Mein schönstes Weihnachtsrezept: Panierte Bratwürste

banierte Bratwörscht mit Äbienbrei und Gmüs aus Dormitz
  • banierte Bratwörscht mit Äbienbrei und Gmüs aus Dormitz
  • hochgeladen von Karlheinz Knoll

Zutaten für 4 Personen:
ca. 4 fränkische Bratwürste
Mehl, 2 Eier (verquirlt mit etwas Paprikapulver) und Semmelbrösel zum Panieren
je 1 Paprikaschote rot, grün und gelb, 2 Pkg. Maggi fix Ratatouille, 2 Zwiebeln
ca. 450 g Kartoffeln, Muskatnuss gem., Salz, Butter, Milch

Zubereitung:
Bratwürste panieren und in schwimmendem Fett ausbacken
Paprika und Zwiebeln putzen und kleinschneiden, anschwitzen, mit Wasser nach Packungsangabe aufgiessen, Maggi fix dazugeben und ca. 10 Min. köcheln lassen.
Kartoffeln in Salzwasser kochen, stampfen und mit Muskatnuss und Salz würzen, mit Butter und Milch glattrühren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen