Winteraustreiben

35 Bilder

Perchtenlauf 2016 des Narren-Club Nürnberg 1957 e.V.

Edith Link
Edith Link | Nürnberg | am 11.11.2016

Nürnberg: Gemüsebau Drechsler | Nürnberg, Almoshof (li) Der Narren-Club Nürnberg 1957 e.V. blickt zurück und lädt zum Perchtenlauf 2017 ein: Es war wieder soweit. In der Raunachtszeit ist es Brauch im Land, da ziehen die Perchten über Feld, Flur und Land. Die Perchten des NCN waren wieder unterwegs, um den Winter auszutreiben. Im Hof der Almoshofer Bauern, Thomas und Willy Drechsler, tanzten Hexen und gruselige Gestalten in weißen Fellen, mit Holzmasken,...

5 Bilder

Perchtenlauf des Narren-Club Nürnberg 1957 e.V.

Ingeborg Haas
Ingeborg Haas | Nürnberg | am 11.11.2016

Nürnberg: Gemüsebau Drechsler | Rückblick auf den dritten Perchtenlauf und Einladung zum vierten Perchtenlauf am 04. Januar 2017! Es war es wieder soweit. In der Raunachtszeit ist es Brauch im Land, da ziehen die Perchten über Feld, Flur und Land. Die Perchten des NCN waren wieder unterwegs, um den Winter auszutreiben. Im Hof der Almoshofer Bauern, Thomas und Willy Drechsler, tanzten Hexen und gruselige Gestalten in weißen Fellen, mit Holzmasken , einem...

1 Bild

Winteraustreiben am Faschingssonntag

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 30.01.2015

EFFELTRICH - Am Sonntag, 15. Februar, heißt es wieder „Winteraustreiben“: Einer der wohl schönsten und ältesten Frühlingsbräuche der Fränkischen Schweiz ist das „Fosalecken“. Traditionell findet das so genannte Winteraustreiben am Faschingssonntag statt; die Mitglieder des Effeltricher Burschenvereins treiben dabei in Stroh gebundene Figuren – die den Winter symbolisierenden Strohbären – mit Peitschen durch den Ort. Die...

2 Bilder

„Fosalecken“ treiben den Winter aus

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 21.02.2014

EFFELTRICH – Am Sonntag, 2. März, heißt es wieder: „Winteraustreiben“. Einer der wohl schönsten und ältesten Frühlingsbräuche der Fränkischen Schweiz ist das „Fosalecken“; traditionell findet das so genannte „Winteraustreiben“ am Faschingssonntag statt. Dabei treiben die Mitglieder des Effeltricher Burschenvereins in Stroh gebundene Figuren – die den Winter symbolisierenden Strohbären – mit Peitschen durch den Ort....