Banderbach erzählt

Wann? 02.11.2016 18:00 Uhr

Wo? AWO Weiherhof , Dorfplatz 1, 90513 Zirndorf-Weiherhof DE
Zirndorf-Weiherhof: AWO Weiherhof | ZIRNDORF - Der Ort Banderbach besteht seit 700 Jahren. Lange Zeit gehörte er zur Gemeinde Bronnamberg. Seit 1978 ist er in die Stadt Zirndorf eingemeindet. Über die letzten 100 Jahre soll bei der Veranstaltung am Mittwoch, den 2. November 2016, um 18 Uhr in der AWO-Begegnungsstätte Weiherhof am Dorfplatz berichtet werden. Babette Körner, die Tochter des früheren Gemeindedieners, kann erzählen, wie es vor dem Krieg im Dorf war. Peter Barthel berichtet aus der Zeit danach. Auch manche Anekdote wird an diesem Abend zu hören sein.
Moderiert wird die Veranstaltung von Klaus Übler. Er steuert weitere Informationen aus dem Archiv der Geschichtswerkstatt bei. Die Zuhörer können natürlich auch Fragen stellen.
Zur Stärkung gibt es fränkische Kartoffelsuppe aus der AWO-Küche. Der Eintritt ist frei.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.