Wohnraum

3 Bilder

Bezahlbarer Wohnraum für alle: Bau von 150 bis 200 Wohnungen geplant

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 06.12.2017

Zusammenschluss von vier regionalen Genossenschaftsbanken und einem Nürnberger Bauträger – Gründungsfeier der VR Wohnungsgenossenschaft der Metropolregion Nürnberg eG NÜRNBERG/REGION (pm) - Am 24. November 2017 war es soweit: Rund 120 geladene Gäste feierten die Gründung der VR Wohnungsgenossenschaft der Metropolregion Nürnberg eG in den Räumlichkeiten des Servento im Nürnberger Norden. Durch den Zusammenschluss...

„Wohnen für Hilfe“ braucht weitere Unterstützung

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 29.03.2017

ERLANGEN (pm/mue) - Während Senioren, Familien mit Kindern und Menschen mit Behinderung zunehmend Hilfe zur Bewältigung des täglichen Lebens benötigen, suchen Jüngere finanzielle Entlastung während des Studiums. Das Amt für Soziales, Arbeiten und Wohnen der Stadt hat darum im Jahr 2011 das Projekt „Wohnen für Hilfe“ ins Leben gerufen und ist weiterhin auf der Suche nach Unterstützung in Form von Wohnraum. Viele Senioren...

Innenministerium prüft Verlängerung des Gesetzes über die Zweckentfremdung von Wohnraum

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 07.07.2016

REGION (pm/nf) - Gemeinden mit Mangel an Wohnraum sollen nach dem Willen von Bayerns Innen- und Bauminister Joachim Herrmann auch künftig mit eigenen Satzungen dafür Sorge tragen können, dass Wohnraum dem Wohnungsmarkt nicht dauerhaft entzogen wird. Nach Angaben Herrmanns prüft das Innenministerium derzeit, das aktuelle Gesetz über das Verbot der Zweckentfremdung von Wohnraum über den 30. Juni 2017 hinaus unbefristet zu...

26 Bilder

Neujahrsempfang der Stadt Nürnberg

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 14.01.2016

Gemeinsam Positives erreichen NÜRNBERG (jrb) - Zum traditionellen Neujahrsempfang der Stadt Nürnberg konnten Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly, und die Bürgermeister Christian Vogel und Dr. Klemens Gsell dieser Tage rund 1.500 Gäste im Foyer des NCC-Mitte der NürnbergMesse begrüßen, darunter Vertreter der Religionen, aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Vereinen und Verbänden, Sport, Polizei und Feuerwehr. Aber auch viele...