Zirndorfer Stadtmeisterschaft im Motorsport 2015

1. Veranstalter:
1.Automobil und Motorradclub Zirndorf e.V. i. ADAC
Franz Grassinger (1. Vorsitzender)
Klaus Pawlik (Abt. Trial)
Günter Weber (Sportleiter) Veranstaltungsleiter
auf dem Trainingsgelände des 1.AM Zirndorf
Zufahrt über Frankenstraße
Koordinaten:49o25`56.60“ N 10o54`45.27”E

2. Zeitplan: 07.11.2015

08:30 – 12:00 Uhr Papier- und techn. Abnahme (Enduro)
10:00 – 12:00 Uhr Stadtmeisterschaft der Stadt Zirndorf im Trial
13:00 – 13:30 Uhr Stadtmeister bis 65 ccm
14:00 – 15:00 Uhr Stadtmeisterschaft der Stadt Zirndorf im Bereich Enduro

3. Teilnehmer und Nennungen:
Trial: Nennung für Trialmeisterschaft bis 08:30 -9:30 Uhr möglich
Nenngeld wird nicht erhoben

Enduro: Nennungen sind am Veranstaltungstag von 08:30 – 12:00 Uhr möglich.
Nenngeld wird nicht erhoben.

Teilnahme berechtigt sind alle Einwohner Zirndorfs und alle Mitglieder in Zirndorfer Vereinen.

4. Techn. Bestimmungen:
Alle eingesetzten Motorräder müssen in technisch einwandfreien Zustand sein.
(Die Geräuschentwicklung sollte der StVZO entsprechen)

Im Enduro wird Geländebereifung angeraten.

Trial
Klasse A Erwachsene
Klasse B Jugend1 50/80 ccm
Klasse C Jugend 2 125ccm

Wertung nach Gatetrial-Regeln

Klasseneinteilung:
Enduro
Klasse 1 Enduro/MX Motorräder bis 65 ccm
Klasse 2 Enduro
Klasse 3 Damenklasse
Klasse 4 Senioren ab 50 Jahre

6. Kennzeichnung der Teilnehmer:
Jeder Teilnehmer erhält bei der Papierabnahme eine Brust- und Rückennummer oder Startnummern die auf dem Motorrad an zubringen sind

7. Fahrerausrüstung
Die Fahrer müssen zweckmäßige Schutzbekleidung, Handschuhe, kniehohe Stiefel sowie einen Sturzhelm tragen.

8. Dokumentenabnahme
Zeit: siehe Punkt 2 Zeitplan
Ort: vor der Bewirtungshütte auf dem Übungsplatz

9.Techn. Abnahme:
Zeit: siehe Punkt 2 Zeitplan
Ort: vor der Bewirtungshütte auf dem Übungsgelände
Überprüft werden: Rahmen, Gabel, Steuerkopflager, Räder, Bremsen,
Geräuschentwicklung und Sturzhelm

10. Durchführung:
Trial:

Sektionen auf dem Übungsgelände des 1. AMC Zirndorf.

Enduro:

Ort: Übungsplatz des 1. AMC Zirndorf.
Die Wertungsprüfung ist ein Rundkurs.
Die Fahrzeit beträgt eine Stunde,
für die Klasse bis 65 ccm 20 Minuten.
Der Fahrer, der in dieser Zeit die meisten Runden gefahren hat, ist Stadtmeister. Haben mehrere Fahrer die gleiche Rundzahl, so entscheidet die Reihenfolge des Zieleinlaufes.

11. Preise und Pokale

Trial

Klasse A Erwachsene 1 Pokal (Stadtmeister)
Klasse B Jugend 1
Klasse C Jugend 2 zusammen ein Pokal (Stadtmeister)


Enduro

Enduro bis 65 ccm Platz 1 Pokal (Stadtmeister)
Enduro- Stadtmeister Ehrenpreis der Stadt Zirndorf (Stadtmeister)

Damenklasse Platz 1 (Pokal)
Senioren ab 50ten Lebensjahr Platz 1 (Pokal)

12. Siegerehrung:
Siegerehrung auf dem Sportgelände, im Anschluss an die Veranstaltung.

13. Organisation:
1. AMC Zirndorf
Fahrtleiter: Günter Weber
Fahrtsekretär: Fritz Winkler
Techn. Abnahme: 1. AMC Zirndorf
Zeitnahme: 1. AMC Zirndorf
Auswertung: 1. AMC Zirndorf

14. Versicherung:
Der 1. AMC Zirndorf schließt eine Veranstalterhaftpflichtversicherung und Zuschauerunfallversicherung ab.

Zirndorf, im Oktober 2015

Thomas Zwingel
Erster Bürgermeister
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.