In Forchheim gibt es am 29. März eine Stichwahl
OB Kirschstein in Forchheim klar vorne – trotzdem Stichwahl!

Gehen am 29. März in die Stichwahl: Udo Schönfelder (CSU) und Dr. Uwe Kirschstein (SPD/v.l.).
Fotos: oh
5Bilder
  • Gehen am 29. März in die Stichwahl: Udo Schönfelder (CSU) und Dr. Uwe Kirschstein (SPD/v.l.).
    Fotos: oh
  • hochgeladen von Uwe Müller

FORCHHEIM (rr) – Der Coronavirus überschattete die Kommunalwahl in Forchheim. Bereits am Freitag wurden die öffentlichen Wahlveranstaltungen der Stadt und des Landkreises abgesagt. Die Parteien trafen sich nur im kleinen Kreis. 

Bei schönstem Sonnenschein am Sonntag lag die Wahlbeteiligung in der Stadt bei 57,64 Prozent. Schon nach den ersten Hochrechnungen war klar, dass die Kandidaten und die Kandidatin sich ein Kopf-an Kopf-Rennen liefern würden.

Als amtierender Oberbürgermeister lag Uwe Kirschstein (SPD) von Beginn an vorne und hielt sich hart an der 40-Prozent-Marke. Am Ende des Abends erzielte er 38,75 Prozent der Stimmen.

Udo Schönfelder von der CSU verharrte konstant bei einem Drittel der abgegebenen Stimmen. Am Ende erreichte er ein Ergebnis von 33,25 Prozent.

Annette Prechtel schaffte mit 28 Prozent ein beachtliches Ergebnis für die Grüne Liste.

Da keiner die magische 50 Prozent-Marke erreichte, wird es am 29. März eine Stichwahl zwischen Uwe Kirschstein und Udo Schönfelder geben.

Autor:

Roland Rosenbauer aus Forchheim

Webseite von Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer auf Facebook
Roland Rosenbauer auf Instagram
Roland Rosenbauer auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen