surfen

1 Bild

Dank BayernWLAN kostenfreies Surfen in Buslinien des Landkreises Fürth

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 23.08.2017

FÜRTH-LAND - (web) Kabellos und überall ins weltweite Netz: Auch im öffentlichen Personen-Nahverkehr (ÖPNV) in Bayern soll das kostenlose Surfen im Internet möglich werden. Gemeinsam mit FInanzminister Markus Söder startete nun Fürths Landrat Matthias Dießl ein Pilotprojekt im Landkreis Fürth, wo sechs Buslinien mit dem BayernWLAN ausgestattet sind. Bis 2020 will der Freistaat mit dem Projekt BayernWLAN ein engmaschiges Netz...

2 Bilder

Wasser- und Freizeitspass pur

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 25.07.2017

Oberpfälzer Seenland – wasserreichste Region Ostbayerns Zu Wasser... Das Oberpfälzer Seenland, im Osten Bayerns gelegen, ist mit seinen mehr als 800 Hektar Wasserfläche die perfekte Urlaubs- und Freizeitregion für alle „Wasserratten“: Egal ob Baden, Bootswandern, Wasserskifahren, Wakeboarden, Stand Up Paddling, Segeln, Surfen oder Tauchen – die größten Seen Ostbayerns, unzählige Teiche und Flüsse sowie zahlreiche Spaß-...

5 Bilder

Finanzminister Markus Söder macht in Nürnberg mächtig die Welle

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 20.04.2017

NÜRNBERG - (mask) Das wird 'ne richtig lässige Nummer! Nürnberg bekommt eine neue, supercoole Attraktion. Und dafür macht Finanz- und Heimatminister Markus Söder (CSU) jetzt persönlich die Welle! Hintergrund: Seit sechs Jahren kämpft der Surfer-Verein "Nürnberger Dauerwelle e.V." (rund 80 Mitglieder) um eine "stehende Welle" im Stadtgebiet nach Vorbild des berühmten Münchner Eisbachs. In der Landeshauptstadt steigen seit...

1 Bild

Schnelleres Internet für Höchstadt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 01.07.2016

HÖCHSTADT (pm/mue) - Die Entscheidung ist gefallen: Der Ausbau des Internets in Höchstadt an der Aisch soll voraussichtlich bis Juli 2017 über die Bühne gehen. Dann können 1.163 Haushalte in den Stadtteilen Jungenhofen, Förtschwind, Bösenbechhofen, Saltendorf, Medbach, Nackendorf, Greiendorf, Sterpersdorf, Weidenhof, Schwarzenbach, Kleinneuses, Ailersbach, Biengarten und Mechelwind Geschwindigkeiten von bis zu 50 MBit/s...

1 Bild

Web-Adressbuch 2016: Tipps zum entspannten Surfen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 29.01.2016

REGION (vs) - Wer im unübersichtlichen Dschungel millionenfacher interessanter Internetseiten nicht den Überblick verlieren möchte, ist mit dem Web-Adressbuch 2016 für Deutschland bestens bedient. Im Herbst letzten Jahres ist das fast 700 Seite starke Buch bereits in der 19. Auflage erschienen. Dabei hält der „m.w. Verlag“ mit seinem Herausgeber Matthias Weber am bewährten Konzept fest: Er und seine Mannschaft testen...

1 Bild

Söder wird Chef der Digitalisierung in Bayern

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 15.01.2014

Kabinett bestellt Finanzminister zum neuen CIO Bayern NÜRNBERG (pm/nf) - „Digitalisierung ist das Top-Thema in Bayern. Dazu gehört der Breitbandausbau, die Datensicherheit und den Ausbau von E-Government“, stellte Dr. Markus Söder, Finanzminister und neuer Chief Information Officer (CIO) von Bayern anlässlich seiner Bestellung fest. „Diese Themen werden in Bayern nun aus einer Hand bearbeitet“, so Söder weiter. Als...