25 Jahre Hegele in Forchheim und 100 Jahre Unternehmensgeschichte
Innenminister Joachim Herrmann gratuliert Firma Hegele zum Jubiläum

Das Logistikzentrum am Forchheimer Rittigfeld.
  • Das Logistikzentrum am Forchheimer Rittigfeld.
  • Foto: R. Rosenbauer
  • hochgeladen von Roland Rosenbauer

FORCHHEIM (pm/rr) – "Für die Hegele Unternehmensgruppe besteht Logistik nicht nur aus Lastwagen und Fahrern, die etwas anliefern." Mit diesen Worten würdigte Bayerns Innenminister Joachim Herrmann die einzigartige Erfolgsgeschichte der Hegele-Gruppe bei der Firmenfeier zu 25 Jahre Hegele in Forchheim und 100 Jahre Unternehmensgeschichte.

Mit ihrem Grundsatz 'Logistik WEITERGEDACHT' als Triebfeder habe sich die Firma Hegele in knapp 100 Jahren zu einem der innovativsten und weltweit erfolgreichsten Rundum-Lösungsanbieter entlang der gesamten Lieferkette entwickelt. Der Unternehmensstandort Forchheim, inmitten der europäischen Metropolregion Nürnberg gelegen, habe sich dabei zum logistischen Dreh- und Angelpunkt der für Forchheim so wichtigen Medizintechnik-Sparte etabliert. "Mit Ihren Leistungen tragen Sie entscheidend dazu bei, dass das Medical Valley seine Position als eines der wirtschaftlich stärksten und wissenschaftlich aktivsten Medizintechnik-Cluster der Welt weiter ausbauen kann", so der Minister.

Mit über 600 Mitarbeitern vor Ort zählt Hegele zu den größten Arbeitgebern im Landkreis und ist zu einem ökonomischen Schwergewicht der Stadt Forchheim geworden. "Ihr Standort wird sicher auch weiterhin entsprechende Beschäftigungsimpulse für die Region setzen", betonte Herrmann. Der Medizintechnikmarkt habe enormes Zukunftspotenzial. Die Bayerische Staatsregierung unterstütze deshalb mit dem Förderprogramm 'Medizintechnik Bayern' Verbund- und Kooperationsprojekte für Forschungs- und Entwicklungsarbeiten auf dem Gebiet der Medizintechnik, um die Umsetzung in neue Produkte und Verfahren zu beschleunigen.

Autor:

Roland Rosenbauer aus Forchheim

Webseite von Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer auf Facebook
Roland Rosenbauer auf Instagram
Roland Rosenbauer auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.