"Thilo Wolf Quartett“ in Zirndorf

Wann? 25.09.2015 20:00 Uhr

Wo? Paul-Metz-Halle, Volkhardtstraße 33, 90513 Zirndorf DE
Zirndorf: Paul-Metz-Halle | Gerade haben die Beiden noch zusammen mit den Nürnberger Symphonikern im Nürnberger Serenadenhof das Publikum begeistert. Einer hat anschließend bei den Salzburger Festspielen auf der Bühne Erfolge gefeiert. Am Freitag, 25. September, 20.00 Uhr werden Pianist und Bandleader Thilo Wolf sowie Ausnahmesaxofonist und Grenz-gänger Norbert Nagel in der Zirndorfer Paul-Metz-Halle zu sehen und zu hören sein.

Kulturamtsleiter Gerhard März und Thilo Wolf haben bereits in der Vergangenheit viele Jazz-Galas mit bekannten Gaststars in der Bibertstadt gemeinsam veranstaltet. Diesmal steht die 30-jährige musikalische Zusammenarbeit von Thilo Wolf und Norbert Nagel im Mittelpunkt des Konzertes. Dabei werden die Beiden lokalen Jazz-Größen nicht nur musikalisch eine Menge zu erzählen haben. Sie versprechen einen Abend voller musikalischer Geschichten und Spielfreude. Etwas jazzig, etwas romantisch, melodiös – und ganz sicher sehr lebendig. Unterstützt werden sie von ihren Kollegen Markus Schieferdecker am Bass, sowie Paul Hochstädter an den Drums.

Die Eintrittskarten für dieses außergewöhnliche Konzerterlebnis gibt es zum Preis von 24,-- € unter www. zirndorf.de/ticket oder beim Kulturamt Zirndorf (Tel. 0911-9600108)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.