Vortrag

1 Bild

Lass das mal den Papa machen - als Vater seinen eigenen Weg finden

Roth: Erziehungsberatung Roth-Schwabach | Vortrag Donnerstag, den 30.11.2017 um 19:00 Uhr in Roth, Münchener Str. 33, in der Erziehungsberatungsstelle Roth-SchwabachOft kommen einem, wenn man an Väter denkt, Worte wie Toben, Handwerken, Technik und Risikobereitschaft in den Sinn. Und wirklich haben erste Studien, welche sich derzeit mit der Rolle des Vaters beschäftigen herausgefunden, dass Mütter die Kinder eher anregend fördern und Väter aufregend. Sie gewähren...

1 Bild

Live Foto- & Filmshow: ISLAND - Im Rausch der Sinne

Daniela Kagerbauer
Daniela Kagerbauer | Nürnberg | am 29.10.2017

Nürnberg: Parks | Dort, wo die europäische und die amerikanische Kontinentalplatte auseinanderdriften, an der Nahtstelle zweier Welten, prallen gigantische Naturgewalten aufeinander. Feuerflüssiges Magma quillt aus der Tiefe der Erde und trifft in glühenden Strömen auf das ewige Eis der Gletscher. Millionen Jahre lang haben Feuer und Eis die einzigartige Landschaft Islands geformt und schier unglaubliche Kontraste geschaffen. Mit Foto- und...

1 Bild

Bernard Jakoby

Dominik Schuster
Dominik Schuster | Schwabach | am 23.10.2017

Neumarkt: Sammüller | Neumarkt – Die Vorstellung, daß es ein Leben nach dem Tod gibt, ist für Viele unsinnig und für Andere ganz selbstverständlich. Bis heute gibt es keine eindeutigen Beweise für diese Annahme, aber es gibt unzählige Indizien und zigtausend sogenannte Nahtoderfahrungen quer durch alle Epochen, Kulturen und Religionen. „Das kann kein Zufall sein!“ sagt Deutschlands bekanntester Sterbeforscher Bernard Jakoby. Hinzu kämen zahlreiche...

1 Bild

Vortrag von Pater Anselm Grün in Röthenbach

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Röthenbach | am 20.10.2017

Röthenbach an der Pegnitz: Karl-Diehl-Halle | REGION - Pater Anselm Grün wird am Donnerstag, 2. November 2017, 20 Uhr, in der Karl-Diehl-Halle in Röthenbach a.d. Pegnitz einen Vortrag unter dem Titel ,,Jeder Mensch hat einen Engel" halten.  Im Vortrag geht es um biblische Engelgeschichten, die aufzeigen wollen, Gott schicke seinen Engel in jede Not des Menschen hinein, in seine Einsamkeit, in seine Gefährdungen und in seine Angst. Der Engel bringe uns Gottes heilende...

1 Bild

Themencafé: "Was uns stark macht"- das Geheimnis der psychischen Widerstandskraft

Nürnberg: Parks | Krisen oder hochgradig belastende Lebenslagen, wie den Verlust eines nahestehenden Menschen, erfahren früher oder später alle im Leben. Manche scheinen relativ schnell wieder "auf die Beine zu kommen", andere zerbrechen fast daran. Psychische Widerstandskraft oder Resilienz ist die Fähigkeit, Krisen zu bewältigen, bzw. sogar gestärkt daraus hervorzugehen. Die Frage ist, ob sich diese innere Stärke erlernen lässt? Und...

1 Bild

Albert Schweitzer - die Aktualität der mystischen Ethik der "Ehrfurcht vor dem Leben"

Maria Moosburger
Maria Moosburger | Nürnberg | am 22.09.2017

Nürnberg: Eben-Ezer-Kirche | Vortrag von Dr. theol. Ludwig Frambach (Gestalttherapeut, Pastorpsychologe) zum Thema "Albert Schweitzer - die Aktualität der mystischen Ethik der 'Ehrfurcht vor dem Leben'". Dr. Bernd Deininger, Chefarzt der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Krankenhaus Martha-Maria Nürnberg lädt am 5. Oktober 2017 um 19 Uhr in die Eben-Ezer-Kirche (Stadenstraße 68, auf dem Krankenhausgelände) ein. Der Abend wird...

1 Bild

Wander Treff Termin: Für „Wander – Interessierte“

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 21.09.2017

Schwabach: Schwabach Marktplatz | Wander Treff Termin: Für „Wander – Interessierte“ Lichtbildervortrag "2. Wanderhalbjahr 2016" von Roland Rikirsch Dienstag 28. November um 18:00 Uhr im „Traditionsgasthof Goldener Stern“ Königsplatz 12, 91126 Schwabach im Nebenzimmer „Goldschlägerstube“ Gäste sind willkommen

1 Bild

„Wanderführertreffen

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 21.09.2017

Schwabach: SJR Schwabach | Samstag. 11.11. „Wanderführertreffen“, auch für jene, die Wanderführer werden wollen. Die Themen werden sein: Rückblick vom Wanderjahr, Vorschläge für die Zukunft. Leitung. Waltraud Bauer, wer neuer Wanderführer/in in Schwabach werden will, bitte vorher bei Waltraud anmelden. Tel. 0911/454290. Die Teilnehmer werden noch persönlich von mir Eingeladen.

1 Bild

„Tag der offenen Tür in Nürnberg“

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Nürnberg | am 21.09.2017

Nürnberg: Fränkischer Albverein e.V Bund Waltraud Bauer | Samstag. 14.10. „Tag der offenen Tür in Nürnberg“ Ab 13:30 Uhr ist die Geschäftstelle Heynestr. 41, 9443 Nürnberg geöffnet. Bei Kaffe und Kuchen gibt es Infoveranstaltungen für Familien und Jugendarbeit, Lesungen aus den neuen Wanderbuch, Vorträge  wie Markiere ich einen Wanderweg und einen Bücher-Basar. Gäste sind willkommen

1 Bild

Wissenschaft und Blödsinn - 3xklug im Planetarium Nürnberg

HVD Bayern
HVD Bayern | Nürnberg | am 13.09.2017

Nürnberg: Planetarium | Quantenphysik und Relativitätstheorie sind Wissenschaft – Astrologie und Wünschelrutengehen nicht. Wo liegt die Trennlinie zwischen seriösem Wissen und zweifelhaftem Aberglauben, zwischen schlauen technologischen Lösungen und esoterischer Geschäftemacherei? Auch wenn wir uns selbst gerne für überaus rational halten – wir alle glauben manchmal an Dinge, die einfach nicht stimmen. Wissenschaftliche Methoden erlauben uns aber,...

1 Bild

In the mood for kitsch? – Wie Bedürfnisse nach Intimität und Autonomie unser Schönheitsempfinden beeinflussen

HVD Bayern
HVD Bayern | Nürnberg | am 13.09.2017

Nürnberg: Planetarium | Im Gegensatz zu Kunst wird Kitsch als gefällig, gefühlsbetont und nostalgisch abgelehnt. Dennoch ist Kitsch allgegenwärtig: Reiseandenken, Fanartikel, Glücksbringer und anderer Nippes begegnen uns auf Schritt und Tritt. Warum ist unser Verhältnis zu Kitsch so ambivalent? Und warum können wir seinem Zauber doch nicht immer widerstehen? Vieles deutet darauf hin, dass Kitsch an unseren Wunsch nach Bindung, Sicherheit und...

1 Bild

ADAC Verkehrsforum 2017 - Digital total. Auf dem Weg in eine vernetzte Zukunft!?

Olivia Barth-Jurca
Olivia Barth-Jurca | Nürnberg | am 13.09.2017

Nürnberg: Verkehrsmuseum | Am Samstag, 21. Oktober 2017, findet das diesjährige Verkehrsforum des ADAC Nordbayern im Verkehrsmuseum in Nürnberg statt. Im Fokus steht das Thema „Digital total. Auf dem Weg in eine vernetzte Zukunft!?“. Gäste und Referenten sind hochrangige Vertreter aus Politik, Verwaltung, sowie die Verkehrsreferenten und Vorstände der 143 ADAC Ortsclubs in Nordbayern sowie alle interessierten Mitglieder. Digitalisierung geht uns...

1 Bild

Lesung & Podiumsdiskussion mit Thea Dorn

Miriam Seidel
Miriam Seidel | Erlangen | am 12.09.2017

Erlangen: Kreuz+Quer - Haus der Kirche | Thea Dorn liest aus ihrem aktuellen Roman „Die Unglückseligen“. Im Anschluss gibt es Podiumsgespräch mit der Autorin sowie Literatur- und Naturwissenschaftler des Erlanger Zentrums für Literatur und Naturwissenschaft (ELINAS). Themen sind aktuelle Fragestellungen zu den Wechselwirkungen zwischen Literatur und Naturwissenschaften, zu den Verfahren der Literarisierung, zu den Möglichkeiten und Grenzen der Ästhetisierung sowie...

1 Bild

Fiktive Materialien in der Literatur - Vom Cavorit bis zum Dilithium

Miriam Seidel
Miriam Seidel | Erlangen | am 12.09.2017

Erlangen: Kreuz+Quer - Haus der Kirche | Dieser Vortrag, ebenfalls in Kooperation mit dem ZiWiS, nähert sich dem Thema „Neue Materialien“ von einer ganz anderen Seite: er befasst sich mit unterschiedlichsten Materialien, die von Autoren für ihre Werke erfunden wurden. Von H.G. Wells‘ Cavorit aus dem Jahr 1905 bis hin zu G. Roddenberrys Dilithium gibt es unzählige Materialien, welche die Visionen und Träume von Wissenschaftlern und Forschern zum Ausdruck...

1 Bild

Die Rolle von Bildern in der Wissenschaft

Miriam Seidel
Miriam Seidel | Erlangen | am 12.09.2017

Erlangen: Kreuz+Quer - Haus der Kirche | In Kooperation mit dem Zentralinstitut für Wissenschaftsreflexion und Schlüsselqualifikationen (ZiWiS) befasst sich dieser Vortrag mit dem Stellenwert von Bildern in der Wissenschaftskommunikation und in Erkenntnisprozessen. Außerdem wird der Unterschied in der Wahrnehmung wissenschaftlicher Bilder in wissenschaftlichen Fachkreisen bis hin zur interessierten Öffentlichkeit beleuchtet. Referent: Dr. Jon Leefmann,...

1 Bild

EAM Science meets Fiction – Die Wissenschaft hinter den Bildern II

Miriam Seidel
Miriam Seidel | Erlangen | am 12.09.2017

Erlangen: Kreuz+Quer - Haus der Kirche | Der Exzellenzcluster Engineering of Advanced Materials lädt zu einem wissenschaftlichen Abend rund um die Ausstellung „EAM Science meets Fiction“ ein. Von der Natur inspiriert befassen sich zwei Vorträge mit der Biokompatibilität von Nanopartikeln und dem Wachstum von Perlmutt. Ergänzt wird das Programm durch eine kurze Lesung von literarischen Texten, die rund um die ausgestellten Bilder entstanden sind. Referenten: Dr....

1 Bild

EAM Science meets Fiction – Die Wissenschaft hinter den Bildern I

Miriam Seidel
Miriam Seidel | Erlangen | am 12.09.2017

Erlangen: Kreuz+Quer - Haus der Kirche | Der Exzellenzcluster Engineering of Advanced Materials lädt zu einem wissenschaftlichen Abend rund um die Ausstellung „EAM Science meets Fiction“ ein. In zwei Vorträgen werden u.a. die Techniken des Selektiven Elektronenstrahlschmelzens und der Rastertunnelmikroskopie vorgestellt, die für einige der ausgestellten Bilder von Bedeutung sind. Ergänzt wird das Programm durch eine kurze Lesung von literarischen Texten, die rund um...

1 Bild

Mikroskopie im Nanokosmos - von der Faszination zur Innovation

Miriam Seidel
Miriam Seidel | Erlangen | am 12.09.2017

Erlangen: Kreuz+Quer - Haus der Kirche | Hochauflösende Mikroskopiemethoden eröffnen faszinierende Einblicke in den Nanokosmos von Materialien. Dabei kommen Strukturen beeindruckender Schönheit und Symmetrie zum Vorschein. Das Studium solcher Strukturen und der zugrundeliegenden Ordnungsprinzipien ist nicht nur eine reizvolle Aufgabe der Materialforschung, sondern kann dazu genutzt werden, neue Materialien für moderne Technologien zu entwickeln. Referent: Prof....

1 Bild

Das Bild vom Urheberrecht am Bild

Miriam Seidel
Miriam Seidel | Erlangen | am 12.09.2017

Erlangen: Kreuz+Quer - Haus der Kirche | Unter welchen Voraussetzungen ist Bildmaterial urheberrechtlich geschützt? Im Vortrag werden die rechtlichen Grundlagen vorgestellt und der Bildnisschutz insbesondere aus Sicht des Wissenschaftsbetriebs kritisch reflektiert. Über das Medium Bild wird eine Brücke geschlagen zur Ausstellung EAM Science meets Fiction. Referent: Prof. Dr. Franz Hofmann, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, FAU Erlangen-Nürnberg Weiter...

1 Bild

EAM Science meets Fiction @Lange Nacht der Wissenschaften

Miriam Seidel
Miriam Seidel | Erlangen | am 12.09.2017

Erlangen: Kreuz+Quer - Haus der Kirche | Der Exzellenzcluster Engineering of Advanced Materials und das Erlanger Zentrum für Literatur und Naturwissenschaft (ELINAS) präsentieren die Kunstausstellung “EAM Science meets Fiction”. In drei 20 minütigen Vorträgen wird außerdem das Geheimnis ausgewählter Bilder aus der Ausstellung „EAM Science meets Fiction“ aufgedeckt: was ist „eigentlich“ auf dem Bild zu sehen? Welche Fragestellung wird an diesem Material erforscht?...

1 Bild

Science meets Theology

Miriam Seidel
Miriam Seidel | Erlangen | am 12.09.2017

Erlangen: Kreuz+Quer - Haus der Kirche | Vor zweieinhalb tausend Jahren haben Menschen festgehalten, was sie von der Welt wussten und beobachten konnten, und haben beschrieben, wie das mit ihrem Glauben zusammen geht, mit dem Glauben an Gott als Urgrund von allem und als gutem Lenker für die Geschicke der Menschen. In den letzten 500 Jahren hat sich das Wissen um Kosmos und Mensch und ihre Erforschung sehr verändert und erweitert. Aber wenn von Gott als dem Schöpfer...

1 Bild

Auf in den Süden - Das Buch über die Fürther Südstadt

Stadtmuseum Fürth
Stadtmuseum Fürth | Fürth | am 06.09.2017

Fürth: Stadtmuseum Fürth | Das Stadtmuseum Fürth lädt am 17. September 2017, um 14 Uhr, zu dem Vortrag von Karen Köhler „Auf in den Süden‘ - Das Buch über die Fürther Südstadt“ ein. Die Referentin und Fotografin, die vorab exklusiv einen Einblick in das am 28. September 2017 erscheinende Werk gibt, nimmt alle Interessierten mit auf eine spannende Reise in ein überraschendes Viertel. Karen Köhler hat zwei Jahre lang den größten Fürther Stadtteil...

Vortrag "Martin Luther und das Reformationsjubiläum 2017"

Michaela Wiegner
Michaela Wiegner | Erlangen | am 22.08.2017

Erlangen: Hauswirtschafts- und Verbraucherzentrum im Altstadtmarkt | In diesem Jahr jährt sich die Veröffentlichung der 95 Thesen Martin Luthers zum 500. Mal. Damit wurde die Reformation maßgeblich angestoßen. Große Auswirkungen auf Kirche(n) und Gesellschaft waren die Folge. Der Vortrag geht auf einige Aspekte ein und widmet sich auch der Figur Martin Luther. Welche Bilder des Reformators wurden in unterschiedlichen Jahrhunderten in den Umlauf gebracht? Wie sehen wir ihn heute? Was ist...

Vortrag "Energieberatung der Verbraucherzentrale Bayern"

Michaela Wiegner
Michaela Wiegner | Erlangen | am 22.08.2017

Erlangen: Hauswirtschafts- und Verbraucherzentrum im Altstadtmarkt | Werner Jaletzke, Baubiologe IBN, Gutachter und Baubiologischer Messtechniker IBN stellt Ihnen die Angebote der Energieberatung der Verbraucherzentrale Bayern vor, die bereits seit Ende 2015 im Hauswirtschafts- und Verbraucherzentrum des DHB in Erlangen durchgeführt wird. Er gibt zudem Tipps zum Energiesparen  in den eigenen vier Wänden. Keine Anmeldung erforderlich. Für DHB-Mitglieder kostenfrei, Gebühr für Gäste: 3,00 €

2 Bilder

"Kanadas Osten" Powerpoint-Präsentation

Michaela Wiegner
Michaela Wiegner | Erlangen | am 22.08.2017

Erlangen: Hauswirtschafts- und Verbraucherzentrum im Altstadtmarkt | Die Reise von Ingrid Herzog und Gerhard Groß geht weiter: Der ST. Lorenz-Strom lässt uns noch nicht los, durch die Provinz New Brunswick geht die Reise zur Bay of Fund, am St. John-Strom entlang, dann wieder Richtung Norden. Wir hören von den Akadiern, besuchen zwei Nationalparks und zwei Freiluftmuseen. Der Indian Summer mit seiner berauschenden Farbenpracht ist noch nicht zu Ende, es gibt nette Campingplätze an großen und...