Zündapp Gründer Fritz Neumeyer in Egloffstein

3Bilder

Wohl die wenigsten wissen, das der Gründer der bekannten Nürnberger Zündapp Werke in Egloffstein geboren wurde.

Fritz Neumeyer erblickte im Jahr 1875 als Försterssohn in Egloffstein das Licht der Welt. Bereits im jungen Alter von 23 Jahren gründete er seine erste eigene Firma. Viele weitere folgten.

Später erwarb er die ehemalige Färberei und Gerberei in Egloffstein, lies beide Häuser abreisen und neu erbauen. Das sogenannte Neumeyerhaus (ehem. Gerberei) nutzte die Familie fortan als Wochenenddomizil, heute befinden sich im Haus Ferienwohnungen. Die ehemaligen Färberei wurde noch lange als Zündapp-Erholungsheim genutzt.
Die Gemeinde Egloffstein hat eine Straße, eine Anhöhe und einen Steg nach Ihren Mäzen Geheimrat Dr. Fritz Neumeyer benannt. Seine letzte Ruhestätte fand er am Egloffsteiner Friedhof.

Autor:

Michael Wirth aus Forchheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen