Nach dem Lockdown warten auf unsere Gewinner 5 Übernachtungen bei Familie Fischer-Schwegler
AllgäuHotel Tanneck: Gewinne einen Wellness-Urlaub für 2.000 Euro!

Schöner geht‘s nicht: Der warme Sole-Whirlpool der Dach-Lounge lädt zum Relaxen mit Blick auf die Berge ein.
7Bilder
  • Schöner geht‘s nicht: Der warme Sole-Whirlpool der Dach-Lounge lädt zum Relaxen mit Blick auf die Berge ein.
  • Foto: AllgäuHotel Tanneck
  • hochgeladen von Arthur Kreklau

FRANKEN/ALLGÄU – Wir freuen uns weiter auf das Ende des Lockdowns, denn dann steht der nächste Traum-Urlaub für zwei glückliche MarktSpiegel-Gewinner(innen) an! Ziel: das 4 Sterne-superior-AllgäuHotel Tanneck auf einer Anhöhe oberhalb von Fischen bei Oberstdorf. Dort warten 5 Übernachtungen für zwei Personen mit Verwöhnpension und Wellness – im Wert von rund 2.000 Euro![/b]

Den richtigen Gewinn-Code finden Sie im MarktSpiegel-Newsletter "Daily M" - einfach unten kostenlos abonnieren.
Keine Registrierung notwendig - Noch nie war gewinnen so einfach!

Wie lautet der geheime Gewinn-Code für "Hotel Tanneck"?

Von der Milchwell® zu Kommissar Kluftinger, vom Nebelhorn zum Kletterer Anderl Heckmair: Dass Zimmer Geschichten erzählen können, findet man selten in Zeiten uniformer Hotel-Outfits. Auch Käskessel auf Waschtischen und Kuhglocken als Duschen sind normalerweise nicht üblich in Gäste-Bädern. Außer im AllgäuHotel Tanneck, das seit 1935 nun in der dritten Generation seinen eigenen Weg geht. Selbstbewusst setzten Thomas und Patricia Fischer auch im neuen Jahrzehnt fort, was Tanneck-Gäste an ihrem Urlaubs-Zuhause neben dem unwiderstehlichen Logenplatz oberhalb Fischens mit Oberstdorfer Bergpanorama so lieben: nämlich die Mischung aus pfiffigen Ideen, Persönlichkeit und einem unverwechselbaren Gespür für den echten Allgäu-Lifestyle von heute. 

2021 lässt das Tanneck seine Gäste sogar im Wald stehen
 
Oder besser gesagt: ihr Bett. Große Glasbilder, Wände aus Weißtanne und echte Tannenzapfen, unterstützt durch duftendes ätherisches Öl: Diese Design-Mischung ergeben die neuen Tannenwipfel-Zimmer, die mit allen Sinnen den Wald erleben lassen, während der Blick vom Balkon weit übers Illertal schweift.

Auch im Wellness-Bereich erwartet zum Nachruhen nach der Sauna oder zum Relaxen mit einem guten Buch eine neue „Waldlichtung“, stilecht mit Blätterrauschen und Wasserplätschern. Das passt hervorragend zum preisgekrönten Milchwell®-Thema des Hauses, das mit den beliebten authentisch-natürlichen Anwendungen rund um die Allgäuer Milch das Tanneck-Spa prägt.

Tannenwipfel nicht nur im Zimmer: Wald-Feeling im Alpinpark

Wer reales Wald-Feeling sucht, wird fündig im sinnenreichen Alpinpark unterhalb des Hotels. Den Duft des Holunders schnuppern und das Moos unter den Füßen spüren, aber auch das Wechselspiel von warmen Sonnenstrahlen und frischem Waldschatten auf der Haut genießen und dabei von zwei Schaukelliegen aus die Aussichten aufs Rubihorn oder den Fischener Ortskern in sich aufnehmen: so geht sommerliche Waldfrische im Tanneck, umrauscht von Tannen und Laubbäumen im Wind. Von dort aus ist es nicht weit über den Auwaldsee zur Schöllanger Burgkapelle, über einen Mischwald-Weg mit Blick in die Illerauen.Noch mehr Wald bietet geführtes Waldbaden – weit mehr als nur ein Trend. Entwickelt in Japan als „shinrin yoku“, wird Waldbaden heute auch bei uns immer beliebter, denn die Effekte auf Gesundheit und Wohlbefinden sind beachtlich.
Sowohl körperlich wie geistig wirkt der Aufenthalt im Wald enorm positiv: Licht und (die grüne) Farbe, aber auch pflanzliche Duft- und Botenstoffe im Wald können die Stimmung aufhellen, den Blutdruck wie das Stresslevel senken und die Immunabwehr steigern.

Zurück im Hotel lockt ein echtes Solebad im Whirlpool auf der Panorama-Terrasse (dem besten Platz fürs abendliche Gipfelglühen).
Wer Lust hat, schwimmt im Infinity-Pool mit Bergblick.
Hungrig? Die Tanneck-Kulinarik wartet: Die Grillhütte verwöhnt auf der Südterrasse, im Restaurant.

Mehr Informationen:
AllgäuHotel Tanneck
Familie Fischer
Maderhalm 20
87538 Fischen im Allgäu
Telefon: (08326) 999-0
info@hotel-tanneck.de
www.hotel-tanneck.de


Autor:

Arthur Kreklau aus Fürth

Webseite von Arthur Kreklau
Arthur Kreklau auf Facebook
Arthur Kreklau auf Instagram
Arthur Kreklau auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen