World

1 Bild

Klezmer-Brunch A Glezele Vayn (D) (ausverkauft)

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 22.01.2016

Fürth: Kulturforum | Humoriger Klezmer mit Allgäuer Charme Musikalischer Entdeckergeist, schräger Humor und unverwüstliche Spielfreude vereinen sich mit ungarischer Schärfe, jiddischer Melancholie und Allgäuer Bergkäs. Die Musik stammt aus den Ländern des Balkans, den jiddischen Shtetln Osteuropas und den Alpen. Das Publikum wird über die Donau zum Schwarzen Meer verschifft. Mitunter wird sogar ausgelassen gesungen! Eine vergnügliche Mischung...

1 Bild

15. Internationales Klezmerfestival Fürth - Begleitprogramm Workshop Klezmermusik

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 22.01.2016

Fürth: Heinrich - Schliemann - Gymnasium | Künstlerischer Leiter: Christian Dawid (D) Teilnahmegebühr: € 130,- / 90,- erm. Workshop-Teilnehmer können für die Konzerte am Sa, 05.03. Karten zu 50 Prozent Ermäßigung des Abendkassenpreises erhalten. (Anmeldung erforderlich!) Ermäßigung erhalten Schüler, Studierende, Bundesfreiwilligendienstleistende sowie Inhaber des „Fürth-Passes“. Keine Ermäßigung für Rentner. Unterrichtssprache je nach Dozent:...

1 Bild

Sarah Aroeste (USA) „Gracia“

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 22.01.2016

Fürth: Kulturforum | Ladino-Rock mit Elektro-Power Alles begann mit einer Enttäuschung. Als die klassisch ausgebildete Sängerin Sarah Aroeste mitbekommt, wie leidenschaftlich und kreativ die aschkenasische Musik belebt wird, fühlt sie sich mit ihren sephardischen Wurzeln unterrepräsentiert. Sie unternimmt etwas dagegen, singt sehr erfolgreich traditionelles sephardisches Liedgut. Schnell schleichen sich aber moderne Einflüsse ein, die...

1 Bild

5 o´clock-Klezmer Duo Doyna (D)

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 22.01.2016

Fürth: Kulturforum | Klezmer mit virtuosem Jazz-Groove und Bass-Klarinette Dass zwei Diplom-Jazz-Musiker ausgerechnet auf Klezmermusik kommen, ist eigentlich gar nicht so außergewöhnlich, ähneln sich die Musikstile doch auf gewisse Weise: Beide lassen Raum für Improvisation, für „Spielerei“ – was angesichts der hohen Virtuosität von Annette Maye und Martin Schulte ein echtes Geschenk ist. Im Programm „Sammy´s Frejlach“ und auf der...

1 Bild

Württembergische Philharmonie Reutlingen & Nikolay Borchev

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 22.01.2016

Fürth: Stadttheater | Klassische Musik jüdischer Komponisten Die Württembergische Philharmonie Reutlingen führt bei ihrem Konzert eine Vielzahl außergewöhnlicher Künstler zusammen: Die Capella Vocalis, einer der bekanntesten Knabenchöre Deutschlands, musiziert mit dem Orchester ein Werk des Komponisten (und Dirigenten des Abends) Noam Sheriff. Außerdem im Programm: Eine chassidische Suite für Orchester des in Fürth geborenen Kantoren-Sohns...

1 Bild

Boarisch-Jiddisches Danzl-Hoyz

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 22.01.2016

Fürth: Kulturforum | Landlerst du noch oder freylekhst du schon? Jedes Volk hat seine Musik, jedes Volk seine Tänze. Aber nationale und ethnische Abgrenzung? Gar „Reinheit“? –Undenkbar! Jede Volksmusik entsteht und lebt vom Austausch mit anderen – angrenzenden, ansiedelnden oder durchreisenden – Kulturen. So ist das beim Klezmer und so ist das bei der Bayerischen Volksmusik. Also wagen wir das Experiment! Zwei erfahrene Tanzanleiter – der...

1 Bild

Klezmaniaxx (D): Marchin` Klezmer in der Stadt

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 22.01.2016

Fürth: Gustavstraße | Klez in the City! Lassen Sie sich aufhalten! Die Klezmaniaxx streifen durch die Fürther Straßen. Vorsicht – ihre Musik ist außerordentlich tanzbar und ansteckend! Folgen Sie der Erlanger Klezmer-Brass-Band von der Gustavstraße zum Kulturforum. Wie prak-tisch: Dort können Sie gleich weitertanzen … Karen Harder Klarinetten, Saxofone ǀ Petro Grimm Trompete, Flügelhorn ǀ Udo Schwendler Akkordeon, Basstrompete, Posaune ǀ...

1 Bild

The Jewish Monkeys (ISR)

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 22.01.2016

Fürth: Kulturforum | Satter Klezmer-Rock von der vielleicht politisch inkorrektesten Band der Welt Achtung, die Affen sind los! Spätestens jetzt wird die inhärente political correctness des Publikums gehörig strapaziert – zum Beispiel wenn der Nahostkonflikt in einer Melange aus „Hava Nagila“ und „Banana Boat“ erklärt wird. Dabei provozieren die Herren nie um der platten Provokation Willen, sondern weil sie als deutsche Juden in Israel (zwei...

1 Bild

Geoff Berner (CAN)

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 21.01.2016

Fürth: Kulturforum | Moderner Klezmer-Barde mit Punk-Potenzial und politischem Gewissen Vor knapp zehn Jahren stellte der begnadete Singer-Songwriter Geoff Berner sein Debütalbum in Fürth vor. Und hinterließ bleibenden Eindruck. Manch ein Zuhörer war nahezu schockiert: Rebellisch und radikal nimmt er die Rolle des Klezmer-Barden ein. Die jüdische Tradition atmet im Balg seines Akkordeons immer mit, auch wenn es mal punkig zugeht oder sich...

1 Bild

Klezmer Orchester Fürth

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 21.01.2016

Fürth: Heinrich - Schliemann - Gymnasium, Aula | Die Workshopteilnehmer präsentieren sich Zwei Tage haben die Fürther Workshopteilnehmer mit den Stars der Szene gearbeitet und viel gemeinsam musiziert: In Instrumentalgruppen, in Ensembles und im Plenum als großes Fürther Klezmer Orchester. Das kann schon mal so viel Spaß machen, dass man selbst gar nicht merkt, wie viel man in diesen Tagen gelernt hat. Gut, dass es das Abschlusskonzert gibt: Da lassen die Teilnehmer die...

1 Bild

Maureen Nehedar (ISR)

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 21.01.2016

Fürth: Kulturforum | Persisch-Jüdische Traumstunde Die gebürtige Iranerin Maureen Nehedar kuschelt sich in ihrem Album „Asleep in the Bosom of Childhood“ wörtlich an den Busen ihrer Kindheit und öffnet damit ein neues Kapitel im Buch des Revivals jüdischer Musik: die Tradition der persischen Juden! Jahrtausende alte sakrale Lieder, Piyutim auf Hebräisch und Judeo-Persisch (das persische Jiddisch), eigene Kompositionen oder Volkslieder aus...

1 Bild

Faran Ensemble (ISR)

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 21.01.2016

Fürth: Kulturforum | Musik aus der Stille der Wüste Inmitten von Sanddünen sitzen drei Männer im Schneidersitz. Einer lebt in einem kleinen Wüstendorf, der zweite in den grünen Hügeln des Nordens, der dritte zieht als Kamelhirte umher. Ihre Instrumente gehören zu den ältesten der Welt: Oud (die Mutter aller Gitarren), Kamancheh (Urahn der Geige) und Daf (die große Rahmentrommel). Ihre Musik ist ein wahr gewordenes Märchen aus Tausendundeiner...

1 Bild

Legend of Kazimierz (PL)

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 21.01.2016

Fürth: Kulturforum | Neo-Klezmer mit slawischer Seele Legenden aus Krakaus jüdischem Viertel Kazimierz wollen diese sechs Absolventen der Musikakademie also erzählen. Legenden sind keine Fakten. Sie sind Bauch-, nicht Kopfsache. Sie sind mythisch, umweht vom Zweifel am Wahrheitsgehalt. Viel zu emotional, um rational zu sein. Und so verhält es sich auch mit dem „Klezmergehalt“ der Musik von Legend of Kazimierz. Mögen erzkonservative...

1 Bild

Nikitov (NL) „Mameloshn“

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 21.01.2016

Fürth: Kulturforum | Chilliger Jiddpop mit etwas Jazz und viel Engelsstimme Mit glasklarer Stimme und ihrer phänomenalen Akustikband interpretiert Frontfrau Niki Jacobs seit vielen Jahren Jiddische Lieder. Zunächst ganz traditionell – „Tumbalalai-ka“, „A Glezele Yash“, „Bay mir bistu sheyn“. Später dann auch eigene Kompositionen, Pop-Songs in Jiddisch, Englisch und Holländisch. Nun hat sie sich einen Wunsch erfüllt: Auf dem aktuellen Album...

1 Bild

Yxalag (D)

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 21.01.2016

Fürth: Kulturforum | Frisch, jung, originell – der Klezmer lebt! Sieben deutsche Nordlichter (Absolventen der Musikhochschule Lübeck) haben den Klezmer für sich entdeckt. Vielfarbig, jung und flott kommt er daher. Natürlich wird auch mal keck über die Genregrenze gehüpft, Swing, Klassik, Balkan – das darf schon sein. Nicht umsonst heißt das aktuelle Album „Filfarbike Mishpokhe“! Die klassische instrumentale Ausbildung und der...

1 Bild

5 o´clock-Klezmer Mesinke & Christian Jungwirth (D) „Schmonzes und Chuzpe“

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 20.01.2016

Fürth: Kulturforum | Musikalische Lesung mit jüdischem Humor Seien wir mal ehrlich. Neben dem britischen gibt es nur noch einen Humor: den jüdischen! Er ist bitterböse und zutiefst menschlich. Subtil und scharfsinnig. Lustig und schaurig zugleich. Geistreich, nie albern. Ein Faszinosum. Wie schön, dass sich die Krumbacher Band Mesinke gemeinsam mit Schauspieler und BR-Sprecher Christian Jungwirth diesem wunderbaren Phänomen angenommen hat....

1 Bild

Shtetl Band Amsterdam (NL)

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 20.01.2016

Fürth: Kulturforum | Nomen est omen: Unverfälschter Shtetl-Sound Den „village sound“ wollen sie auf die Bühnen dieser Welt bringen. Wie eine Dorfkapelle klingen sie also – und das ist alles andere als abwertend gemeint: Denn genau daher kommt sie ja, die viel geliebte Klezmermusik. Die Bandmitglieder kennen sich darin bestens aus und zaubern deshalb einen wahrhaft originären, einzigartigen „Ur-Klezmer“ aus ihren Instrumenten. Das aktuelle...

1 Bild

Veretski Pass & Joel Rubin (USA) „Poyln – a Gilgul“

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 20.01.2016

Fürth: Kulturforum | Eine jüdische Hommage an die Volksmusik Polens Klezmer ist die Volksmusik der osteuropäischen Juden. So viel ist bekannt. Viel wurde musikalisch geforscht und wiederbelebt. In Moldawien, Russland oder der Ukraine wurden Freylekhs, Doynas und Horas aufgespürt. Aber was ist eigentlich mit Polen? Wo sind die Polkas und Krakowiaks der polnischen Volksmusik, die natürlich auch ihren Austausch mit der jüdischen Musik erlebt...

1 Bild

Preßburger Klezmer Band (SK) „Tsvantsik Yorn“

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 20.01.2016

Fürth: Kulturforum | Energetischer Gypsy-Klezmer aus Bratislava Die erste slowakische Klezmerband feiert ihr 20-jähriges Bestehen! Wir feiern gerne mit und erfreuen uns an der unschlagbar guten Laune, Fröhlichkeit und Energie, die die Preßburger auch nach so langer Zeit noch versprühen. Das Herzstück ihres Repertoires ist natürlich Klezmer, aber auch slowakische Traditionen schwingen mit, Roma-Elemente, Orientalisches und Balkan-Klänge tanzen...