Marktplatz

Beiträge zur Rubrik Marktplatz

Anzeige
Oilver Schielein (M.) gibt dem Mediennachwuchs Tipps für die Sport-Berichterstattung.

Professionelle Pressearbeit im Motorsport

NÜRNBERG (pm/vs) - Der professionelle Motorsport hat mit dem Norisring ein festes Standbein in der Metropolregion Nürnberg. Die Kommunikations- und Marketingagentur IKmedia aus Schwabach betreut neben dem Speedweekend allerdings auch zahlreiche weitere Kunden aus dem Racing-Bereich – so auch die Deutsche Post Speed Academy, Deutschlands erfolgreichstem Nachwuchsförderprogramm in dieser Disziplin. „Wer im Motorsport erfolgreich sein will, muss nicht nur Rennen, sondern auch die Medien für sich...

  • Nürnberg
  • 27.05.14
Anzeige
Nach der gelungenen Pflanzaktion (v.l.) Kai Eschenbacher, Thomas Förster und Christian Vogel.

Tucher pflanzt Baum zur Premiere der neuen Bierspezialität Sebaldus Weizen

NÜRNBERG (pm/vs) - Gutes genießen und gleichzeitig Gutes tun? Ganz einfach: mit Sebaldus Weizen. Zur Premiere der neuen Bierspezialität von Tucher hatten die Traditionsbrauerei und die Wirtsfamilie Förster eine gemeinsame Aktion gestartet: Von jedem am Tag des deutschen Bieres im Bratwurst Röslein ausgeschenkten Glas Sebaldus Weizen Hell & Dunkel hatten die beiden Partner jeweils einen Euro für einen guten Zweck versprochen. Dieses Versprechen wird nun eingelöst. Vergangene Woche pflanzte SÖR...

  • Nürnberg
  • 27.05.14
Anzeige
Ganz entspannt die Ferien genießen kann man, wenn wichtige Dokumente in der Zeit der Abwesenheit sicher im Kundensafe verwahrt sind.

Tipp des Tages: Sicherer Kundensafe für die Urlaubszeit

Angebot der Sparkasse Nürnberg: Mit Schließfächern auf Nummer sicher bei Wertgegenständen und persönlichen Dokumenten NÜRNBERG (pm/nf) - Die Hochphase der Urlaubssaison steht erst bevor, doch schon jetzt werden alle vier Minuten Wertgegenstände bei Haus- und Wohnungseinbrüchen in Deutschland gestohlen. Neben Bargeld und Kreditkarten verschwinden hier vorrangig Schmuck, Brief- und Münzsammlungen, aber auch persönliche Dokumente und Urkunden. Daten und Bilder gehen oft unwiederbringlich...

  • Nürnberg
  • 21.05.14
Anzeige
17 Bilder

Ein Sommernachtstraum

NÜRNBERG (pm/vs) - Das Motto der Players Party des NÜRNBERGER Versicherungscups hätte nicht passender sein können: „Sommernachtstraum“ hieß es am Montagabend im Historischen Rathaus Nürnberg. Bei wahrlich sommerlichen Temperaturen begrüßte Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly die in historische Kleider gewandten Spielerinnen, zahlreiche Ehrengäste, Sponsoren, Offizielle und Mitarbeiter des Turniers. Eugenie Bouchard erschien stilsicher mit weißer Perücke und Barock-Kleid, Angelique Kerber...

  • Nürnberg
  • 20.05.14
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Brigitte Baur, Vorsitzende des Kreisverbandes der Volksbanken Raiffeisenbanken Nürnberg Stadt und Land, und Management- und Persönlichkeitstrainer Jörg Löhr.
2 Bilder

Erfolgreich in Zeiten der Veränderung

NÜRNBERG (pm/vs) - Unter dem Motto „Faktor Persönlichkeit – Erfolgreich in Zeiten der Veränderung“ luden die Volksbanken Raiffeisenbanken zu einem Abend wertvoller Ideen und Impulse. Nach der Begrüßung durch Brigitte Baur, VR-Vorstandsmitglied, sprachen Prof. Dr. Klaus Wübbenhorst (EMN) und Landrat Armin Kroder Grußworte. Gastredner war der bekannte Management- und Persönlichkeitstrainer Jörg Löhr, der in seinem Vortrag über das Glück, den Erfolg und die Chancen referierte. Der 94fache...

  • Nürnberg
  • 20.05.14
Anzeige
Anzeige
Aus den Händen von Andreas Eberling (Regionaler Vertriebsdirektor Renault Deutschland) und Renault-Gebietsleiter Sebastian Langer erhalten Mathias Bronner und Seniorchef Heinz Bronner die Auszeichnungsurkunde und die goldene Ehrennadel. (v.l.n.r.)

Autohaus Bronner erhält goldene Ehrennadel

60 Jahre Händler der Renault Deutschland AG 60 Jahre lang ist das Autohaus Bronner (Nbg.-Langwasser, Lübener Str. 16) nun schon Partner der französischen Automarke, und damit erster und ältester Vertragshändler der deutschen Renault AG in der Region Nürnberg. Vertriebsdirektor Andreas Eberling zeigte sich angetan von der Leistung der Bronner’s: „Es ist eine sehr schöne Aufgabe einem Handelspartner zum 60. zu gratulieren. Diese lange Zeit ständig „on Top“ zu sein ist eine tolle...

  • Fürth
  • 20.05.14
Anzeige
Flugkapitän Roger Zimmermann und seine Crew wurden von Flughafen-Marketingleiter Jürgen Kohstall (2.v.l.) am Airport Nürnberg begrüßt. Die Kissen stehen als Symbol für den sogenannten „Overnight-Stop“: Die Boeing 737 ist nachts in Nürnberg stationiert.

SunExpress startet von Nürnberg aus in den Sommer

NÜRNBERG (pm/nf) - Das Gemeinschaftsunternehmen von Lufthansa und Turkish Airlines stationiert im Sommer 2014 erstmals ein Flugzeug am Airport Nürnberg und startet bis zu zwanzigmal pro Woche in den sonnigen Süden: Der Erstflug der Boeing 737-800 ging am 8. Mai 2014, von Nürnberg nach Heraklion auf Kreta. Neben der griechischen Insel sind acht weitere Ziele in der Türkei, auf den Kanaren und am Roten Meer im Direktflug mit SunExpress zu erreichen, unter anderem sind die türkischen...

  • Nürnberg
  • 09.05.14
Anzeige
Audi Zentrum Nürnberg-Marienberg
2 Bilder

10 Jahre Audi & Volkswagen Zentrum Nürnberg-Marienberg

Als im Jahr 2004 das Audi und das Volkswagen Zentrum Nürnberg-Marienberg in der Marienbergstraße eröffnet wurden, sprachen viele von einem überdimensionierten Gelände. Dass sich diese Prognose nicht bewahrheitete wurde bereits im ersten Jahr festgestellt. In den letzten 10 Jahren bewiesen die beiden Häuser, dass man mit Kompetenz, Qualität, Kundennähe, einer unbändigen Leistungsbereitschaft und hervorragendem Service eine nahezu einmalige Erfolgsgeschichte schreiben kann. Beleg für diesen...

  • Fürth
  • 06.05.14
Anzeige
Bei der Pflanzaktion (v.l.): Walter Brisken (SÖR), Günther Preissler, Sven Schlüter (Mercure Fürth), Andreas Müller (Front Office Manager), Barbara Dotterweich (Front Office Manager Novotel Nürnberg), Falk Bartels (Novotel Nürnberg).

Baumspende für Nürnberg

Mercure-Hotels und Novotel stiften der Stadt Nürnberg drei große Amberbäume NÜRNBERG (pm/nf) - Der Amberbaum gilt als robust und hält auch mal eine längere Trockenperiode durch. Und im Herbst begeistert er mit einer leuchtenden gelb-roten Laubfärbung. Kein Wunder also, dass die Wahl auf diesen Baum fiel, als Günter Preissler im Namen der drei Mercure-Hotels und des Novotel in Nürnberg und Fürth der Stadt das Angebot machte, drei große Bäume zu stiften. Die Initiative erfolgte im Rahmen des...

  • Nürnberg
  • 05.05.14
Anzeige

Fahrzeug für Platzpflege gesucht

Wir suchen für die Platzpflege ein Fahrzeug - entweder einen alten PKW mit Anhängerkupplung oder einen ausrangierten Schlepper, Quad,…. Bremsen und Batterie sollten allerdings noch in Ordnung sein. Klimaanlage, Ledersitze, Allrad oder Winterreifen sind nicht notwendig.

  • Erlangen
  • 04.05.14
Anzeige

„Arzneimittel sicher einnehmen“ - Kostenfreies Angebot in mittelfränkischen Apotheken

Die gleichzeitige Einnahme mehrerer Arzneimittel kann zu unerwünschten Nebenwirkungen führen. Deshalb werden 307 mittelfränkische Apotheken, gemeinsam mit der AOK, im Zeitraum vom 1. Mai bis zum 30. Juni 2014 die Öffentlichkeit über dieses wichtige Thema aufklären. Innerhalb des Aktionszeitraums haben AOK-Kunden die Möglichkeit, ihren Medikamente-Mix überprüfen zu lassen. „In einem persönlichen Gespräch werden alle Präparate, Dosierungen und die Einnahmen durchleuchtet. Des Weiteren gibt...

  • Nürnberg
  • 30.04.14
Anzeige
Tucher-Gastronomiedirektor Jörg Träger (l.) wünscht dem neuen Wirte-Ehepaar Tuncay und Johanna Türüc viel Erfolg im Kettensteg.
3 Bilder

Gasthaus Kettensteg unter neuer Leitung

NÜRNBERG (pm/vs) - Die erste frei schwebende, an Ketten hängende Flussbrücke Deutschlands, gab dem dort gelegenen Restaurant seinen Namen. Das Gasthaus „Kettensteg“, das seine erste urkundliche Erwähnung im Jahr 1826 fand, wurde vergangene Woche nach Renovierung wiedereröffnet. Das Pächterehepaar Tuncay und Johanna Türüc bietet in dem urigen Lokal fränkische Köstlichkeiten in gemütlicher Atmo­sphäre. Zur offiziellen Eröffnung lobte Tucher-Gastronomiedirektor Jörg Träger das engagierte...

  • Nürnberg
  • 29.04.14
Anzeige
IHK-Präsident Dirk von Vopelius (3.v.r.) begrüßte im Historischen Rathaussaal unter anderen Innenminister Joachim Herrmann (l.), Prof. Randolf Hanke (2.v.l.), Prof. Dr. Reimund Neugebauer (3.v.l.),Prof. Lothar Frey (2.v.r.) und Prof. Heinz Gerhäuser.

Prominente Gäste beim IHK Kammergespräch

Die Frauenhofer-Gesellschaft ist mit rund 23.000 Mitarbeitern die größte Organisation für angewandte Forschung in Europa und betreibt derzeit 67 Institute und Forschungseinrichtungen. Sie stellt einen wichtigen Teil der deutschen Forschungslandschaft dar, die unter anderem aus Hochschulen (insbesondere den Universitäten), Max-Planck-Gesellschaft, Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren, Wissenschaftsgemeinschaft Gottfried Wilhelm Leibniz und der Deutschen Forschungsgemeinschaft...

  • Nürnberg
  • 23.04.14
Anzeige
Ljiljana Zürchauer ist auf ihre Führungsaufgabe bestens vorbereitet.

Erfolgreiche Frau mit Führungskompetenz

NÜRNBERG (pm/vs) - Achtsamkeit gegenüber jedem Detail. Mit dieser Charaktereigenschaft ist Ljiljana Zürchauer nicht nur die perfekte Gastgeberin, sondern auch Chefin mit ausgeprägter Führungskompetenz. Beides wiederum prädestiniert die 41-Jährige geradezu zur Hoteldirektorin – eine Aufgabe, die sie kürzlich mit Erfolg im Congress Hotel Mercure Nürnberg an der Messe (www.mercure.com) übernommen hat.

  • Nürnberg
  • 23.04.14
Anzeige
Ab sofort geöffnet: Filialleiter Benjamin Baumeister lädt zusammen mit Scharf Automobile-Chef Marco Schultheiß in den neuen Betrieb „Spezialisiert auf Hyundai“ in der Erlanger Straße180 in Fürth. (v.l.n.r.)
2 Bilder

Hyundai jetzt auch in Fürth - Scharf Automobile eröffnet weitere Filiale

Bei Scharf Automobile hat man auf die stetig steigende Nachfrage nach Fahrzeugen der Marke Hyundai reagiert. Am 4. April eröffnete das Autohaus eine neue Filiale in der Erlanger Straße 180 in Fürth, und damit seinen insgesamt siebten Betrieb (Nürnberg, Lauf, Herzogenaurach). Unter dem Namen „Spezialisiert auf Hyundai“ bietet Scharf Automobile seine gewohnt gute Qualität und viele Knaller-Angebote mit satten Rabatten jetzt erstmals in Fürth. „Wir haben einen großen Kundenstamm aus Fürth und...

  • Fürth
  • 22.04.14
Anzeige
Solche Bilder werden vielleicht bald Seltenheitswert haben: Hebamme Caroline André mit einem Neugeborenen.

Gibt es bald keine Hebammen mehr?

REGION (pm/vs) – Am Weltfrauentag Anfang März ist sie auf die Straße gegangen: Gemeinsam mit hunderten Hebammen aus der gesamten Metropolregion ließ Caroline André, freie Hebamme aus Schwabach, vor der Nürnberger Lorenzkirche ihrem Unmut freien Lauf. Hintergrund: Ab dem nächsten Jahr wird es keine Versicherung mehr geben, welche die verpflichtende Berufshaftpflicht anbietet. „Zwar haben sich auf Druck der Regierung offenbar verschiedene Versicherer zusammengetan. Sie wollen die Hebammen...

  • Nürnberg
  • 16.04.14
Anzeige
Andreas Haupt, Dr. Peter Pluschke, Susanne Born und Gerhard Potuscheck (v.l.) haben am der Fachtagung zum Thema Gesundheit am Arbeitsplatz teilgenommen.

Motivierte Mitarbeiter meistern Veränderungsprozesse leichter

NÜRNBERG (pm/vs) - „Gesundheit ist Lebensqualität – motiviert mit Veränderungsprozessen umgehen“ war das Motto des Gesundheitsdialoges, zu dem BARMER GEK Regionalgeschäftsführer Andreas Haupt rund 120 Teilnehmer aus Wirtschaft, Politik und Gesundheitswesen nach Nürnberg eingeladen hatte. Mit dabei: der Patienten- und Pflegebeauftragte der Bayerischen Staatsregierung Herrmann Imhof, Dr. Peter Pluschke, Referent für Umwelt und Gesundheit der Stadt Nürnberg, BARMER GEK Landesgeschäftsführer...

  • Nürnberg
  • 15.04.14
Anzeige
Dirk Hoerr (M.) und Sabine Michel wünschen Günther Huissmann viel Erfolg.

Neue Unternehmensberatung schafft Netzwerke für die Wirtschaft

NÜRNBERG (pm/vs) - Günther Huissmann steht mit seinem Namen seit 50 Jahren für vertrauensvolle Zusammenarbeit in Sachen Versicherungen. Der quirlige Un-Ruheständler will ab sofort mit seiner neuen Unternehmungsberatung Netzwerke für die mittelständische Wirtschaft knüpfen. Aus diesem Anlass lud er zu einem After-Work-Treffen in den 10. Stock des Tullnauparks. Rund 80 Gäste konnte der „Jungunternehmer“ begrüßen, darunter Sabine Michel, SMIC! Events & Marketing, und Dirk Hoerr, Inhaber Autohaus...

  • Nürnberg
  • 15.04.14
Anzeige
Gewinner: Sarah und Christian
9 Bilder

Das perfekte Brautpaar

Am vergangenen, verkaufsoffenen Sonntag, den 6. April, gab es bei Garten-Dehner in der Hersbrucker Straße eine Hochzeitsaktion. Drei Brautpaare hatten sich beteiligt. Diese mußten verschiedene Aufgaben erfüllen, z.B.: Baumstamm durchsägen, Eierlaufen, aus einem Bettuch ein Herz auschneiden, usw. Alle Paare waren mit Feuereifer bei der Sache. Die Entscheidung fiel, als das "verrückteste Hochzeitsfoto" gesucht wurde. Die Idee : "Hochzeitsbild im Hasenstall" führte dann zum...

  • Nürnberg
  • 14.04.14
Anzeige
Freuen sich über die Auszeichnung: Geschäftsführer Stephan Emslander (l.), Geschäftsführer und Braumeister Johannes Jung.

Goldener Preis der Besten für Hofmühl

REGION - Am 27. März hat Hofmühl den goldenen „Preis der Besten“ für langjährige, hervorragende Leistungen erhalten. Diese höchste Auszeichnung erhalten Brauereien nur, die über viele Jahr hinweg ununterbrochen mit höchsten DLG-Prämierungen ihre überdurchschnittliche Qualität unter Beweis gestellt haben. Hofmühl bestätigt damit wieder ihre nachhaltig und langfristig ausgerichtete Qualitätspolitik. Nach dem internationalen Gold Award bei den World Beer Championships 2013, beginnt das Jahr...

  • Schwabach
  • 11.04.14
Anzeige
Bis 22. April können Fans und Freunde für Marlies Bernreuther im Internet voten.

Bis 22. April: Voten für Marlies Bernreuther

REGION (pm/vs) – Die Geschäftsführerin der Pyraser Landbrauerei, Marlies Bernreuther, ist für den EMOTION.Award 2014 in der Kategorie „Unternehmensnachfolge“ nominiert worden. Nur noch bis zum 22. April haben User die Möglichkeit, auf der Internetseite der Zeitschrift emotion (www.emotion.de) für ihren Favoriten für den EMOTION.Award abzustimmen. Dass sie die Brauerei ihres Vaters einmal übernehmen und führen würde, war ihr bereits im Alter von vier Jahren klar. Da sie nicht die Älteste...

  • Schwabach
  • 10.04.14
Anzeige
Bürgermeister Dr. Roland Oeser, Oberbürgermeister Matthias Thürauf, Wirtschaftsreferent Sascha Spahic und Michael Zill (Wirtschaftsförderung) (v.l.) lassen sich von Wolfgang Jaenicke (Geschäftsführer Heidolph Instruments GmbH & Co. KG) neue Geräte für die Labortechnik zeigen.

Labortechnik aus Schwabach hilft Tatort-Kommissaren bei der Verbrecherjagd

SCHWABACH (pm/vs) - Wenn im Tatort der Pathologe eine Tat aufklärt, dann hilft sehr oft auch ein Apparat aus Schwabach mit. Denn die Heidolph Instruments GmbH & Co. KG produziert Geräte für Labortechnik, die bereits in so manchem TV-Krimi zu sehen waren. Wegen des Werbeverbots im öffentlich-rechtlichen Fernsehen ist allerdings kein Markenname zu lesen. „Unsere Mitarbeiter kennen aber natürlich unsere Geräte und bewerten die Qualität des Tatort nur danach, ob unsere Geräte dabei waren“,...

  • Schwabach
  • 10.04.14
Anzeige

Datev IT-Campus 111 – Impuls für die Zukunft!

NÜRNBERG (pm/nf) - Ein Jahr nach Grundsteinlegung wurde das Richtfest für den Datev IT-Campus 111 gefeiert. Hierzu sagt Dr. Michael Fraas, Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg: „Mit dem IT-Campus 111 bekennt sich die Datev als eines der größten Nürnberger Unternehmen zum Wirtschaftsstandort Nürnberg. Im Datev IT-Campus 111 entstehen über 1 800 hochqualifizierte, innovative wie wissensorientierte Arbeitsplätze. Hier spielt die Zukunft!“ Mit über 4 800 Beschäftigten ist die Datev einer der...

  • Nürnberg
  • 10.04.14
Anzeige
Freuen sich über die hohe Auszeichnung (v.l.) Prof. Dr. Rolf van Dick von der Goethe Universität Frankfurt, Reinhold Gütebier, Gesamtvertriebsleiter von Segmüller, Oliver Spiller von der Axel Springer AG sowie Dr. Claus Dethloff von der Service Value GmbH.

Segmüller gehört jetzt zum "Club der Besten 2014"

REGION (FGi/vs) - Große Ehre für Segmüller: Das Einrichtungshaus ist von der renommierten Tageszeitung DIE WELT, der Goethe Universität Frankfurt und der Analysegesellschaft Service Value in den „Club der Besten 2014“ gewählt worden. Diese Auszeichnung steht für Servicequalität auf höchstem Niveau. Wer dem „Club der Besten“ beitreten möchte, muss nachweisen, dass seine Kunden zu jeder Zeit mit dem Service äußerst zufrieden sind. „Das ist eine beeindruckende Bestätigung für die herausragende...

  • Nürnberg
  • 09.04.14

Beiträge zu Marktplatz aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Impressum | Datenschutz | Rechtliches | Tipps für Leserreporter
Powered by Gogol Publishing 2002-2020. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul wird mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.