Zuschüsse

1 Bild

900.000 Euro für Projekte in Mittelfranken

Bayerische Landesstiftung gibt Zuschüsse für 10 Projekte REGION (pm/nf) - „Ein wichtiges Signal für unseren Sozial- und Kulturstaat. Eine tatkräftige Unterstützung von öffentlichen, kirchlichen und privaten Projekten und Baudenkmälern und damit für unsere lebenswerte Heimat Bayern. Der Stiftungsrat der Bayerischen Landesstiftung hat in seiner letzten Sitzung in diesem Jahr für zehn Bauprojekte in Mittelfranken annähernd...

Zuschüsse für Sanierung denkmalgeschützter Gebäude

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 15.11.2016

NÜRNBERG (pm/nf) - Im Dezember zahlt die Stadt Nürnberg Zuschüsse für die Sanierung denkmalgeschützter Gebäude aus. Für das Jahr 2016 stehen insgesamt 150.000 Euro zur Verfügung. Gemäß Beschluss des Stadtrats werden 36 teils aufwändige Vorhaben von meist privaten Bauherren gefördert. Diese erhalten Zuwendungen zwischen 500 und 7.000 Euro. Mit den Fördermitteln bezuschusst die Stadt nicht nur Mehrkosten für Restaurierungen...

1 Bild

Wichtiger Termin für Schwabacher Sportvereine

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 17.02.2016

SCHWABACH - (pm/vs) - Sportvereine können unter bestimmten Voraussetzungen finanzielle Zuschüsse für ihre Arbeit erhalten. Die Antragsfrist läuft bereits. Anträge auf Zuschüsse zum Sportbetrieb können folgende Vereine bis spätestens zum 1. März im Schul- und Sportamt, Ludwigstraße 16, Zimmer Nr. 1.18 einreichen: • gemeinnützige Vereine oder Sportabteilungen, die im Vereinsregister des Amtsgerichts Nürnberg für Schwabach...

1 Bild

Stiftung Stadtblick der Katholischen Stadtkirche schüttet 13.800 Euro aus

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 19.08.2015

Neun Projekte, die für die Bandbreite engagierter Ehren- und Hauptamtlicher stehen: von Flüchtlingsinitiativen über eine interreligiöse Fahrradaktion bis hin zu generationenübergreifender Gemeindearbeit NÜRNBERG (pm/nf) - „Ehrenamt und Engagement spielen eine große Rolle in unserer Gesellschaft, und das wollen wir belohnen“, so die Stiftungsratsvorsitzende Monika Tremel nach der Entscheidung von Stiftungsrat und...

1 Bild

Ministerium: über 13.000 Euro für neuen Lehrpfad

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 05.06.2014

FORCHHEIM (pm/mue) - Das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten zahlt 13.615 Euro aus dem Zukunftsprogramm „Agrarwirtschaft und Ländlicher Raum“ für die Anlegung des Lehrpfades „Erlebniswässerung im Unteren Wiesenttal“. Darüber informierte das Forchheimer Stadtplanungsamt in einer Pressemeldung. Der Lehrpfad, der bei der Brücke über die Wiesent an der Von-Guttenberg-Straße beginnt, weist an...

1 Bild

Förderung für Historiker

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 09.05.2014

NÜRNBERG (pm/nf) - Historiker, die sich mit der Stadt Nürnberg befassen, können für ihre Publikationsvorhaben bis spätestens Donnerstag, 31. Juli 2014, Unterstützung bei der Stiftungsverwaltung der Stadt Nürnberg beantragen. Die Friedrich Freiherr von Haller’sche Forschungsstiftung und die Hedwig Linnhuber – Dr. Hans Saar-Stiftung vergeben Druckkostenzuschüsse für Arbeiten zur Nürnberger Historie, zur Bevölkerungs-, Personen-...