Vögel

1 Bild

LBV ruft alle Vogelliebhaber auf: jetzt die ersten Kuckucks melden

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 06.04.2017

REGION (pm/vs) - Mit seinem unverwechselbaren Ruf gehört der Kuckuck zu den typischen Frühlingsboten. Der LBV ruft deshalb bereits zum 10. Mal alle Bayern dazu auf, ihren ersten Kuckuck des Jahres zu melden. Die gesammelten Daten helfen den Naturschützern herauszufinden, ob sich die Ankunftszeit des Kuckucks als Anpassung an den Klimawandel langfristig verändert. Da der Kuckuck-Bestand in Deutschland auf dem Rückgang ist,...

1 Bild

European BirdWatch - Vogelbeobachtung am Rothsee

Julia Groothedde
Julia Groothedde | Landkreis Roth | am 06.02.2017

Hilpoltstein: LBV Umweltstation Rothsee | für Familien Mit der LBV-Kreisgruppe Roth-Schwabach sind wir heute der Vogelwelt am Rothsee auf der Spur. Wer schon immer einmal wissen wollte, welche Vogelarten sich am Rothsee aufhalten und wie sie zu identifizieren sind, ist hier genau richtig. Bitte mitbringen: Fernglas und Vogelbestimmungsbuch – sofern vorhanden Spende erwünscht! Keine Anmeldung erforderlich!

1 Bild

Mauersegler-Workshop

Julia Groothedde
Julia Groothedde | Landkreis Roth | am 06.02.2017

Hilpoltstein: LBV Umweltstation Rothsee | für Familien mit Jugendlichen ab 12 Jahren Mauersegler, Haussperling, Hausrotschwanz, Turmfalke –all diese Vogelarten haben eine Gemeinsamkeit: Sie zählen zu den so genannten Gebäudebrütern. Was sich dahinter verbirgt und was wir Menschen für sie tun können, wird bei unserem Mauerseglerworkshop thematisiert. Nach einer ornithologischen Führung werden verschiedene Experten rund um das Thema Gebäudebrüter referieren und...

1 Bild

Vogelstimmenexkursion im Stadtpark Roth

Julia Groothedde
Julia Groothedde | Roth | am 06.02.2017

Roth: Realschule Roth | für Familien mit Kindern ab 10 Jahren Bei dem abendlichen Spaziergang habt ihr die Möglichkeit, heimische Vogelarten kennenzulernen. Neben den bei uns überwinternden Arten wie Meisen, Kleiber oder Rotkehlchen sind inzwischen fast alle Zugvögel wie Mönchsgrasmücke, Zilpzalp oder Fitis aus ihrem Winterquartier zurückgekehrt, haben ihre Reviere besetzt und lassen ihren Gesang vernehmen. Die Exkursion wendet sich auch an...

1 Bild

Vorfrühlingsexkursion im Stadtpark Roth

Julia Groothedde
Julia Groothedde | Roth | am 06.02.2017

Roth: Realschule Roth | für Familien mit Kindern ab 10 Jahren Mit dem einkehrenden Frühling beginnen auch die ersten Vögel mit der Gesangsaktivität. Meisen, Kleiber, Rotkehlchen, Zaunkönig und andere Standvögel lassen ihren Gesang hören und die Spechte markieren ihre Reviere durch intensives Trommeln. Die Exkursion wendet sich auch an vogelkundliche Anfänger. Bitte mitbringen: Fernglas und Vogelbestimmungsbuch – sofern...

1 Bild

Vogelgrippe: Im Landkreis Roth muss alles Geflügel in den Stall

LANDKREIS ROTH – Nun ist es auch im Landkreis Roth amtlich: Weil es bayernweit immer mehr bestätigte Fälle der so genannten Vogelgrippe gibt, dürfen Geflügelhalter ab sofort ihre Tiere nicht mehr ins Freie lassen. Sowohl private als auch gewerbliche Tierhalter sind verpflichtet, ihr Geflügel aufzustallen. Die Aufstallung gemäß der Anordnung nach § 13 der Geflügelpestverordnung muss in geschlossenen Ställen erfolgen oder...

2 Bilder

LBV-Mauersegler-Webcam im Schloss Ratibor

Stadt Roth
Stadt Roth | Roth | am 21.07.2016

Roth - Unter dem Dach von Schloss Ratibor gibt es seit vielen Jahren Brutkästen für Mauersegler, die regelmäßig zum Frühling in ihre "Häuser" zurückkehren. Mittlerweile sind rund achtzig Kästen im Gebälk des Schlosses angebracht, die von ehrenamtlichen Vogel- und Naturschützern gepflegt und betreut werden. Nun hat der Landesbund für Naturschutz (LBV) in Zusammenarbeit mit der Stadt Roth und dem Museum Schloss Ratibor Webcams...

2 Bilder

Stadtparkweiher: Vögel verfangen sich nicht mehr in Zäunen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 19.06.2015

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg (Sör) hat am Stadtparkweiher die bisherigen Schutznetze am Ufer durch Pflanzenschutz-Zäune ersetzt. Die Netze sollten die nach der Weihersanierung im Herbst 2014 gepflanzten jungen Wasser- und Uferpflanzen vor hungrigen Wasservögeln schützen. In den feinmaschigen Schutznetzen verfingen sich jedoch wiederholt junge Enten und Blesshühner, die sich nur unter...

7 Bilder

Dr. Markus Söder ist Schirmherr der Vogelausstellung

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 12.11.2014

Nürnberg: Gärtnerei Schwertner | NÜRNBERG (pm/nf) - Der „Vogelschutz- und Vogelzuchtverein Nürnberg 1882 e.V. veranstaltet dieses Jahr wieder seine Vogelausstellung. Schirmherr der diesjährigen Ausstellung ist Dr. Markus Söder, Bayerischer Staatsminister der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat. Er wird am Samstag, 15. November 2014, um 10 Uhr die Ausstellung offiziell eröffnen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, auch gibt es dieses Jahr...

1 Bild

Wann sind die Kirschen reif ? Genau.... :) 1

Michael Geller
Michael Geller | Schwabach | am 08.06.2014

Schnappschuss

1 Bild

Keine Nesthocker mehr 1

Michael Geller
Michael Geller | Schwabach | am 05.06.2014

Schnappschuss

1 Bild

NAGETIERE ARTGERECHT FÜTTERN

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 14.01.2014

Ernährung von Kaninchen & Meerschweinchen Kaninchen und Meerschweinchen sind beliebte Haustiere, doch leider machen sich einige Menschen noch immer wenig Gedanken um die Bedürfnisse dieser Nager. Um zu verstehen, warum eine artgerechte Fütterung so wichtig ist, sollte man ein paar grundlegende Dinge wissen. Ursprung: Kaninchen stammen ursprünglich aus den Steppenlandschaften Südwesteuropas. Ihre Ernährung besteht dort...

1 Bild

So füttern Sie richtig!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 12.12.2013

REGION (pm/nf) - Mit dem Beginn der kalten Jahreszeit freuen sich die heimischen Vögel über ein zusätzliches Nahrungsangebot. Der Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV) empfiehlt Naturfreunden daher, spätestens jetzt mit der Fütterung der Vögel zu beginnen. Mit den ersten frostigen Nächten suchen Meisen, Finken und Spatzen nach einfachen Futtermöglichkeiten, um ihre Energiereserven schnell wieder aufzustocken. Mit dem...

2 Bilder

Jetzt anmelden zur Stunde der Wintervögel

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 04.12.2013

Neuer Service: Vorab registrieren, viele Vorteile nutzen und Zeit sparen bei Bayerns größter Vogelzählung vom 3.-6. Januar 2014. REGION (LBV/nf) - Zur Stunde der Wintervögel vom 3. bis 6. Januar 2014 bietet der Landesbund für Vogelschutz (LBV) allen Naturfreunden nun die Möglichkeit, sich bereits vorab unverbindlich für die populäre Mitmachaktion anzumelden. Wer den neuen Service des LBV nutzt, spart Zeit und...

2 Bilder

Live-Bilder von Wanderfalken

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Nürnberg | am 02.04.2013

Vögel ziehen ihre Jungen im Sinwellturm der Nürnberger Burg aufNÜRNBERG - Im Rahmen des von der Regierung von Mittelfranken durchgeführten Projektes ,,Lebensraum Burg" werden Live-Bilder brütender Wanderfalken im Sinwellturm unter http://www.lebensraum-burg.de/  übertragen.Von 2011 bis 2012 wurde der Heidenturm der Kaiserburg saniert, für den dort regelmäßig brütenden Turmfalken musste aus Gründen des Artenschutzes für den...