Jetzt bewerben: Forchheim sucht neue Weihnachtsengel!

Die Weihnachtsengel 2016: Laura Schmidt, Nina Biermann und Johanna Alexandra Schaffner (v.l.n.r.). Archivfoto: R. Rosenbauer
  • Die Weihnachtsengel 2016: Laura Schmidt, Nina Biermann und Johanna Alexandra Schaffner (v.l.n.r.). Archivfoto: R. Rosenbauer
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

FORCHHEIM (pm/rr) – Mit dem Herbst hat die kühle und dunkle Jahreszeit begonnen, und Weihnachten rückt näher. Deshalb sucht die Stadt Forchheim wieder drei Weihnachtsengel für die Aktion „Forchheimer Adventskalender - der schönste der Welt“.

Die Aufgaben der Engel umfassen in der Zeit vom 1. bis 23 Dezember jeweils um 18.30 Uhr das Fenster im Rathaus zu öffnen, den Prolog zu sprechen und aus der Lostrommel mit den ca. 40.000 Losen den glücklichen Tagesgewinner zu ziehen. Der Hauptgewinn – ein Auto – wird am Heiligen Abend um 12.00 Uhr verlost. „Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen sowie die Bewerbungsgespräche mit den zukünftigen Weihnachtsengeln. Wer in diesem Jahr Weihnachtsengel werden möchte, sollte sich bitte bis spätestens 20. Oktober mit einem kurzen Bewerbungsschreiben inklusive eines Portraitfotos bei der Stadt Forchheim melden“, erklärt Bürgermeister Franz Streit. Die Bewerbungsgespräche werden in den Herbstferien vom 30. Oktober bis 3. November stattfinden. Die Bewerberinnen sollten 15 bis 21 Jahre alt sein und in der Vorweihnachtszeit genügend Zeit für zahlreiche Auftritte haben. Erwünscht sind Bewerbungen von jungen Damen aus Forchheim oder aus der näheren Umgebung sofern sie eine Verbindung zur Stadt haben, zum Beispiel in Forchheim eine Schule besuchen. „Bewerberinnen aus den Vorjahren können sich gerne erneut für diese schöne Aufgabe bei uns bewerben“, betont Viktor Naumann, Leiter des Referates Wirtschaft und Stadtmarketing.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.