Szenische Lesung

2 Bilder

Unter Null - Die künstliche Kälte: eine szenische Lesung der Stadtbibliothek Röthenbach

Live-Musik von Master Mint am 19.02.2016 um 19.30 Uhr Künstliche Kälte finden wir in Wissenschaft, Technik, Gesellschaft, Kultur und in den zwischenmenschlichen und familiären Beziehungen: frostig, nüchtern, herzlos, unnahbar, erbarmungslos und eiskalt. Neben den technischen Aspekten der künstlichen Kälte, vor allem der Kryonik, also dem Eingefrieren von Leichen, die darauf hoffen, von einer inzwischen weiterentwickelten...

4 Bilder

Pegelstände und andere Vorboten im Industriemuseum Lauf

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Lauf | am 28.08.2015

Szenische Geschichten mit den Bühnenpoeten des Projekts Mus[e]en-Lesung - Industriemuseum Lauf am Sonntag, 6. September 2015 um 15 Uhr LAUF (pm/nf) - Die Arbeit ist abhängig vom Wasser. Dies gilt nicht nur für die Schifffahrt und für Fischer, sondern auch für die frühindustriellen Betriebe wie die wasserradbetriebenen Mühlen und Hammerwerke. Auch als bereits die Energie von Dampfmaschinen und ersten Elektromotoren genutzt...

5 Bilder

Pegelstände und andere Vorboten

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 08.04.2015

Szenische Geschichten mit den Bühnenpoeten des Projekts Mus[e]en-Lesung LAUF (pm/nf) - Die Arbeit ist abhängig vom Wasser. Dies gilt nicht nur für die Schifffahrt und für Fischer, sondern auch für die frühindustriellen Betriebe wie die wasserradbetriebenen Mühlen und Hammerwerke. Auch als bereits die Energie von Dampfmaschinen und ersten Elektromotoren genutzt wurde, musste in den Gebäuden am Fluss der Wasserstand genau...

1 Bild

Loriot – Szenische Lesung: Holleri du dödl du

Eva Aechtner
Eva Aechtner | Schwabach | am 01.09.2014

Schwanstetten: Der Schwan | K.i.S. präsentiert am Freitag, den 26. September um 20.00 Uhr im „Schwan“ Loriot – Szenische Lesung: Holleri du dödl du „Das Frühstücksei“, „Eheberatung“ oder „Herren im Bad“ – wer kennt sie nicht, die unvergesslichen Klassiker von LORIOT alias Vicco von Bülow, dem Großmeister des feinsinnigen Humors. Das im April 2011 gegründete „Ensemble Stilblüten“, bestehend aus den SchauspielerInnen Lutz Glombeck, Tatjana Sieber,...

1 Bild

Szenische Lesung zur „schönen Hure“

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 08.07.2014

Nürnberg: Albrecht Dürer Saal | NÜRNBERG (pm/nf) - Schauspielerin Adeline Schebesch und Soziologe Prof. Friedhelm Kröll gehen in ihrer szenischen Lesung „Die schöne Hure. Einblicke und Variationen“ auf eine poetisch-erotische Reise. Die Lesung beginnt am Dienstag, 15. Juli 2014, um 19 Uhr im Dürer-Saal des Albrecht-Dürer-Hauses, Albrecht-Dürer-Straße 39. Sie alle waren von ihr angetan: Johannes der Apokalyptiker, Albrecht Dürer der Künstler, Thomas Mann...