Weihnachtskrippen im Heimatmuseum

Foto: Reinhold Ott

EBERMANNSTADT (pm/rr) – Noch bis zum 7. Januar stellt der Krippenbauer Reinhold Ott aus Heiligenstadt im Heimatmuseum Ebermannstadt, Bahnhofstraße 5, aus seiner umfangreichen Sammlung Beispiele für die unterschiedlichen Ausdrucksformen vor.

Alle Krippen sind Unikate und im orientalischen oder heimatlichen Stil gefertigt. Die Ausstellungskrippen sind mit LED ausgeleuchtet und sollen den Betrachter auf die Weihnachtszeit einstimmen. Die Ausstellung ist jeden Mittwoch von 15.00 bis 18.00 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen 14.00 bis 17.00 geöffnet. An Heiligabend und Silvester bleibt die Ausstellung geschlossen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.