JHV Freiwillige Feuerwehr Weinzierlein

Jubilare und Vorstandschaft: (v. l. n. r.) Manfred Ringel, Gerhard Behringer, Janine Däumler, Michael Orben, Ernst Radlinger, Axel Popp, Adolf Popp, Benedikt Kestel, Frank Loidold, Martina Knoll, Richard Däumler, Daniel Suck, Michael Däumler, Manfred Suck, Ferdinand Grillenberger, Nikko Vaillant
Zirndorf: Feuerwehrhaus | Einen harmonischen Verlauf nahm die Jahreshauptversammlung der FF Weinzierlein am 05. Januar 2016.
Kommandant Manfred Suck berichtete von einem relativ ruhigen Jahr. Lediglich je 8 Brand- und technische Hilfeeinsätze waren zu bewältigen. Auch der Personalstand ist zufriedenstellend.
Vorstand Ringel berichtete von den vielen Tätigkeiten während des letzten Jahres. Als sehr arbeitsintensiv gestalteten sich die Organisation der Kirchweih und des Weihnachtsmarktes.
Bei den anschließenden Ehrungen wurden Mitglieder der Wehr sowohl für aktiven Dienst als auch Vereinszugehörigkeit geehrt.
10 Jahre: Dominik Hasenöhrl, Frank Loidold und Nikko Vaillant
30 Jahre: Helmut Gehring, Ferdinand Grillenberger, Eduard Jahn und Manfred Suck
40 Jahre: Fritz Beck
50 Jahre: Dieter Friedrich
60 Jahre: Adolf Popp und Ernst Radlinger
Des Weiteren wurden Benedikt Kestel und Martina Knoll befördert und ihnen zur bestandenen Grundausbildung durch Kommandant Manfred Suck gratuliert.
Bei den anstehenden Neuwahlen wurde die bisherige Vorstandschaft in ihrem Amt bestätigt:
1. Vorsitzende Manfred Ringel, stellv. Vorsitzende Janine Däumler, Kassier Manuela Suck,
Schriftführer Gerhard Behringer. Der neugeschaffene Posten des Beisitzers wurde mit Martina Knoll besetzt und als Aktivensprecher Michael Däumler gewählt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.