Wandertipps Franken

1 Bild

Sonntag. 28.08. Fünf –Seidla –Steig. Mit Dieter GPS Wandern.

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 14.06.2016

Schwabach: Bahnhof | Fränkischer Albverein Schwabach e.V Sonntag. 28.08. Fünf –Seidla –Steig. Mit Dieter GPS Wandern. Tageswanderung: Weißennohe – Gräfenberg – Lindenbräu – Hohenschwärz - Elch Bräu – Weißennohe. TTplus 7, l.u.s.G, Gezeit. ca. 5 Stunden., ca. 18 km, Treffpunkt :8:25 Uhr Schwabach Bahnhof (Abf.8:39 Uhr) Wanderführer: Dieter Berends, Handy 017645537285, Autofahrer Weißennohe Bahnhof TP 10:08 Uhr Gäste sind willkommen

1 Bild

Samstag. 09.07. Über drei Höhenzüge der Fränkischen immer die Wiesent im Blick

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 14.06.2016

Schwabach: Bahnhof | Fränkischer Albverein e. V Samstag. 09.07. Über drei Höhenzüge der Fränkischen immer die Wiesent im Blick Tageswanderung: Muggendorf - Riesenburg - Eichenbirkig - Saugendorf - Waischenfeld - Nankendorf - Plankenfels TT plus 10, l.u.s.G. Gezeit. ca. 5,5 Stunden., 21 km, Treffpunkt: 6:45 Uhr Schwabach Bahnhof( Abfahrt. 7:04 Uhr) erwartet die Gruppe Nbg. Hbf. Mittelhalle Treffpunkt : 7:35 Uhr Nürnberg HBF. Mittelhalle....

14 Bilder

Wer Kirschblüte erleben will, muss nicht nach Japan reisen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 03.05.2016

Kirschblüte in der Fränkischen Schweiz - Größtes Kirschanbaugebiet Deutschlands - Blütenbarometer testen - Kirschenweg entlang wandern REGION (pm/nf) - Um die Kirschblüte einmal in ihrer vollen Pracht zu erleben, muss man sich nicht auf den langen Weg nach Japan machen. Atemberaubende Blütenlandschaften gibt es auch bei uns zu entdecken – genauer gesagt in der Fränkischen Schweiz. Jedes Jahr im April verwandelt sich...

1 Bild

FAV Erlebnistag an der Harnbachmühle bei Rupprechtstegen

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 22.03.2016

Schwabach: Schwabach Bahnhof | Fränkischer Albverein e.V Sonntag. 5. Juni FAV Erlebnistag an der Harnbachmühle bei Rupprechtstegen ist von 10-17 Uhr beginnt des ersten Erlebnistags in Zusammenarbeit mit Mühlenkraft e.V. In der Umgebung der Harnbachmühle im Pegnitztal werden unter anderem Wanderungen angeboten. Es werden, zu verschiedenen Zeiten mehrmals am Tag, Aktionen stattfindenden. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Ebenso ist unser Wanderheim am...

1 Bild

Tageswanderung EURORANDO 2016: Mit der „Stricktraudel“ zum Karlsgraben

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 22.03.2016

Schwabach: Schwabach Bahnhof | Fränkischer Albverein Schwabach e.V Donnerstag. 19. Mai EURORANDO 2016: Mit der „Stricktraudel“ zum Karlsgraben Tageswanderung: Treuchtlingen – Graben - Bubenheim – Wettelsheim – Treuchtlingen, TT plus 10 Leichtes und schwieriges Gelände im Wechsel ., Gezeit. ca. 4 Stunden., ca. 16 km Treffpunkt: 8:30 Uhr Schwabach Bahnhof (Abfahrt. 8.49 Uhr R6) Wanderführer: Waltraud Bauer, wir stricken bei der Hin- und Rückfahrt...

1 Bild

Wander Treff Termin: "Impressionen aus dem Harz und Umgebung"

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 22.03.2016

Schwabach: Marktplatz | Fränkischer Albverein Schwabach e.V Wander Treff Termin: "Impressionen aus dem Harz und Umgebung" Lichtbildervortrag über Geschichte und Kultur von Henry Siggelkow Für „Wander – Interessierte“ am 26. April um 19:00 Uhr im „Traditionsgasthof Goldener Stern“ Königsplatz 12, 91126 Schwabach im Nebenzimmer „Goldschlägerstube“. Gäste sind willkommen. www.fav-schwabach.de

1 Bild

Schneeschuhwandern in Bischofgrün, ein Highlight.

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Nürnberg | am 10.12.2015

Nürnberg: Nürnberg Süd | Fränkischer Albverein Schwabach e.V Sonntag. 07.02. Winterabenteuer: Schneeschuhwandern in Bischofgrün, ein Highlight. Wandern durch Wälder und Fluren. Das Schneeschuhwandern hat auch einen riesigen Spaßfaktor! Start + Ziel: Braun`s Skialm. Kurzstrecken mit 6,5 km bzw. 8 km. Kinder: ab Schuhgröße 35! Leihgebühr derzeit 10,00 €. Bitte Stöcke (wenn vorhanden) und Ausweis mitbringen. Treffpunkt: 8.00 Uhr Nürnberg Hauptbahnhof...

1 Bild

Waldweihnacht am Hohenstein

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 21.09.2015

Schwabach: Schwabach Bahnhof | Sonntag. 06. Dezember Waldweihnacht am Hohenstein. Es kann sich bei der Familienwanderung angeschlossen werden. Treffpunkt. 12.20 Uhr Schwabach Bahnhof (Abfahrt.12.39 Uhr S2) umsteigen in Nbg. Hbf. (Abfahrt.13.03 R3), Wanderfüher: Katja Reichl, bitte Anmelden bis 22.11.2015, Abendessen pro Pers. 6,00 €, Fackel 2,00 €. Treffpunkt 16 Uhr am Wanderheim in Hohenstein, für Autofahrer bitte am Wanderparkplatz parken. Es gibt...

1 Bild

Wanderung Durchs Aurachtal

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 21.09.2015

Schwabach: Bahnhof | Donnerstag. 12. November Durchs Aurachtal. Tageswanderung: Rothaurach – Aurachtal – ein wunderschönes, naturbelassenes Tal an der denkmalgeschützten Hebresmühle von 1392 vorbei – Breitenlohe – Büchenbach- Rednitzhembach. 3 Streifen + 2Streifen oder Gruppenfahrschein. Leichtes Gelände, Gezeit. ca. 4 Stunden., ca.14 km, Treffpunkt 9.00 Schwabach Bahnhof(Abfahrt. 9:20 Uhr), Wanderführer: Lisa Rikirsch Gäste sind willkommen

1 Bild

Rundwanderung.

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 21.09.2015

Schwabach: Bahnhof | Donnerstag. 05. November Rundwanderung. Tageswanderung: Schwabach – Kühedorf – Schwabach. Leichtes Gelände, Gezeit. ca. 3-4 Stunden., ca.12km Treffpunkt 10.00 Uhr Schwabach Bahnhof, Wanderführer: Christa Reichel Gäste sind willkommen

1 Bild

Wandern WeinBERGtour Iphofen.

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 21.09.2015

Schwabach: Bahnhof | Donnerstag. 29. Oktober WeinBERGtour Iphofen. Tageswanderung: Iphofen – Aufstieg auf den Schwanberg (474 m) – Iphofen. TTplus 10. Wir besichtigen die dortige St. Michaelskirche, den Schlosspark mit dem Neptunbrunnen, und den vielen Putten und das Mausoleum der Familie Castell - Rüdenhausen. Evtl. das Prinzessinnenbad und die Aussichtskanzel mit dem Alpinum ME auf dem Schwanberg. Leichtes und schwieriges Gelände im Wechsel,...

1 Bild

Wandern Die Farben des Herbstes

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 21.09.2015

Schwabach: Bahnhof | Donnerstag. 22.Oktober Die Farben des Herbstes. Tageswanderung Pretzfeld - Hagenbach – Leutenbach – Rodenstein – Walberla - Kirchehrenbach. TTplus 10, Leichtes und schwieriges Gelände im Wechsel, Gezeit. ca.4,5 Stunden., ca. 16km, Treffpunkt 8.10 Uhr Schwabach Bahnhof (Abfahrt.8.19 Uhr) Wanerfüher: Tel.09170/938082 Gäste sind willkommen

1 Bild

Wanderung Zu geheimnisvollen Denkmälern

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 21.09.2015

Schwabach: Bahnhof | Samstag. 17. Oktober Zu geheimnisvollen Denkmälern. TW Winkelhaid – Prackenfels – Schwarzenbach - Burgthann. TTplus 10,Leichtes und schwieriges Gelände im Wechsel, Gezeit. ca. 4 Stunden., ca. 16km. Treffpunkt 8.30 Uhr Schwabach Bahnhof (Abfahrt. 8.39 Uhr S2) weiterfahrt in Nürnberg (Abfahrt. 9.24 Uhr S2), Wanderführer: Silvia Grünes, erwartet die Gruppe in Winkelhaid am Bahnhof Gäste sind willkommen

1 Bild

Wandern "Das Schwabachtal abwärts und links wieder rauf".

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 21.09.2015

Schwabach: Bahnhof | Donnerstag. 15. Oktober "Das Schwabachtal abwärts und links wieder rauf". KW Wir sehen Tal-Auen, Hang-Auen, Sandachse und Prallhang! Und warum ein Betonklotz notwendig war und von den Umweltschützern akzeptiert wurde, Leichtes Gelände, Gezeit. ca. 3 Stunden., 12 km, Treffpunkt: 14.00 Uhr Schwabach Bahnhof, Wanderführer: Erik Schmauser, keine Einkehr. Gäste sind willkommen

1 Bild

Wandern Tag der offenen Tür in der Geschäftsstelle des Fränkischen Albverein e. V Bund

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 21.09.2015

Schwabach: Marktplatz | Samstag. 10. Oktober Tag der offenen Tür in der Geschäftsstelle des Fränkischen Albverein e. V Bund Heynstr. 41, 90443 Nürnberg. Alle sind herzlich eingeladen, ihre Familien und Freunde mitzubringen. Veranstaltungsdauer von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr Geste sind willkommen

1 Bild

Wanderung Neuer Wein und alte Liebe

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 21.09.2015

Schwabach: Bahnhof | Donnerstag. 01. Oktober Neuer Wein und alte Liebe. Tageswanderung: Winterhausen – Heidingsfeld - Botanischer Garten - Gsth. Schützenhof Käppele - Würzburg. Bayer Ticket, Leichtes und schwieriges Gelände im wechsel, Gezeit. ca. 4,5 Stunden., ca. 16 km, Abbruchmöglichkeit nach 2,5 Stunden., 9,5 km in Heidingsfeld, mit dem Bus nach Würzburg, dort Treffpunkt für die Heimfahrt, Treffpunkt 7.50 Uhr Schwabach Bahnhof (Abfahrt....

1 Bild

Probewanderung des Fränkischen Albvereins um Treuchtlingen am 26. September

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 19.09.2015

Schwabach: Schwabach Bahnhof | An alle Wanderbegeisterten aus Weißenburg und Treuchtlingen jeden Alters und an Familien mit und ohne Kinder, selbstverständlich auch an Singles, die sich gerne in der Natur bewegen und die Geselligkeit mit Gleichgesinnten erleben wollen! Die heutige Probewanderung führt uns vom Treuchtlinger Bahnhof über Heumöderntal zum Wettelsheimer Keller zurück nach Treuchtlingen . Die Wanderstrecke beträgt ca. 14 km und die Gehzeit...

2 Bilder

Klasse Wandertipps: Von der Fränkischen Schweiz bis zur Vulkan-Tour ,,Zum Rauhen Kulm"

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 13.03.2015

VGN präsentiert neue Tipps auf der Freizeit-Messe NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - Ein umfangreiches Paket neuer Freizeittipps stellt der Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) auf der Freizeitmesse vom 18. bis 22. März 2015 vor. Am VGN-Stand in Halle 7 gibt es auch ein Rahmenprogramm mit zusätzlichen Insidertipps zu ausgewählten Ausflugszielen. Neu aufgelegt hat der VGN in dieser Saison 16 klassische Wandertipps, einen...