Feier mit Zeitreise
Zehn Jahre Familien-ABC von Landkreis ERH und Stadt Erlangen

Kooperationspartner und Verantwortliche aus Landkreis und Stadt haben das zehnjährige Bestehen vom Familien-ABC gefeiert.
Foto: © LRA ERH
  • Kooperationspartner und Verantwortliche aus Landkreis und Stadt haben das zehnjährige Bestehen vom Familien-ABC gefeiert.
    Foto: © LRA ERH
  • hochgeladen von Uwe Müller

LANDKREIS / ERLANGEN (pm/mue) - Was 2009 mit 36 Seiten Adressen und Angeboten für Familie begann, ist zu einem 80 Seiten starken Heft, einer App und einer eigenen Homepage geworden.

Das Familien-ABC des Landkreises Erlangen-Höchstadt und der Stadt Erlangen feiert zehnjähriges Jubiläum; rund 60 Gäste waren der Einladung zu einer kleinen Feier ins Landratsamt gefolgt. Die zehn Jahre, so war man sich einig, hätten vor allem eines deutlich gemacht: Die Rolle der Eltern hat sich gewandelt. Wollten sie anfangs noch Angebote zu Entspannung und pädagogischen Themen, stehen sie heute selbst als Experten im Vordergrund. Genau das will das Familien-ABC auch mit seinem Slogan „Eltern.Wissen.Mehr:“ ausdrücken. Als Dankeschön für die jahrelange Mitarbeit überreichten Landrat Alexander Tritthart und der Erlanger Oberbürgermeister Dr. Florian Janik den 18 anwesenden Kooperationspartnern bunte Gerbera. Für Florian Janik sind nach eigenen Worten Austausch und Begegnung mit anderen Eltern ein ebenso wichtiges Ziel der kommunenübergreifenden Zusammenarbeit wie die Erkenntnis, dass morgendliche Konfliktszenen bei der Kleiderwahl der Kinder normal seien und auch bei anderen Eltern vorkommen. „Vielleicht sollten wir auch ein paar Angebote des Familien-ABCs wahrnehmen“, scherzte auch Landrat Alexander Tritthart in seiner Ansprache. Besonders wichtig sei ihm, noch mehr in Prävention zu investieren: „Auch der Kreistag wird diese Investitionen weiter unterstützen, die Themen werden nicht weniger.“

www.familien-abc.net

Autor:

Uwe Müller aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen