Wanderausstellung

1 Bild

Wanderausstellung „Heimatweh - eine Trilogie“

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 24.07.2016

Ausstellung des Bundes der Vertriebenen macht bis 12. August Station im Heimatministerium NÜRNBERG (pm/nf) - Ende 1946 lebten in Bayern 1,1 Millionen Sudetendeutsche und über zwei Millionen Vertriebene insgesamt. „Es folgte nicht nur das Wirtschaftswunder, sondern auch ein wahres „Integrationswunder“. Aus den Vertriebenen wurden bayerische Bürgerinnen und Bürger. Eine großartige Gemeinschaftsleistung der Einheimischen und...

1 Bild

„Reinheitsgebot“ – Wanderausstellung im Handwerkerhof

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 06.07.2016

Sommerzeit ist Bierzeit, und so zeigt der Handwerkerhof Nürnberg die Ausstellung „Reinheitsgebot“ des bayerischen Brauerbundes bis zum 23. Juli 2016 NÜRNBERG (pm/nf) - „Ganz besonders wollen wir, dass forthin allenthalben in unseren Städten und Märkten und auf dem Lande zu keinem Bier mehr Stücke als allein Gersten, Hopfen und Wasser verwendet und gebraucht werden sollen.“ So lautet die original Textfassung des Bayerischen...

1 Bild

Christian Schmidt eröffnete Wanderausstellung Deutscher Bundestag im Forum Stein

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 05.07.2016

STEIN (pm/nf) - Christian Schmidt, Bundesminister und heimischer Bundestagsabgeordneter, hat vor wenigen Tagen die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages im Forum Stein eröffnet. Neben Petra Guttenberger MdL, Steins Bürgermeister Kurt Krömer und Landrat Matthias Dießl, waren zahlreiche weitere Gäste aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger gekommen. „Die Debatten und Beschlüsse...

Alltag der Abgeordneten

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 16.04.2014

Altdorf: Mittelschule Altdorf | ALTDORF (pm/nf) - Der Deutsche Bundestag präsentiert sich auf Initiative der Bundestagsabgeordneten Marlene Mortler vom 28. April bis zum 2. Mai 2014 mit einer Wanderausstellung in der Mittelschule Altdorf, Schulstraße 6, in 90518 Altdorf. Die Eröffnungsveranstaltung startet am 28. April um 9.30 Uhr. Am 1. Mai bleibt die Ausstellung geschlossen. Auf 20 Schautafeln werden in der mobilen Ausstellung alle wesentlichen...

Wanderausstellung im Rathaus

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 20.03.2014

HIRSCHAID (pm/mue) - Am Samstag, 5. April, wird im Rathaus die Wanderausstellung „Claus Schenk Graf von Stauffenberg und der Umsturzversuch vom 20. Juli 1944“ eröffnet. An jenem Tag zündete eine Bombe, welche die Welt nach beinahe fünf Jahren Krieg von Adolf Hitler befreien sollte. Doch der Plan schlug fehl, Hitler überlebte und die Männer hinter dem Anschlag mussten für ihren Mut ihr Leben lassen. Einer dieser Männer war...

1 Bild

Götterdämmerung

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Nürnberg | am 27.05.2013

Wanderausstellung gastiert bis 7. Juli in Nürnberg NÜRNBERG - Die Wanderausstellung ,,Götterdämmerung. König Ludwig II." gastiert vom 14. Mai bis 7. Juli 2013 im DB Museum Nuernberg. Sie ist die komprimierte Version der gleichnamigen Bayerischen Landesausstellung 2011, die mit über 575.000 Besuchern als erfolgreichste kulturhistorische Ausstellung im wiedervereinigten Deutschland gilt. Nach dem fulminanten Auftakt im...