Wahl Fürth

1 Bild

Stadt Umfrage in Fürth zur Oberbürgermeisterwahl 2014

MS NewMedia
MS NewMedia | Fürth | am 13.03.2014

Was bewegt die Wähler in Fürth und wer soll Oberbürgermeister werden? Wir waren unterwegs und haben nachgefragt...

1 Bild

Neue Verkehrsführung, mehr Transparenz und freies Parken

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Fürth | am 10.03.2014

OB-Kandidat Dietmar Helm (CSU): Der Landwirtschaftsmeister, Fachpraxislehrer und Einzelhändler ist seit 2008 im Stadtrat Die Fürther CSU will Voraussetzungen schaffen für ein harmonisches Nebeneinander aller Verkehrsteilnehmer. Rücksicht auf die Wohnbevölkerung (Lärmschutz) und Natur ist dabei unverzichtbar. Einzelhandel und Gewerbe müssen bestmöglich erreichbar sein. Die Verkehrsführung der Innenstadt will die CSU...

1 Bild

Mehr Bürgerbeteiligung, mehr Transparanz und bezahlbarer Wohnraum für alle

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Fürth | am 10.03.2014

OB-Kandidatin Heidi Lau (Freie Wähler): Die Realschullehrerin der Fächer Biologie, Chemie und Ethik ist seit 1990 im Fürther Stadtrat. Heidi Lau fordert, die Stadtpolitik müsse sich an den Bedürfnissen der Bewohner orientieren. Bürger müssen gefragt werden und mitentscheiden können. Dabei sind den Freien Wählern folgende Thmenbereiche besonders wichtig: Im Bereich der Kinder- und Jugendpolitik fordert die Partei...

1 Bild

Oberbürgermeisterkandidaten am MarktSpiegel-Lesertelefon

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 03.03.2014

NÜRNBERG - Große Resonanz bei der MarktSpiegel-Telefonaktion am vergangenen Freitag. Eine Stunde lang nutzten zahlreiche Leserinnen und Leser die Möglichkeit, Fragen an die beiden OB-Herausforderer Sebastian Brehm (CSU Nürnbeg) und Dietmar Helm (CSU Fürth) zu stellen. Dabei gab es eine Mischung aus allgemeinen politischen Themen und individuellen Problemen. OB-Herausforderer Sebastian Brehm sah sich vor allem mit dem...