Christbäume werden abgeholt

Noch bis zum 17. Januar werden die Christbäume in Erlangen und Stadtteilen abgeholt – ohne Schmuck und Lametta. Foto: Fotolia.com
  • Noch bis zum 17. Januar werden die Christbäume in Erlangen und Stadtteilen abgeholt – ohne Schmuck und Lametta. Foto: Fotolia.com
  • hochgeladen von Uwe Müller

ERLANGEN (mue) - Wie die Stadt Erlangen auf ihrer Homepage mitteilt, werden zur Entsorgung bestimmte Christbäume in der Zeit vom 13. bis 17. Januar abgeholt.


Die Abholung erfolgt dabei am Tag der Biotonnenabfuhr im jeweiligen Stadtteil; wann die Biotonnen geleert werden, kann man dem Abfuhrkalender entnehmen, welcher unter www.erlangen.de/abfallkalender ebenfalls im Internet zu finden ist. Die Weihnachtsbäume sind an den dort genannten Abfuhrtagen bis spätestens 7 Uhr morgens am Gehsteigrand gut sichtbar bereit zu legen und werden nur ohne Weihnachtsschmuck, Lametta u.dgl. mitgenommen. Allerdings können Bäume auch noch zu einem späteren Zeitpunkt individuell an der Kompostierungsanlage abgegeben werden – und zwar kostenlos.

Autor:

Uwe Müller aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.