Publikumsverkehr nach vorheriger Anmeldung
Erlanger Rathaus öffnet schrittweise wieder

Die Erlanger Stadtverwaltung bleibt auch in Krisenzeiten erreichbar.
Foto: © Stadt Erlangen
  • Die Erlanger Stadtverwaltung bleibt auch in Krisenzeiten erreichbar.
    Foto: © Stadt Erlangen
  • hochgeladen von Uwe Müller

ERLANGEN (pm/mue) - In der Stadtverwaltung ist ein Publikumsverkehr für dringliche Fälle ab kommenden Montag (27. April) mit vorheriger Anmeldung (telefonisch oder per Mail) in den jeweiligen Dienstgebäuden möglich.

Speziell im Rathaus sind im Foyer im Erdgeschoss nach Hygienerichtlinien mehrere zusätzliche Schalter eingerichtet worden, wo die Anliegen direkt bearbeitet werden können. Auch in den Außenstellen wurden spezielle Vorkehrungen getroffen. Sofern möglich werden Anliegen aber auch weiterhin vorrangig über Telefon oder E-Mail bearbeitet. Analog zur Maskenpflicht des Freistaats Bayern sollen die Bürgerinnen und Bürger, die in eine städtische Dienststelle kommen, ebenfalls eine Mund-Nase-Bedeckung tragen. Dies gilt ab dem siebten Lebensjahr. Dafür kann eine Mund-Nase-Bedeckung (auch „Community-Maske“ genannt) verwendet werden oder auch ein Schal oder Tuch. Wichtig ist, dass Mund und Nase abgedeckt sind. Zusätzlich gilt weiterhin, dass ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten ist. Die üblichen Hygieneregeln – Husten oder Niesen in die Armbeuge, häufiges Händewaschen – sind ebenfalls zu beachten.

Oberbürgermeister Florian Janik bittet indes um Verständnis, dass auch in den kommenden Wochen noch nicht alle Dienstleistungen in vollem Umfang erfüllt werden können – der Gesundheitsschutz der Bürgerinnen und Bürger stehe ebenso wie der der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rathaus an oberster Stelle. Die Erreichbarkeiten der Ämter (Telefon/E-Mail) gibt es im Internet unter www.erlangen.de/corona. Eine Übersicht, wo es in Erlangen hergestellte Mund-Nase-Bedeckungen gibt, hält das City-Management im Internet unter www.erlangen.info/maskenpflicht bereit.

Autor:

Uwe Müller aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Impressum | Datenschutz | Rechtliches | Tipps für Leserreporter
Powered by Gogol Publishing 2002-2020. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul wird mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen