Informationen zum Biber am Banderbach

Wann? 05.07.2017 18:00 Uhr

Wo? AWO Weiherhof , Dorfplatz 1, 90513 Zirndorf-Weiherhof DE
Zirndorf-Weiherhof: AWO Weiherhof | WEIHERHOF - Der Biber ist immer wieder ein Gesprächsthema für die Spaziergänger zwischen Weiherhof und Banderbach. Am Bachlauf „Im Stillen Winkel“ kann man die Ergebnisse seiner Arbeit betrachten. Dort nagt er Bäume an und fällt sie auch. Er verstopft den Bach, baut einen Damm und staut das Wasser.
Wie mit dem Biber umgegangen werden soll, kann man bei einer Informationsveranstaltung der AWO Weiherhof am Mittwoch, den 5. Juli 2017 erfahren. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Banderbach „Im Stillen Winkel“. An Ort und Stelle wird ein Vertreter der Unteren Naturschutzbehörde des Landkreises Fürth die Situation erläutern und Fragen beantworten. Anschließend geht es zur AWO-Begegnungsstätte am Dorfplatz. Hier gibt es weitere Informationen über das streng geschützte Nagetier sowie über mögliche Maßnahmen zur Verhinderung größerer Schäden.
Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Sollte es sehr stark regnen und stürmen, entfällt der Ortstermin am Bach und der Vortrag beginnt um 18 Uhr in der Begegnungsstätte.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.