Erlanger Polizei setzt auf Elektroauto

Foto: PI Erlangen-Stadt

ERLANGEN (pm/mue) - Seit knapp einem Jahr wird durch die Polizeiinspektion (PI) Erlangen-Stadt ein Elektroauto im Dienst eingesetzt.

Der umweltfreundliche Streifenwagen ist im Rahmen des täglichen Dienstes im Stadtgebiet unterwegs; das E-Auto wird unter anderem zur Begleitung von Demonstrationen und der Verkehrsüberwachung eingesetzt. Wie aus der Polizeiinspektion zu erfahren war, seien die Erfahrungen der Beamten mit dem modernen Fahrzeug allesamt positiv. Jedoch erfordere das geräuscharme Fahren mit dem Auto eine erhöhte Konzentration der Fahrer, da Fußgänger und Radfahrer nahezu keine Fahrgeräusche wahrnehmen würden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.