MdB Andreas Schwarz: Martin Schulz ist der richtige Kandidat

Der Bamberg-Forchheimer SPD-Bundestagsabgeordneten Andreas Schwarz (r.)glaubt, dass mit Martin Schulz (l.) der richtige Kandidat für den SPD-Kanzlerkandidaten gefunden wurde.
  • Der Bamberg-Forchheimer SPD-Bundestagsabgeordneten Andreas Schwarz (r.)glaubt, dass mit Martin Schulz (l.) der richtige Kandidat für den SPD-Kanzlerkandidaten gefunden wurde.
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

Sigmar Gabriel tritt nicht als Herausforderer von Bundeskanzlerin Angela Merkel an – Statement von Andreas Schwarz, Bundestagsabgeordneter, Bamberg-Forchheim

REGION (nf) - Bundestagsabgeordneter Andreas Schwarz (SPD) zum Verzicht Sigmar Gabriels auf die Kanzlerkandidatur und SPD-Vorsitz und der Kür von Martin Schulz als Kanzlerkandidat und neuer Parteichef: „Auch ich war überrascht von der Entscheidung Sigmar Gabriels. Keiner hat mit dieser Entscheidung zu diesem Zeitpunkt gerechnet. Die Partei stand für Sigmar Gabriel immer an erster Stelle. Daher ist es auch nur konsequent, dass er seine Person dem Wohl der SPD unterordnet. Das beweist, was für ein großer Vorsitzender Sigmar Gabriel für die SPD ist und war. Dafür hat er meinen größten Respekt.“
Schwarz weiter: „Mit Martin Schulz haben wir den richtigen Kandidaten, um Angela Merkel herauszufordern. Mit ihm werden wir gemeinsam für ein sicheres und sozial gerechtes Deutschland kämpfen! ch kenne Martin Schulz persönlich und freue mich sehr auf einen intensiven und kampfeslustigen Wahlkampf für ein sozialdemokratisch geführtes Deutschland, mit ihm als Bundeskanzler.“

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen