Wöhrder Wiese

1 Bild

Werkstatt Mauern

Nürnberg: Wöhrder Wiese | Mit Mauersteinen, Kelle, Mörtel und Lot schlüpfen hier schon die Kleinen in die Rolle des Maurers. Ob gerade, in die Höhe oder um die Ecke gebaut – hier lernt man, wie aus Kalksandsteinen und Übungsmörtel stabile Wände entstehen. Termine: Montag, 19.6. bis Sonntag, 25.6. Uhrzeit: Montag bis Freitag 10 – 17 Uhr, Samstag 14 – 18 Uhr, Sonntag 12 – 17 Uhr Hinweis: ab 5 Jahren Weitere Informationen unter...

1 Bild

Führung: Dialog der Gegensätze

Nürnberg: Wöhrder Wiese | Die Führung verbindet die Methode eines Gedanken-Spaziergangs mit einer interaktiven Erlebnisführung über das Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne. Thema des philosophischen Rundgangs ist das Gesetz der Polarität als „Weltgesetz“. Durch Betätigung verschiedener Erfahrungsfeld-Stationen wird dabei erlebbar, dass Gegensätze sich nicht einfach gegenüberstehen, sondern sich gegenseitig bedingen und zusammen eine untrennbare...

1 Bild

Malen mit Hanji

Nürnberg: Wöhrder Wiese | Aus speziellem koreanischen Hanji-Papier werden geometrische Figuren geschnitten und auf feuchtes weißes Papier gelegt. Das Papier wird eingefärbt, indem es die Farbe des Hanji aufnimmt. Nach und nach entstehen so bunte Bilder. Termine: Montag, 12.6. bis Sonntag, 18.6. Uhrzeit: Samstag 14 – 18 Uhr, Sonntag bis Freitag 12 – 17 Uhr Hinweis: ab 6 Jahren Materialkosten: ab 0,50 € Weitere Informationen unter...

1 Bild

Gestalten mit Glas - Der Glas-Stadl Oberrieden auf dem Erfahrungsfeld

Nürnberg: Wöhrder Wiese | Aus farbigen Glasstücken kann man unter fachkundiger Anleitung ganz individuelle Sonnenfänger anfertigen. In der Glas-Manufaktur werden die kleinen Kunstwerke später im Ofen geschmolzen und per Post an ihre Macher nach Hause geschickt. Termine: Montag, 5.6. bis Sonntag, 11.6. Uhrzeit: Montag bis Freitag + Sonntag 10-18 Uhr, Samstag 13-18 Uhr Materialkosten: ab 5 € pro Stück Hinweis: ab 6 Jahren oder in Begleitung...

1 Bild

Mosaikwerkstatt

Nürnberg: Wöhrder Wiese | Aus bunten Bruchstücken von Fliesen und Gips entstehen nach alter Handwerkerkunst schöne Mosaike. Auf kleine Platten aufgeklebt und verfugt, sind sie schon nach kurzer Trocknungszeit bereit, mitgenommen zu werden. Diese Werkstatt gibt einen kleinen Einblick in die Arbeit der Fliesenleger. Termine: Montag, 26.6. bis Freitag, 30.6. Uhrzeit: Montag bis Freitag 10 – 17 Uhr, Samstag 14 – 18 Uhr, Sonntag 12 – 17 Uhr Hinweis:...

2 Bilder

Herzlich willkommen! Das Erfahrungsfeld hat wieder geöffnet

Nürnberg: Wöhrder Wiese | Seit 1. Mai lädt das Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne auf der Wöhrder Wiese wieder ein zum Staunen, Forschen und Entdecken. Schwerpunkthema in dieser Saison ist das „Spiel der Gegensätze“. In zahlreichen neuen Stationen geht es dem Prinzip der Polarität und anderen Phänomenen auf den Grund. Mit den neuen Angeboten kann man z.B.: - Anziehung und Abstoßung erforschen und ausprobieren - mit einem Wasserrad selbst...

1 Bild

Modellraketenbau

Nürnberg: Wöhrder Wiese | Die Profis vom Raketenmodellsportverein „RMV82“ e.V. Nürnberg, unter der Leitung von Kurt Rehberger, zeigen Schritt für Schritt, wie man seine eigene kleine Rakete baut. Alles, was es dazu braucht, ist ein wenig Geschick und Klebstoff. Unter fachkundiger Anleitung erfolgt im Anschluss auch der Countdown zum Start! Wenn die kleinen Flugkörper in den Himmel gestiegen und anschließend an ihrem Fallschirm wieder sanft gelandet...

1 Bild

Imkergespräche

Nürnberg: Wöhrder Wiese | In einem Bienenstock gibt es viel zu entdecken. Fachkundige Imkerinnen und Imker vom Zeidlerverein für Nürnberg und Umgebung e.V. geben Auskunft zu allen Fragen rund um die Biene. Termine: jeden Sonntag Uhrzeit: 14 – 16 Uhr Weitere Informationen unter www.erfahrungsfeld.nuernberg.de

2 Bilder

Sportlicher Jahresausklang für 1.400 Läufer

Kathrin Kahle
Kathrin Kahle | Nürnberg | am 02.01.2017

Nürnberg: Café Seehaus | AOK unterstützt 14. Silvesterlauf Nürnberg des Team Klinikum Nürnberg e.V. Auch der 14. Nürnberger Silvesterlauf bot für Jung und Alt wieder die Möglichkeit und Chance, sein sportliches Engagement unter Beweis zu stellen oder sogar ganz neu zu entdecken. Insgesamt 1.400 Hobby- und Profisportler starteten trotz eisiger Temperaturen am Café Seehaus („Wastl“), um gemeinsam den Wöhrder See zu umrunden. Highlight der...

1 Bild

„Biber Task Force“ Wöhrder Wiese: Bibern und Fußgängern gerecht werden

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 30.09.2016

Nagen liegt in seiner Natur - Biber an der Wöhrder Wiese, gefährdete Bäume sollen geschützt werden NÜRNBERG (pm/nf) - Aktiver Biber: Der Nager hinterlässt derzeit deutliche Spuren auf der Wöhrder Wiese zwischen dem Wöhrder Talübergang und der Franz- Josef-Strauß-Brücke. Dies betrifft vor allem die Ufer des Goldbachs entlang des Wöhrder Wiesenwegs bis zur Hadermühle. Am Mittwoch, 28. September 2016, fiel nahe des Wöhrder...

1 Bild

Erfahrungsfeld: Bildhauerei – offenes Atelier

Nürnberg: Wöhrder Wiese | Auch in diesem Jahr ist wieder ein international bekannter Künstler aus Zimbabwe auf dem Erfahrungsfeld zu Gast. Collen Nyanhongo stammt aus einer Bildhauerfamilie und verbindet in seiner Arbeit die handwerkliche Tradition mit der modernen Kunst aus Afrika. In der Bildhauerwerkstatt kann man sich durch den Künstler inspirieren lassen und eine eigene kleine Skulptur erarbeiten. Termine: Montag, 15.8. bis Sonntag,...

1 Bild

Erfahrungsfeld: Hopfen

Nürnberg: Wöhrder Wiese | Nicht nur Biertrinker wissen die Wirkung und das Aroma des Hopfens zu schätzen. Schon Hildegard von Bingen kannte auch die Heilkräfte der Pflanze. Die Region um Spalt ist bekannt für ihren Hopfenanbau. Hopfen wächst nur unter ganz bestimmten Anbau-Bedingungen, das heißt er braucht ein besonderes Klima und einen bestimmten Boden. Außerdem war der Anbau sehr arbeitsaufwändig, bevor die Erntemaschinen erfunden wurden. Am Stand...

1 Bild

Erfahrungsfeld: Acht Stationen zur Achtsamkeit - Führung

Nürnberg: Wöhrder Wiese | Achtsam durchs Leben zu gehen ist ein großes Ziel. Auf dem Weg dahin bietet die Führung Schritte an, um die Aufmerksamkeit bewusst zu lenken. An acht Stationen des Erfahrungsfeldes werden Grundlagen und Fähigkeiten der Achtsamkeit handelnd erfahren und mit dem Alltagsleben verknüpft. Führung: Claus Haupt, Leiter des Erfahrungsfeldes Termin: Sonntag, 28.8. Uhrzeit: 13.30 – 15.30 Uhr Preis: 8 € zzgl....

1 Bild

Erfahrungsfeld: Modellraketenbau

Nürnberg: Wöhrder Wiese | Die Profis vom Raketenmodellsportverein „RMV82“ e.V. Nürnberg zeigen Schritt für Schritt, wie man seine eigene kleine Rakete baut. Alles, was es dazu braucht, ist ein wenig Geschickt und Klebstoff. Im Anschluss werden die Raketen auf der Wöhrder Wiese auf ihre Flugfähigkeit getestet und dürfen mit lautem Zischen in den Himmel steigen. Wenn sie an ihrem Fallschirm sanft wieder auf der Erde gelandet sind, dürfen die kleinen...

1 Bild

AKWABA 8.Afrika-Tage in Nürnberg: Afrikas Zukunft ist weiblich

Birgit Agada
Birgit Agada | Nürnberg | am 18.07.2016

Nürnberg: Caritas Pirckheimer Haus | Die Powerfrauen Afrikas nehmen die Herausforderungen an. Dazu finden während der laufenden Afrika-Tage in Nürnberg zwei Veranstaltungen am kommenden Mittwoch (20.7.) und Freitag (22.7.) statt. Afrikanische Frauen sind wesentlich und sehr aktiv an der Gestaltung von Politik, Wirtschaft und Kultur auf unserem Nachbarkontinent beteiligt. Immer mehr Jugendbewegungen und Bürger nehmen an Demonstrationen teil, die auch etwas...

1 Bild

AKWABA: Gruppen präsentieren sich

Nürnberg: Wöhrder Wiese | Gruppen und Vereine, die sich mit dem Thema „Afrika“ beschäftigen, stellen sich und ihre Arbeit mit Aktionen auf dem Erfahrungsfeld vor. Termine: Sonntag, 10.7., Montag, 11.7. Uhrzeit: Sonntag 10 – 17 Uhr, Montag 9 – 13 Uhr Weitere Informationen unter www.erfahrungsfeld.nuernberg.de

1 Bild

AKWABA: Wasser – ein kostbares Gut

Nürnberg: Wöhrder Wiese | In den meisten – vor allem ländlichen – Gebieten Westafrikas haben viele Familien keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Häufig sind es die Frauen und Mädchen, die jeden Tag das Wasser von weit entfernten Wasserstellen holen. Bei dieser Sonderaktion können Sie erfahren, wie beschwerlich das ist, indem Sie selbst einmal versuchen, einen schweren Wassereimer über eine weite und unebene Strecke auf dem Kopf zu transportieren....

1 Bild

AKWABA: UNICEF-Aktionstage „Wasser wirkt“

Nürnberg: Wöhrder Wiese | UNICEF vermittelt die Bedeutung von Wasser kurzweilig und interessant mit interaktiven Beispielen. Wie fühlt es sich an, einen Wasserbehälter auf dem Kopf zu tragen? Wie wird Wasser gefiltert? Wie viel Wasser braucht man wirklich? Hierzu geben die Aktionstage Antworten. Termine: Sonntag, 10.7., Montag, 11.7. Uhrzeit: Sonntag 10 – 17 Uhr, Montag 9 – 13 Uhr Weitere Informationen unter www.erfahrungsfeld.nuernberg.de

1 Bild

AKWABA: Die wirft man doch nicht weg! – Basteln mit Plastiktüten

Nürnberg: Wöhrder Wiese | Eigentlich sollte es sie gar nicht mehr geben, die Plastiktüte. Aber immer noch findet man sie weltweit in jedem Haushalt – so auch in Afrika. Viele Kooperativen kreieren dort einfach Neues aus den Tüten. Aus bunten Plastikstreifen entstehen ganz einfach schöne Kunstwerke. In dieser Werkstatt können Sie das auch einmal versuchen und mit ein bisschen Fantasie kreative Figuren entstehen lassen. Termine: Montag,10.7. bis...

1 Bild

AKWABA: Afrikanische Kinowelten – As I Open My Eyes

Nürnberg: Wöhrder Wiese | Tunis kurz vor der Zeit, die oft als arabischer Frühling bezeichnet wird. Farah ist gerade mal 18, hat ihr Abitur gemacht, und die Familie stellt sie sich bereits als Ärztin vor. Sie aber singt fürs Leben gern in einer Rock-Band und rebelliert mit politischen Texten gegen die einengende Gesellschaft. Das vibrierende Porträt einer jungen Frau, die gegen männliche Strukturen Sturm läuft, abhebt und auf den Boden der Realität...

1 Bild

AKWABA: Die gute alte Zeitung vielfältig genutzt – Werkstatt

Nürnberg: Wöhrder Wiese | Alte Zeitungen und Werbeblätter, aber auch Plakate, Geschenkpapier oder Landkarten landen bei uns nicht im Altpapier. In der AKWABA-Werkstatt lernen Sie, wie Sie daraus wunderschöne Körbe, Kästchen, Lesezeichen, Untersetzer und vieles mehr entstehen lassen. Termine: Montag,18.7. bis Freitag, 22.7. Uhrzeit: jew. 9 – 15 Uhr Hinweis: ab 8 Jahren Weitere Informationen unter www.erfahrungsfeld.nuernberg.de

1 Bild

Erfahrungsfeld: Holzwerkstatt

Nürnberg: Wöhrder Wiese | Hier darf nach Herzenslust gehämmert werden! Auf eine Baumscheibe wird zuerst ein Labyrinth gezeichnet und dann der Linie nach Nägel eingeschlagen. Lässt man eine Murmel durch den so gestalteten Irrweg rollen, erzeugen Glaskugel und Metall zusammen einen schönen Klang. Termine: Montag, 27.6. bis Sonntag, 3.7. Uhrzeit: Montag bis Freitag 10 – 15 Uhr, Samstag 13 – 18 Uhr, Sonntag 12 – 17 Uhr Hinweis: ab 8...

1 Bild

Plastiktüten ade! Aktion zum Internationalen plastiktütenfreien Tag auf dem Erfahrungsfeld

Nürnberg: Wöhrder Wiese | „In Deutschland werden pro Jahr 6,1 Milliarden Plastiktüten verbraucht. Das entspricht 11.700 Stück pro Minute. Jährlich werden dadurch schätzungsweise 184.000 Tonnen Kunststoff verschwendet – das entspricht dem Gewicht von über 153.000 VW-Golf. Aneinander gelegt würden die jährlich allein in Deutschland verbrauchten Plastiktüten 46 Mal am Äquator die Erde umrunden. Weggeworfene Plastiktüten sind gefährlich für Tiere, weil...

1 Bild

Erfahrungsfeld: Schmuckwerkstatt

Nürnberg: Wöhrder Wiese | Mit Geschick und viel Fantasie entstehen aus Metallstückchen und Drähten kleine Schmuckstücke zum Mitnehmen. Mit Perlen, Federn und Metallstempel kann man den Ohranhängern und Armbändern eine individuelle Note geben. Termine: Montag, 4.7. bis Samstag, 9.7. Uhrzeit: Montag bis Freitag 10 – 15 Uhr, Samstag 13 – 18 Uhr Hinweis: ab 10 Jahren Weitere Informationen unter www.erfahrungsfeld.nuernberg.de

1 Bild

AKWABA – 8. Afrikatage in Nürnberg vom 10. bis 23.7.

Nürnberg: Wöhrder Wiese | Ein differenziertes Bild und Verständnis von Afrika in die Öffentlichkeit zu bringen, ist das Ziel der Nürnberger Initiative für Afrika (NIfA) – ein Zusammenschluss von über 25 Gruppen, Vereinen, Einzelpersonen und Institutionen. NIfA bietet eine Plattform für Begegnung und Austausch zwischen in der Region lebenden Afrikanerinnen und Afrikanern sowie Afrikainteressierten. Mit ihren Aktivitäten und Veranstaltungen möchte die...