Ehrenamtliche Hilfe ist gefragt
Verstärkung für Familienpaten

Lob und Anerkennung gab es für die ehrenamtlichen Familienpaten von allen Seiten.
Foto: LRA ERH
  • Lob und Anerkennung gab es für die ehrenamtlichen Familienpaten von allen Seiten.
    Foto: LRA ERH
  • hochgeladen von Uwe Müller

BUCKENHOF (pm/mue) - Bei einer kleinen Feierstunde in Buckenhof haben Landrat Alexander Tritthart und Jugendamtsleiterin Heike Krahmer gemeinsam mit der Vorsitzenden des Kinderschutzbundes Erlangen, Angelika Will, zwölf frischgebackenen Familienpatinnen und -paten ihre Schulungszertifikate überreicht.

Damit zählt das Team nun 45 Köpfe – 30 von ihnen tauschten sich bei dieser Gelegenheit untereinander aus und verrieten den Neuen Tipps und Tricks. Landrat und Jugendamtsleiterin verabschiedeten und dankten zudem Schulungsleiter Wolf-Dieter Koltermann, der seit 2012 die angehenden Patinnen und Paten mit viel Einfühlungsvermögen und Erfolg auf ihre Aufgabe vorbereitet hatte. „Familienpaten sind eine wertvolle Ergänzung zu professioneller Familienhilfe und leisten einen kleinen, aber unglaublich wichtigen Beitrag dazu, Familien in ihrem Alltag zu entlasten“, lobte Alexander Tritthart. „Sie schenken den Familien Zeit, Erfahrung und Wertschätzung.“ 

Bereits 24 Familien im Landkreis haben die Familienpatinnen und -paten geholfen; 51 Familien, die sich Unterstützung wünschen, stehen auf der Warteliste. Deshalb werden weiter Familienpaten gesucht, im Herbst soll es wieder eine neue Schulung für Interessierte geben. Anne Gick vom Kinderschutzbund und Susanne Haas vom Landratsamt informieren schon jetzt über die Aufgaben der Familienpatinnen und -paten. Anne Gick ist unter E-Mail: familienpaten-erh@web.de zu erreichen, Susanne Haas unter Telefon 09131 / 8031464.

Autor:

Uwe Müller aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.