Landkreiswein aus Sommerach

Landkreiswein 2015/16 (Foto: Landratsamt Kitzingen)

REGION - "Wenn die Natur zum Kunstwerk wird". Als Weinlandkreis präsentiert sich den Landkreis Kitzingen jedes Jahr mit drei neuen Weinen. Diese Weine werden im Wechsel bei den drei Genossenschaften in einer Blindverkostung ausgewählt und bei Veranstaltungen ausgechenkt sowie als Präsente verwendet.

In diesem Jahr stammen die Weine aus dem Weinreich Sommerach, Stellvertretender Landrat Paul Streng hat die Beschreibung zu den Weinen verfasst:

2014er Weißer Burgunder Kabinett trocken – Sommeracher Katzenkopf

Ein eleganter, erstaunlich feiner Weißburgunder, der den ganzen Charme dieser Rebsorte zeigt: üppig fruchtig, hervorragend balanciert im Spiel zwischen Frucht und Säure, elegant und harmonisch und fein mineralisch, eben genau so, wie man diese Sorte schätzt und liebt.

Das ist der Landkreis Kitzingen: Natur. Farben. Aromen. Stil. Genuss.

2014er Silvaner Spätlese trocken – Sommeracher Katzenkopf

Silvaner ist das Aushängeschild des Weinlandkreises Kitzingen! Das bestätigt sich einmal mehr bei diesem vortrefflichen Wein. Er verlockt mit zarter Blume nach gelben, reifen Früchten, am Gaumen zeigt er sich gehaltvoll, dabei aber elegant und abgerundet. Dieser Wein schafft auf Anhieb Sympathie und trumpft mit einer ungeahnten Vielschichtigkeit auf. Eben ein bezaubernder Franke voller Rhythmus und Aromen.

2013er Domina Spätlese trocken – Sommeracher Katzenkopf

Hier offenbart sich das ganze Spektrum eines feinen, geradlinigen und stilvollen roten Franken.

Typisch ist der voluminöse Charakter dieses Weins mit leicht würzigen Akzenten. Er ist dabei fruchtig und saftig, erinnert im Duft an dunkle Beeren und zeigt ganz leichte Kräuter-Noten. Man spürt die Kraft der Sonne, die diesen Wein zu seiner vollen Reife gebracht hat!

Ein edler Begleiter feiner Speisen und besonderer Anlässe. Ein leidenschaftliches Meisterwerk aus dem Weinlandkreis.

Quelle: Landratsamt Kitzingen














Quelle: Landratsamt Kitzingen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.