Freizeit & Sport

Beiträge zur Rubrik Freizeit & Sport

Horst Müller (l.) und Bürgermeister Markus Braun präsentieren gemeinsam mit der freudestrahlenden Siegerin Desirée Birner das Kärwaplakat 2013.       Foto: Ebersberger

Farbenfrohe Vielfalt der Fürther Kirchweih

17-jährige Schülerin gewinnt Plakat-Wettbewerb FÜRTH (web) - Frisch, bunt und quicklebendig - so sieht das neue Plakat für die Fürther Kirchweih 2013 aus. Gestaltet hat es Desirée Birner aus Zirndorf. Hätte die Sonne nicht eh schon in vollster Pracht vom Himmel gelacht, so hätte wohl das strahlende Siegerlächeln von Desirée Birner die Kleeblattstadt hell erleuchtet. Die Freude darüber, dass ihr Entwurf für das diesjährige Kärwa-Plakat ausgewählt wurde, war riesengroß. Die 17-jährige...

  • Fürth
  • 30.07.13
Besuchermagnet: "Lieder am See".       Foto: Veranstalter
2 Bilder

Musikgenuss unter freiem Himmel

In der Region stehen noch einige Open Air-Festivals an REGION (web) - Die letzten Töne vom Nürnberger Bardentreffen sind zwar längst verklungen, doch die Festivalsaison erlebt jetzt ihre heiße Phase. Zahllose Musikfest stehen in den nächsten Wochen in der Region an - einer der Höhepunkte ist dabei das Taubertal-Festival mit seiner eindrucksvollen Kulisse. Das Taubertal-Festival (9. - 11. August) in Rothenburg o.d. Tauber zieht die Rockfans wieder mächtig an. Wegen der einmaligen Lage...

  • Nürnberg
  • 30.07.13
Der Erlanger M-net-Triathlon ist eine Herausforderung.       Foto: Veranstalter

Schwimmen, Radfahren und Laufen

M-net präsentiert den 24. Erlanger Triathlon am 4. August ERLANGEN - Aufsteh'n-Hingeh'n-Zuseh'n: Am Sonntag, 4. August 2013, fällt unterhalb der Dechsendorfer Brücke um 9 Uhr der Startschuss für den 19. Erlanger M-net-Kurztriathlon und den 24. Erlanger M-net-Mitteltriathlon. Die gesamte Veranstaltung wird auch in diesem Jahr wieder von ehrenamtlich engagierten Sportfans mit viel Liebe zum Detail organisiert. 800 Triathleten aus ganz Deutschland werden zu diesem Wettkampf antreten und sich...

  • Erlangen
  • 30.07.13
Beim Fürthermare Sommer-Festival kommt in den Ferien keine Langeweile auf.       Foto: vitaplan

Gewinnspiel beendet! (Tolles Badevergnügen für die ganze Familie)

Buntes Programm beim Fürthermare Sommer-Festival – Tauchen, Sommerparty und mehr – Familienpakete zu gewinnen! FÜRTH - Das Fürthermare versüßt die schönste Zeit des Jahres wieder mit einem bunten Veranstaltungskalender – dem Fürthermare Sommer-Festival. Der MarktSpiegel verlost hierfür fünf Familienpakete mit je fünf Tageskarten und einem Wasserball. Von spannenden Familien-Erlebnistagen, über sportliche Tauchschnupper-Aktionen und Aqua-Fitness-Training bis hin zur...

  • Nürnberg
  • 30.07.13
Die „Kapelle Konrad“ spielt zweimal auf dem Weinfest.       Foto: oh

Das Seidla weicht dem Schoppen

Fürther Weinfest beginnt am 31. Juli FÜRTH (web) - Die Gustavstraße lebt weiter. Kaum sind die letzten Töne des Fürth Festivals verklungen, steht die nächste Feierlichkeit in der Altstadt an. Vom 31. Juli bis 5. August laden die Wirte der Gustavstraße zum 18. Fürther Weinfest ein. Zahlreiche Wirte und auch Einzelhändler bieten wieder ein internationales Weinsortiment an, von traditionell bis exotisch, vom kräftigen Landwein bis zum himmlischen Tröpchen. Für jeden Weinliebhaber und -kenner...

  • Fürth
  • 29.07.13
Mittelalter muss nicht bierernst sein ...
2 Bilder

Mittelalterfest in Herzogenaurach

... am 27. und 28. Juli / mit verkaufsoffenem Sonntag HERZOGENAURACH  - Die gute alte Zeit: Am letzten Juliwochenende entführen Ritter und Spielleut`, Handwerker und Gaukler vor historischer Kulisse wieder ins Mittelalter. Nach der offiziellen Markteröffnung am Samstag, 27 Juli, 11 Uhr,  findet zwischen den Fachwerkhäusern in der historischen Herzogenauracher Altstadt ein farbenprächtiges Spektakel statt. Märkte im mittelalterlichen Stil, kurz Mittelaltermärkte genannt, sind nach wie vor...

  • Landkreis Erlangen-Höchstadt
  • 24.07.13
Rund um das „Liebliche Taubertal“ finden Ross und Reiter in einer aufregenden Naturlandschaft ein herrliches Ausreitgelände.       Foto: djd / Touristikgemeinschaft „Liebliches Taubertal“

Reitspaß im Taubertal

Fränkische Ferienregion ist ein Paradies für Pferdefreunde REGION (djd/pt) - Ideale Voraussetzungen für Ausflüge hoch zu Ross bietet beispielsweise das „Liebliche Taubertal“ mit seinen sanft geschwungenen Hügeln und den idyllischen Flusstälern. Alle Informationen zur Region gibt es im Internet www.liebliches-taubertal.de nachzulesen. Ob Urlaub mit dem eigenen Pferd, Reitunterricht oder der Ausritt mit einem Leihpferd – die Möglichkeiten in der Gegend an Tauber und Main...

  • Nürnberg
  • 23.07.13
Musik macht eine Kärwa erst richtig schön - auch in Burgfarrnbach.       Fotos (7): shuiro.de
7 Bilder

Kirchweih in Burgfarrnbach

... vom 26. bis 31. Juli FÜRTH - Beste Fest- und Feierstimmung herrscht im Fürther Westen: Vom 26. bis 31. Juli wird im Ortsteil Burgfarrnbach Kirchweih gefeiert.   Die Karusselle drehen sich, in der Schiffschaukel geht es hoch hinaus und natürlich dürfen auch die vielen Leckereien wie Popcorn, Süßigkeiten, Fischsemmeln oder Gegrilltes nicht fehlen. Im Festzelt sorgen zahlreiche Bands für Unterhaltung und tolle Partystimmung für Jung und Alt. Los geht’s am Freitag, wenn um 19.30 Uhr...

  • Nürnberg
  • 23.07.13
Beim Tuning-Treffen gibt es interessante Einblicke unter die Motorhaube.       Foto: oh

Verchromte Motoren, tolle Optik und ein Hauch Nostalgie

Oldtimer- und Tuning-Treffen in Heiligenstadt HEILIGENSTADT - Am Samstag, 27. und Sonntag, 28. Juli finden in Heiligenstadt gleich zwei Autotreffen statt. Während am Samstag die Tuning-Freunde auf ihre Kosten kommen, steht der Sonntag ganz im Zeichen der Oldtimer. Von Fahrzeugen mit stylistischem Optik-Tuning, bassgeladenen Soundsystemen , verchromten Motoren, tiefen Autos bis auf den Boden, technischen Inovationen, Multimedia, Airride Fahrwerk, Breitreifen, Leichtmetallfelgen über...

  • Forchheim
  • 23.07.13
Fotos (6): Victor Schlampp
6 Bilder

Alles schaut nach Schwabach

Bürgerfest lockt vom 26. bis 28. Juli in die Goldschlägerstadt SCHWABACH - Wenn der Monat Juli seinem Ende entgegen geht, freuen sich nicht nur die urlaubsreifen Schülerinnen und Schüler, sondern auch alle, die fröhliches Feiern und hochwertige Unterhaltung schätzen. Denn dann öffnet das beliebte Schwabacher Bürgerfest drei Tage lang seine Pforten. In diesem Jahr ist es vom 26. bis 28. Juli. 2013 hat sich der Verkehrsverein Schwabach unter Federführung von Rudi Nobis und Hartmut Hetzelein...

  • Schwabach
  • 23.07.13
Foto: Photo-K-fotolia.com

Große Party vor den Ferien

Summerbreak 2013 am 26. Juli in Erlangen ERLANGEN - Summerbreak 2013, Frankens größtes Clubfestival zum Schul- und Semsterschluss findet am Freitag, 26. Juli, wieder parallel in vier Clubs in der Erlanger Innenstadt statt. Mit dabei sind das Kulturzentrum E-Werk mit zwei Areas, die Diskothek Zirkel, und der Club Paisley. Auf vier Ebenen und in drei Locations werden angesagte DJ ?s und Performances präsentiert. Mit dabei das E-Werk Erlangen (zwei Areas), der Club Zirkel und das Paisley....

  • Erlangen
  • 23.07.13
Ein volles Musikprogramm wird an den drei Tagen in Zirndorf geboten.       Foto: oh

Bibertstadt steht drei Tage Kopf

Zirndorfer Brauerei- und Stadtfest vom 27. bis 29. Juli – Musik auf drei Bühnen – verkaufsoffener Sonntag ZIRNDORF - Vom 26. bis 28. Juli feiert Zirndorf sein großes Stadt- und Brauereifest. Am Sonntag laden zudem die Einzelhändler von 13 bis 18 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag ein. Auf drei Bühnen (Marktplatz, Kirchenplatz, Brauerei-Biergarten) und in den Straßen bieten die Stadt Zirndorf, die St. Rochus Kirche und die Zirndorfer Brauerei ein buntes Programm. Überall locken...

  • Fürth
  • 23.07.13
Foto: Veranstalter
3 Bilder

Bardentreffen: 24 Grad Ost

Musikalische Reise durch Osteuropa – Eintritt wie immer frei! NÜRNBERG - Europas Musiklandschaften entlang des 24. Längengrads ist der Schwerpunkt des diesjährigen Bardentreffens gewidmet. Vom 26. bis 28. Juli führt das Weltmusikfestival in der Nürnberger Innenstadt seine Gäste durch das geografische Osteuropa und nimmt sie bei freiem Eintritt mit auf eine Entdeckungsreise von Finnland durch das Baltikum über Weißrussland hinein in die Ukraine.   Ungarn liegt ebenso auf der...

  • Nürnberg
  • 23.07.13
Klassik im Park gibt's im Nürnberger Luitpoldhain wieder am 21. Juli und 3. August.       Foto: bayernpress
6 Bilder

Europas schönstes Klassik Open Air

... am 21. Juli und 3. August im Nürnberger Luitpoldhain / neu: Familienkonzert um 11 Uhr NÜRNBERG - Der Nürnberger Luitpoldhain ist nun schon im 14. Jahr Bühne und Picknick-Park für die größte Klassik-Veranstaltung in Europa. Jetzt bekommen die beiden Festivals Nachwuchs. Mit einem zusätzlichen Familienkonzert am 21. Juli will die Staatsphilharmonie Nürnberg besonders der jungen Generation den Zugang zur klassischen Musik öffnen. Dieses außerordentliche Erlebnis, in grüner Sommerkulisse...

  • Nürnberg
  • 16.07.13
Traurig: Caruso ist nach Jahren wieder im Tierschutz gelandet.
2 Bilder

Wer liebt uns, wer nimmt uns?

Tiere suchen ein Zuhause NÜRNBERG - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tierwaisen vor, um sie an liebe Frauchen und Herrchen zu vermitteln. Diese Woche: Zwei echte Goldstücke: Caruso und Don. Als ,,Mäxchen“ 2 - 4 -jährig, im Jahre 2007 vermittelt, landete der inzwischen 8 - 10 Jährige als ,,Caruso“ im Juli 2013 erneut in der Obhut unseres Vereins. Mäxchen-Caruso sucht nun ein ruhiges Zuhause bei lieben Menschen. Tägliche Events sind nicht mehr sein Ding, dennoch dürfen...

  • Nürnberg
  • 15.07.13
Cook sehnt sich nach Ruhe.       Fotos (2): oh
2 Bilder

Wer liebt uns, wer nimmt uns?

Tiere suchen ein Zuhause NÜRNBERG - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tierwaisen vor, um sie an liebe Frauchen und Herrchen zu vermitteln. Diese Woche: Cook und Gloria. Ein Zuhause im Grünen, weit weg von Straßenlärm und Trubel, das wäre der Wunschtraum von Cook. Der sechs Jahre alte Sheltie-Mix ist ein putziges Kerlchen. Er fährt gerne im Auto mit und kann auch einige Stunden alleine im Haus bleiben. Seine künftige Familie sollte sein ruhiges Verhalten im Haus schätzen und sein...

  • Nürnberg
  • 08.07.13
Trachtengruppen zeigen regionale Tänze.       Fotos (6): oh
6 Bilder

Kirchweih in Baiersdorf

... vom 21. bis 24. Juni 2013 BAIERSDORF - Die Kirche auf dem evangelischen Friedhof wurde zu Johannis geweiht und hat der Kirchweih ihren Namen gegeben, die in jedem Jahr Gäste aus Nah und Fern vom 21. bis 24. Juni begrüßen darf.  Dieses Fest mit dem ursprünglichen Flair einer Fränkischen Kirchweih wird am Juni-Wochenende vor oder nach Johannis im Altstadtbereich gefeiert. Der Johannistag, auch Johanni, Johannestag genannt, ist der Gedenktag, der auf die Geburt des Johannes des Täufers am...

  • Erlangen
  • 18.06.13
Nala ist ein ganz liebes Hundemädchen.       Fotos (2): oh
2 Bilder

Wer liebt uns, wer nimmt uns?

Tiere suchen ein Zuhause NÜRNBERG - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tierwaisen vor, um sie an liebe Frauchen und Herrchen zu vermitteln. Diese Woche: Nala und Bernie. Wer einen wirklich braven Hund sucht, ist bei Nala an der richtigen Adresse. Sie ist ein absolut liebes Schaf unter den Hunden – liebevoll, verspielt, kuschelt gerne. Sie lässt alles über sich ergehen, selbst wenn eine Katze sie kratzt, stellt sie sich verwundert hin und es hat den Anschein, als würde sie überlegen,...

  • Nürnberg
  • 18.06.13
Viele Veranstaltungen im Landkreis lassen Jung und Alt die Natur spannend und unterhaltsam erleben. Wo was wann geboten ist, listet die aktuelle Ausgabe der Broschüre „Spannung, Spiel und Wissen in der Natur“ auf.       Foto: LRA Roth

Spiel und Spaß in und mit der Natur

Ein Heft bündelt alle Veranstaltungen rund um die Natur im Landkreis Roth LANDKREIS ROTH – „Spannung, Spiel und Wissen in der Natur“ – der Name ist Programm: Der Veranstaltungskalender der Kreisfachberatung für Gartenbau und Landespflege und der Lokalen Aktionsgruppe ErLebenswelt Roth mit dem gleichnamigen Titel bündelt zahlreiche Termine und Angebote rund um die Natur. In diesen Tagen ist die neueste Auflage erschienen. Ob eine Insektensafari oder ein...

  • Schwabach
  • 17.06.13
Rekord-Ausdauersportler Joey Kelly wird die Schirmherrschaft über den Junior-Challenge Roth 2013 übernehmen.       Foto: Veranstalter

Joey Kelly als Schirmherr

Junior-Challenge Roth 2013ROTH - „We are triathlon!“ – Der Junior-Challenge Roth 2013 bekommt prominente Unterstützung: Der bekannte Ausdauersportler Joey Kelly übernimmt in diesem Jahr die sportliche Schirmherrschaft. „Joey ist ein Vorzeige-Sportler. Mit seiner Disziplin und Zielstrebigkeit ist er ein großes Vorbild für viele Nachwuchstriathleten. Es ist eindrucksvoll wie er seinen Lebensweg als Unternehmer und Ausdauersportler meistert und wie er mit Ausdauer, Willen...

  • Schwabach
  • 13.05.13
Eine grandiose Show liefern die Firebirds aus Ungarn. Seit mehr als zehn Jahren  sind diese international erfolgreich und  haben bereits rund um den Globus das Publikum begeistert.       Foto: oh

Bühne frei in der Fußgängerzone

Sparda-Bank Nürnberg verzaubert NÜRNBERG - Ab dem 18. Mai heißt es wieder: Bühne frei in der Nürnberger Fußgängerzone. Bereits zum vierten Mal sorgt die Sparda-Bank Nürnberg mit faszinierenden Straßenkünstlern für Abwechslung beim samstäglichen Innenstadtbummel.   Von Mai bis Juli verwandelt sich die Karolinenstraße 38-40 direkt vor der Sparda-Bank-Filiale in eine internationale Kleinkunstbühne. An insgesamt sechs Wochenenden werden die Zuschauer Jonglage, Zauberei und Theater aus aller Welt...

  • Nürnberg
  • 13.05.13
In den Pfingstferien bietet sich eine gute Gelegenheit das SoccerGolf kennen zu lernen.       Foto: oh

SoccerGolf – neuer Trend im Seenland

Freizeitspaß für die ganze FamilieSeit 2012 wird in Pleinfeld, unweit des Sonnenhofs sowie des Waldcampingplatzes Brombachsee, SoccerGolf gespielt. Dort hat im Sportpark neben dem Pleinfelder Freibad die erste ,,Fußballgolf-Anlage“ Nordbayerns eröffnet. Ein Spaß für alle. SoccerGolf zu Deutsch „Fußballgolf“ ist ein Geschicklichkeits-Spiel und wird mit den Füßen gespielt. Dabei muss der Ball (Fußball) mit möglichst wenigen Schüssen an verschiedenen Hindernissen (z.B....

  • Nürnberg
  • 06.05.13
Kräuterpädagogin Marion Reinhardt weiht in ihren Führungen und Workshops ein in die wunderbare Welt der Kräuter ein.       Foto: oh

Safari zur Apotheke am Wegesrand

Wofür Brennessel und Co. gut sindFÜRTH (web) – Kräuter vertreiben nicht nur die Frühjahrsmüdigkeit. Sie enthalten viele Vitalstoffe, stecken voller Heilkräfte und schmecken auch lecker. Die Kräuterpädagogin Marion Reinhardt führt deshalb im Rahmen von Führungen und Workshops in die vielfältige Welt der Kräuter ein. Zu oft werden aus Unkenntnis Wildkräuter, wie Löwenzahn, Gänseblümchen und Brennessel im Garten einfach ausgerupft oder man geht beim Spaziergang achtlos an ihnen vorbei....

  • Fürth
  • 06.05.13

Beiträge zu Freizeit & Sport aus