Stolze Spende beim tradionellen Glühweinausschank der CSU-Weiherhof-Bronnamberg-Banderbach

Zirndorf: KC-Weiherhof | Am Vormittag des Heiligen Abends schenkte der Ortsverband CSU-Weiherhof-Bronnamberg-Banderbach vor dem Vereinslokal des KC Weiherhof tradionell ihren selbstgemachten Glühwein aus. Für die zahlreichen Besucher, die jedes Jahr immer wieder gerne kommen, wurden dieses Jahr auch kostenlos frisch gegrillte Bratwurstbrötchen verteilt. Hierbei konnte eine stolze Summe von ca. 200 Euro für den Kindergarten Weiherhof gesammelt werden.

"Das ist Tradition", war von vielen Besuchern der Kommentar, dass man dieses Jahr wieder den Glühweinausschank besucht hat. Zu Glühwein und leckeren Bratwurstsemmeln gab es auch Christstollen und Lebkuchen.

Zusätzlich umrahmt wurde die Veranstaltung durch die Stadtjugendkapelle Zirndorf mit weihnachtlichen musikalischen Einlagen.

Bei dieser Veranstaltung am Heiligen Abend, fand auch eine kleine Spendenaktion statt.
So konnte der Ortsvorsitzende Wolfgang Däumler am Ende des Glühweinausschankes stolz mitteilen, dass ca 200 Euro in die kleine Spendenbox eingeworfen wurden. Die Spenden werden für die Einrichtung und Kinder des Weiherhofer Kindergarten Anfang des nächsten Jahres übergeben.

Bereits jetzt freuen sich Alle auf den 39. tradionellen Glühweinausschankes am gleichen Termin und am gleichen Ort.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.