Thomas Jung

1 Bild

Treffen mit Freunden auf der Fürther Kirchweih

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 18.10.2016

FÜRTH (jrb/vs) - Inzwischen zur guten Tradition geworden, nahm die Fürther PR-Agentur KONTEXT die Michaelis-Kirchweih auch in diesem Jahr zum Anlass, mit Kunden, Partnern und guten Freuden in lockerer Runde zusammenzukommen. Knapp 80 Gäste durfte das Geschäftsführer-Ehepaar Carola und Klaus Schardt bei der als Treffpunkt für Wirtschaft, Medien und Vertretern der Stadt etablierten Veranstaltung im Südtiroler Bergdorf an der...

1 Bild

Der Fürther Skaterpark soll beleuchtet werden

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 28.06.2016

FÜRTH - (web) Der vor drei Jahren eröffnete Skaterpark an der Bezirkssportanlage erfreut sich in der Szene weiterhin großer Beliebtheit. Doch um auch in den Abendstunden die Anlage nutzen zu können, fehlt noch eine Flutlichtanlage. Diese soll jetzt kommen. Nunmehr sind die Tage ja wieder länger, die Helligkeit reicht durchaus, um auch etwas später noch die Rampen und Schanzen zu befahren. Doch in Frühjahr und Herbst müssen...

1 Bild

Gesundheitsaktion "Mit dem Rad zur Arbeit" startet bereits am 1. Mai

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 21.04.2016

FÜRTH (web) - Es ist wieder mal Zeit, das Auto stehen zu lassen, die Umwelt zu schonen und etwas für die Gesundheit zu tun. Die Gelegenheit dazu bietet die Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“, die in diesem Jahr bereits am 1. Mai startet und bis 31. August dauert. Mittlerweile zum 16. Mal findet die bayernweite Gesundheitsaktion des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) und der Gesundheitskasse AOK statt. Sie hat sich...

1 Bild

Herr und Frau Nguyen geben ein großes Stück vom Glück zurück

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 20.04.2016

FÜRTH - (web) Bereits zum zehnten Mal hat die Lebenshilfe Fürth ihren Integrationspreis verliehen. In diesem Jahr an das Ehepaar Cuong Xuan Nguyen und Hanh Nguyen. Die Gastronomen („Blue Elephant“ in Fürth) haben im Laufe der Jahre ein ganz besonderes Verhältnis zur Lebenshilfe entwickelt. Das liegt nicht zuletzt auch in der Vita der beiden in Vietnam geborenen Wahl-Fürther begründet. Beide sind im Alter von Anfang 20...

2 Bilder

Neue Mitte ist zündender Motor für die Einkaufsstadt Fürth

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 24.03.2016

FÜRTH - (web) Der weißgrüne Konfettiregen anlässlich der Eröffnung der Neuen Mitte im vergangenen Jahr ist Oberbürgermeister Thomas Jung noch „in bester Erinnerung“. Und auch sonst hat das Stadtoberhaupt gut lachen: Mit der Neuen Mitte ist der Befreiungschlag für die Einkaufsstadt Fürth geglückt. Ebenso wie Jung ist auch Uwe Laule positiv überrascht, wie schnell die neue Ladenzeile in Fürth eingeschlagen hat. Normalerweise...

2 Bilder

Auch Fürth ist jetzt Stadt des fairen Handels

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 24.02.2016

FÜRTH - Fürth hat es endlich geschafft und ist eine Stadt des fairen Handels. Vor wenigen Tagen wurde Oberbürgermeister Thomas Jung offiziell die Urkunde „Fairtrade-Town“ überreicht. Im Rahmen der feierlichen Auszeichnung im Grüner Brauhaus schauten die maßgeblich Beteiligten - allen voran Melanie Diller und Andreas Schneider vom Eine-Welt-Laden in der Königstraße - nochmal zurück auf den nicht immer leichten Weg der...

1 Bild

Fassadenprämierung in Fürth als ein Zeichen der Wertschätzung

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 29.12.2015

FÜRTH - Das Engagement und der finanzielle Einsatz privater Hausbesitzer trägt maßgeblich zum Erhalt des Stadtbildes bei. Die Stadt Fürth hat deshalb wieder fünf besonders gelungene Fassadenrenovierungen prämiert. Die Stadtoberen werden nicht müde, Fürth als Denkmalstadt zu preisen. Tatsächlich habe man auch - bezogen auf die Bevölkerungszahl - die höchste Dichte an Baudenkmälern in Bayern. Den Erhalt viele dieser...

1 Bild

Tür an Tür mit der Natur wohnen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 25.11.2015

FÜRTH - (web) Mit dem ersten Spatenstich haben vor wenigen Wochen die Bauarbeiten für das Projekt „Wohnen in den Regnitzauen“ in Stadeln begonnen. Das Evangelische Siedlungswerk (ESW) baut sechs Doppelhaushälften und 26 Reihenhäuser an der Stadelner Hauptstraße. Oberbürgermeister Thomas Jung pries dabei ebenso wie Dekan Jörg Sichelstiel die zentrale Lage der künftigen Eigenheime an einem Landschaftsschutzgebiet an der...

1 Bild

Mit der Natur Tür an Tür wohnen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 16.11.2015

FÜRTH - (web) Mit dem ersten Spatenstich haben vor wenigen Wochen die Bauarbeiten für das Projekt „Wohnen in den Regnitzauen“ in Stadeln begonnen. Das Evangelische Siedlungswerk (ESW) baut sechs Doppelhaushälften und 26 Reihenhäuser an der Stadelner Hauptstraße. Oberbürgermeister Thomas Jung pries dabei ebenso wie Dekan Jörg Sichelstiel die zentrale Lage der künftigen Eigenheime „mit guter Anbindung in die Metropolregion und...

1 Bild

Posthume Ehrung für Manfred Roth

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 21.10.2015

FÜRTH (jrb) - Der im April 2010 verstorbene Chef des Lebensmitteldiscounters Norma, Manfred Roth, zählte zu den bedeutendsten Unternehmenspersönlichkeiten in der Fürther Nachkriegsgeschichte und war seiner Heimatstadt stets eng verbunden. Als sehr bescheidener und zurückhaltender Mensch lehnte er angebotene Ehrungen und Auszeichnungen seitens der Stadt immer ab. Und auch diese Würdigung wäre ihm zu Lebzeiten eher unangenehm...

3 Bilder

Eine neue Haupttribüne macht das Kleeblatt glücklich

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 14.08.2015

FÜRTH (web) - "So schön, wie wir es in zwei Jahren haben, so schön ist es wohl in keinem anderen Stadion, in dem ich bisher war." Viel Vorfreude und noch mehr Stolz klangen mit, als Helmut Hack, Präsident des Fußball-Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth, die 17 Millionen Euro teuren Umbau- und Modernisierungspläne für das Stadion am Laubenweg präsentierte. In zwei Jahren soll die neue Haupttribüne komplett stehen. Die Tage für...

1 Bild

Die Verkehrsüberwachung in Fürth fährt nun mit Elektromotor

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 13.08.2015

FÜRTH (web) - Für die Kommunale Verkehrsüberwachung der Stadt Fürth wurden jetzt zwei neue Dienstfahrzeuge mit Elektroantrieb angeschafft. Damit sind aktuell 56 Elektroautos (davon vier im städtischen Fuhrpark sowie zwei E-Fahrzeuge und fünf E-Roller bei der infra fürth) im Stadtgebiet Fürth zugelassen. Gemessen an der Gesamtzahl sind dies allerdings gerademal 0,08 Prozent. Ein Wert, den das Fürther Stadtoberhaupt gerne...

1 Bild

Familiennester und Uvex-Büros auf dem Norma-Areal im Fürther Westen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 31.07.2015

FÜRTH (web) - Der anstehende Umzug der Norma-Zentrale ins Gewerbegebiet Hardhöhe schafft im Westen der Stadt Raum für rund 160 Wohneinheiten. Das Evangelische Siedlungswerk ESW hat dabei vor allem den schmalen Geldbeutel im Auge. Zudem will die Firma Uvex auf den freiwerdenden Flächen expandieren. „Besser hätte es für Fürth nicht laufen können“, freut sich Oberbürgermeister Thomas Jung über die Entwicklung auf dem rund...

1 Bild

Der Fürther Ortsteil Sack feiert Kirchweih

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 24.06.2015

FÜRTH (web) - Es ist wieder soweit: Der Reigen der Fürther Vorortkirchweihen wird in Sack eröffnet. Vom 26. bis 29. Juni wird gefeiert. Und wie es sich für eine echte Kärwa gehört, wird auch ein zünftiges Musikprogramm im Festzelt geboten. Höhepunkt ist wie in jedem Jahr der Kärwazug am Sonntag (14 Uhr). Kirchweihstart ist am Freitag, 26. Juni, wenn um 19.30 Uhr die großen und kleinen Kärwaburschen mit viel Tamtam ins...

2 Bilder

Volksbücherei Fürth bietet Lesevergnügen und eine tolle Aussicht

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 02.06.2015

FÜRTH - (web) Die städtische Volksbücherei will hoch hinaus. Im Herbst diesen Jahres soll eine Zweigstelle der Bildungseinrichtung im gläsernen Dachgeschoss der Neuen Mitte einziehen. Langsam aber sicher wächst die Neue Mitte weiter. Während auf der bereits eröffneten Seite des Wölfel-Areals in Kürze auch das Fitness-Studio Hard Candy und der Modeladen Desigual an den Start gehen, dauern die Bautätigkeiten auf der gegenüber...

3 Bilder

Weichen ermöglichen 20-Minuten-Takt der S-Bahn nach Erlangen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 17.04.2015

FÜRTH/REGION - Ab dem Frühjahr 2019 sollen zwischen Nürnberg und Erlangen drei S-Bahnzüge pro Stunde und in jeder Richtung verkehren. Dafür sollen drei Weichen am Fürther Bogen sorgen. Bayerns Verkehrsminister Joachim Herrmann unterzeichnete an der S-Bahnhaltestelle in Fürth-Unterfarrnbach gemeinsam mit dem Produktionsleiter im Regionalbereich Süd der DB Netz AG, Dr. Volker Hentschel, die dazu notwendige...

1 Bild

Neues Schmuckstück für die Rosenstraße in Fürth

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Fürth | am 05.03.2015

FÜRTH - (web) Die aufwändigen Sanierungen in der westlichen Innenstadt reißen nicht ab. In der Rosenstraße entsteht nun die Wohnanlage „Rosarium“. Rund 70 Jahre dauerte der Dornröschenschlaf des Gebäudes, nunmehr will das Kümmersbrucker Unternehmen AHS-Immobilien dort 14 Wohnungen (50 bis 160 Quadratmeter) sowie ein Stadthaus errichten. Doch zunächst musste kräftig angepackt werden. 160 Tonnen quecksilberverseuchtes...

1 Bild

Ehrenbrief für zwei engagierte Fürther

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Fürth | am 05.03.2015

FÜRTH - (web) Als Anerkennung für ihre Verdienste um die Kleeblattstadt wurden Wilfried Dietsch und Franz Ganster mit dem Ehrenbrief der Stadt Fürth ausgezeichnet. Keiner verkörpere die Fürther Polizei wie er, würdigte Oberbürgermeister Thomas Jung den früheren Fürther Polizeichef Wilfried Dietsch. Von 1996 bis 2001 leitete er die damalige Polizeidirektion Fürth und legte in dieser Zeit nicht nur das Fundament für die...

2 Bilder

Fürther Feuerwehr hat einen Knick in der Leiter

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Fürth | am 17.02.2015

FÜRTH - (web) Darauf haben die Fürther Floriansjünger knapp drei Jahre warten müssen, doch nun schmücken zwei neue, moderne Fahrzeuge den Fuhrpark der Fürther Berufsfeuerwehr. Rund eine Million Euro schlagen dabei zu Buche. Zuletzt musste aufgrund des eng bemessenen Stadthaushaltes auch die Feuerwehr zurückstecken und so ließ die Anschaffung des neuen Drehleiter- und eines Hilfeleistungslöschfahrzeuges ein wenig auf sich...

1 Bild

Uferpalast Fürth ist fit für die digitale Kinozukunft

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Fürth | am 10.02.2015

FÜRTH - Das lange Warten hat nun ein Ende. Das Kino Uferpalast im Kulturforum Fürth hat endlich seinen heiß ersehnten Digitalprojektor. Möglich machten die Anschaffung etliche Spenden, darunter 15.000 Euro der Fürther Firma ebl Naturkost. Die Umrüstung von Analog- auf Digitaltechnik war notwendig geworden, da seit vergangenem Jahr keine Analogkopien von Filmen mehr hergestellt, bestehende sogar vernichtet werden. Um auch in...

1 Bild

Den Cappuccino servieren Menschen mit Handicap

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Fürth | am 10.02.2015

FÜRTH - (web) „Das wird was ganz besonderes“, freut sich Nils Ortlieb schon jetzt auf die Eröffnung des Samocca-Cafés der Lebenshilfe Fürth in der Neuen Mitte. Unterstützt wird das Projekt mit 10.000 Euro von der Manfred-Roth-Stiftung. Ein Café im neuen Einkaufsschwerpunkt erscheint zunächst nicht gerade besonders erwähnenswert. Anders aber wenn es von 15 Menschen mit geistigem Handicap geführt wird. „Wir betreten hier...

1 Bild

Bayerisches Ehrenzeichen für engagierte Fürther

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Fürth | am 27.01.2015

FÜRTH - Oberbürgermeister Thomas Jung überreichte im Rahmen einer kleinen Feierstunde fünf Fürther Bürgerinnen und Bürgern das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten für ihre besonderen, ehrenamtliche Verdienste an Mitmenschen in der Region. AWO, SPD, Seniorenrat und der Förderverein Heilquellen - das ehrenamtliche Engagement von Erich Keck ist breit gefächert. So lenkte er als Vorsitzender 20 Jahre die...

1 Bild

Neue Wohnungen auf der Fürther Hardhöhe

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Fürth | am 20.01.2015

FÜRTH- Auf der Fürther Hardhöhe entsteht derzeit neuer Wohnraum vor allem für Familien mit schmalerem Geldbeutel. Hierzu baut die WBG derzeit zwei Mehrfamilienhäuser in der Hardstraße um. Bereits im Mai vergangenen Jahres haben die Umbauarbeiten begonnen. Insgesamt 34 öffentlich geförderte Wohnungen - eineinhalb bis fünf Zimmer - entstehen nun in den komplett entkernten Gebäuden aus den 50er Jahren. Der immer größer...

1 Bild

Spiel über die Bande statt lange Diagonalpässe

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Fürth | am 20.01.2015

FÜRTH - Sauber und raffiniert angeschnittene Bälle und das berühmte Spiel über die Bande - das sind wichtige Bestandteile beim „Fußball-Billard“. Das Freizeitvergnügen auf dem XXL-Billardtisch kann man nun auch in Fürth spielen. Damit hat jetzt „Indoor Sport“ in der Leyer Straße sein Angebot erweitert. Zur Einweihung kam auch gleich große Prominenz aus Politik und Sport in den Fürther Süden. Viel Ballgefühl zeigte dabei vor...

1 Bild

Stadt Fürth unterstützt SpVgg Greuther Fürth beim Stadionumbau

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Fürth | am 18.12.2014

FÜRTH (web) - Fußball-Zweitligist SpVgg Greuther Fürth erhält beim geplanten Umbau seines Stadions finanzielle Hilfe von der Stadt. Dies hat der Stadtrat in einer nichtöffentlichen Sitzung beschlossen. Nun geht es also der maroden, im Jahr 1951 erbauten Haupttribüne im Fürther Ronhof endgültig an den Kragen. Der Beschluss des Stadtrates lässt die Verantwortlichen beim Kleeblatt aufatmen, die Ampel für das 15-Milionen-Projekt...