AWO on Ice - 2

AWO on Ice
Bei herrlichen Sonnenschein strömten die Massen zur Kunsteisbahn beim Zirndorfer Bibertbad. Der AWO-Kreisverband Fürth-Land hatte eingeladen, das Schlittschuhlaufen bei kostenlosem Eintritt zu geniessen. Viele Kinder und Erwachsene nutzten die Gelegenheit, ihre Runden auf der glatten Fläche zu drehen. Schlittschuhe gab es bei der Ausleihe gegen Gebühr.
Manche waren etwas wacklig auf den Beinen. Da halfen die Pinguine, die man auf dem Eis vor sich herschieben konnte. Von den geübten Läuferinnen sah man auch einige Pirouetten, wenn es der Platz erlaubte. Denn im Laufe des Nachmittags wurde es immer voller. Aus dem gesamten Landkreis waren die Eislauf-Fans zur Veranstaltung „AWO on Ice“ gekommen, auch solche, die es noch werden wollen. Zur Stärkung gab es Bratwürste im Brötchen und Wurstgulasch sowie Glühwein, Kinderpunsch und andere Getränke. Der Erlös aus dem Verkauf und die Miete werden vollständig für die Kunsteisbahn zur Verfügung gestellt. Denn an deren Erhalt ist die AWO weiterhin interessiert.
(Foto: Kunsteisbahn Zirndorf)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.