Theatergruppe

1 Bild

Mystisches Spektakel: Hilpoltsteiner Burgfestspieler präsentieren ihr neues Stück

Hilpoltstein (pm/vs) - Nach der erfolgreichen Premiere gibt es noch weitere sechs Termine, das aktuelle Stück „Die Heldenreise“ zu erleben. Unter der Regie von Bernadette Haas-Sörgel haben die Hilpoltsteiner Burgspieler dieses moderne Märchen aus der Feder von Manfred Eichhorn einstudiert. Die Aufführungen des Freilufttheaters finden im Hof der Burgruine statt und beginnen jeweils um 20.30 Uhr. In dem Stück geht es um...

3 Bilder

Die Wiesentaler spielen

Franz Besendörfer
Franz Besendörfer | Cadolzburg | am 05.02.2017

Cadolzburg: Gaststätte Friedenseiche | Kurz vor Ostern ist es wieder soweit: Die Wiesentaler spielen ihr großes Stück! Dieses Jahr wird ein Bauernschwank in drei Akten von Manfred Bogner aufgeführt, „Rosinas letzter Wille“. Erstmalig unter der Regie von Lothar Schrems. In dem Stück erfahren die drei überzeugten Junggesellen und leidenschaftlichen Kartenspieler Franz, Schorsch und Willi vom Tod ihrer gemeinsamen, von allen heimlich geliebten Jugendfreundin...

2 Bilder

Kunigunde-Creutzer-Festspiele laden ein nach Wendelstein

WENDELSTEIN (pm/vs) - Wendelsteiner Bauernmädchen heiratet Nürnberger Schuhmacher und Poeten: Diese Romanze hat es wirklich gegeben. 1519 schloss Kunigunde Creutzer die Ehe mit Hans Sachs. Aus diesem Anlass finden dieses Jahr wieder die „Kunigunde-Creutzer-Festspiele“ statt. Drei Aufführungen gibt es vom 15. bis 17. Juli auf dem ehemaligen Schlosshof in der Mühlstraße. Bei schlechtem Wetter werden die Veranstaltungen in...

1 Bild

Theater im Sportheim Schwand

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 04.12.2013

Schwanstetten: Sportheim 1. FC Schwand | SCHWANSTETTEN (pm/vs) - "Männer haben's auch nicht leicht" ist der Titel eines amüsanten Schwankes, den die Theatergruppe des 1. FC Schwand ab dem 28. Dezember insgesamt viermal im Sportheim des 1. FC Schwand aufführen wird. Zum Inhalt: An Automechaniker Rudolf Struppe ist der Kelch des Ehelebens bisher vorbeigegangen. Eigentlich könnte er ganz entspannt und frei das Leben genießen, wäre da nicht seine Schwester Apollonia,...

1 Bild

Kultmusical in Hembach

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Schwabach | am 04.06.2013

Proben für „My Fair Lady“ haben begonnen REDNITZHEMBACH - Zum 50-jährigen Bestehen der Theatergruppe Rednitzhembach erfüllt sich der amtierende 1. Vorstand, Karl-Heinz Röttenbacher, einen Herzenswunsch: Im Herbst steht das wunderbare Musical „My Fair Lady“ auf dem Programm. In der vergangenen Woche hat die erste offizielle Probe stattgefunden. Auch die Presse und Bürgermeister Jürgen Spahl waren...