Forchheim: Ratgeber

1 Bild

Auf den Spuren der Forchheimer Stadtgeschichte

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | vor 2 Tagen

Forchheim: Tourist-Information | FORCHHEIM – Jeden Samstag bietet sich die Gelegenheit an einem geführten Rundgang durch die Altstadt teilzunehmen. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr an der Tourist-Information (Kapellenstr. 16). Die reiche Geschichte der Stadt spiegelt sich in den sichtbaren Zeugnissen einer bewegten und ehrwürdigen Vergangenheit. Am besten begeht man die Altstadt zu Fuß und lässt die Eindrücke auf sich wirken. Besichtigt werden u.a.:...

2 Bilder

Notaufnahme gegen Gebühr? Das sind die Alternativen!

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | vor 4 Tagen

REGION (pm/nf) - Der Vorsitzende der Bundesvereinigung der Kassenärzte (KBV), Andreas Gassen, brachte vor wenigen Tagen eine Gebühr für den Besuch der Notaufnahme ins Gespräch, um die hohe Anzahl nicht notwendiger Behandlungen zu vermeiden. Tatsächlich könnten laut Aussagen von Fachgesellschaften viele Patienten, die eine Notaufnahme aufsuchen, bedenkenlos von einem niedergelassenen Arzt behandelt werden. Allerdings...

1 Bild

Kulinarische Bierverkostung in Forchheim

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | vor 5 Tagen

Forchheim: Parkcafé | FORCHHEIM (rr) – Am Mittwoch, 1. August veranstaltet die Tourist-Information von 19.00 bis 21.00 Uhr im Parkcafé, Spitalstraße 2, eine kulinarische Bierverkostung. Die Teilnehmer erwartet ein spannendes Geschmackserlebnis mit interessanten Erklärungen zur Forchheimer Biergeschichte und zur Bierherstellung. Während der Bierverkostung erfahren die Teilnehmer, wie man gutes Bier verkostet, welches Bier zu welchem Essen...

1 Bild

Mit Chronos durch die Jahrhunderte

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | vor 5 Tagen

Forchheim: Rathausplatz | FORCHHEIM (pm/rr) – Am Freitag, 27. Juli  veranstaltet das STaTTTheater-Forchheim ab 11.00 Uhr eine szenische Führung durch die Altstadt. Der Treffpunkt ist in der Hauptstr. 56. Die Teilnehmer erleben Forchheims Stadtgeschichte vom Jahre 805 bis in die Neuzeit, in Szene gesetzt durch verschiedene Theaterstückchen an Schauplätzen in der Altstadt. Von Spielort zu Spielort führt Chronos, der Herr der Zeit, der seinen...

1 Bild

Eintauchen in Forchheims Stadtgeschichte

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | vor 5 Tagen

Forchheim: Tourist-Information | FORCHHEIM – Jeden Mittwoch bietet sich die Gelegenheit an einem geführten Rundgang durch die Altstadt teilzunehmen. Treffpunkt ist um 15.00 Uhr an der Tourist-Information (Kapellenstr. 16). Die reiche Geschichte der Stadt spiegelt sich in den sichtbaren Zeugnissen einer bewegten und ehrwürdigen Vergangenheit. Am besten begeht man die Altstadt zu Fuß und lässt die Eindrücke auf sich wirken. Besichtigt werden u.a.:...

1 Bild

Seltene Schmetterlinge entdecken

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Landkreis Forchheim | am 11.07.2018

Forchheim: Lebenshilfe | FORCHHEIM (rr) – Am Samstag, 14. Juli lädt der Bund Naturschutz um 13.00 Uhr zu einer Schmetterlingswanderung rund um den Kratzer Steinbruch. Im Bereich der sonnigen Wiesen sind dort bei schönem Wetter viele und zum Teil auch seltene Schmetterlinge zu entdecken. Spezialist Dr. Ulrich Buchholz wird durch die vielfältige Flora und Fauna dieses Biotops führen. Die Exkursion ist auch für Familien mit Kindern geeignet. Der...

3 Bilder

Forchheim ist älter als bisher angenommen

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Landkreis Forchheim | am 11.07.2018

Forchheim: Pfalzmuseum Forchheim | Archäologieausstellung im Pfalzmuseum FORCHHEIM (pm/rr) – Überraschende Ergebnisse erbrachte die bislang größte Ausgrabung im Forchheimer Stadtgebiet - außerdem eine der größten Stadtkerngrabungen in Oberfranken. Erstmals der Öffentlichkeit präsentiert werden die Originalfunde nun in der Sonderausstellung „Forchheim: Älter als der Rest?“ vom 19. Juli bis zum 28. Oktober (Di. - So. 10:00 - 17:00 Uhr) im Pfalzmuseum. Die...

1 Bild

Neue Pflegeausbildung nimmt weitere Hürde

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Landkreis Forchheim | am 09.07.2018

FORCHHEIM/BERLIN (pm/rr) - Der Bundestag hat jetzt endgültig den Weg für die Reform der Pflegeausbildung freigemacht. Nachdem im letzten Jahr mit dem Pflegeberufereformgesetz die berufsrechtlichen Grundlagen für die neue Ausbildung gelegt wurden, regelt die jetzt verabschiedete Ausbildungs- und Prüfungsverordnung die Umsetzung durch die Schulträger und Ausbildungsbetriebe. Dies teilt der Bamberg-Forchheimer...

1 Bild

Neuer FO:KUS erschienen

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | am 09.07.2018

Neuer Veranstaltungskalender liegt auf. FORCHHEIM (pm/rr) - Die neue Ausgabe des „FO:kus – Veranstaltungskalender für das Forchheimer Land und die Fränkische Schweiz“ ist erschienen und liegt bei allen Tourist-Informationen und Gemeinden des Verbreitungsgebietes sowie dem Landratsamt Forchheim, Sparkassenfilialen im Landkreis Forchheim, der Volkshochschule des Landkreises Forchheim sowie den Geschäftsstellen der beiden...

1 Bild

Reisepass ungültig? Auslandsreise im Eimer!

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 06.07.2018

REGION (nf/ots) - Die Polizeiinspektion Nürnberg-Flughafen stellt fest, dass zunehmend Fluggäste mit nicht mehr gültigen Reisedokumenten Flugreisen antreten wollen - im Jahr 2017 waren dies über 1.000 Reisende. Angesichts der bald beginnenden Sommerferien rät die Polizei deshalb Urlaubsreisenden rechtzeitig die Gültigkeit der Reisedokumente zu überprüfen. Zu Beginn der Pfingstferien wurden circa 30 Reisende an den...

2 Bilder

Pflege ist mehr als satt-sauber-trocken

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | am 02.07.2018

Diskussionsabend über die Pflege mit den MdBs Andreas Schwarz und Sabine Dittmar FORCHHEIM (pm/rr) – „35 000 Stellen für Pflegekräfte sind bundesweit nicht besetzt, bis 2025 sollen es 150 000 sein. Vor diesem Szenario ist es wichtiger denn je, dass sich im Pflegebereich etwas bewegt. Wir wollen heute nicht nur über den Personalmangel sprechen, sondern auch über die Wertschätzung des Berufszweiges, die Arbeitszeiten, die...

1 Bild

Existenzgründung und Unternehmensnachfolge

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Landkreis Forchheim | am 28.06.2018

Forchheim: Landratsamt, am Streckerplatz 3 | FORCHHEIM (pm/rr) – Donnerstag, 12. Juli veranstaltet  die Wirtschaftsförderung des Landkreises Forchheim im Zimmer E043, Gebäude A des Landratsamtes, am Streckerplatz 3, kostenlose Beratungsgespräche für Unternehmer, Selbständige und Existenzgründer. Dafür steht den Interessenten eine Expertenrunde aus Fachberatern der IHK für Oberfranken, der Handwerkskammer für Oberfranken und der Aktivsenioren Bayern e.V. zur...

1 Bild

Individuelle Beratung in Forchheim

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | am 19.06.2018

Forchheim: Landratsamt, am Streckerplatz 3 | Bezirk bietet Sprechtag der Sozialverwaltung an FORCHHEIM (pm/rr) – Wann muss ich für die Pflegekosten meiner Eltern aufkommen und welche Hilfen gewährt der Bezirk? Mein Kind ist behindert, welche Fördermöglichkeiten gibt es? Im Landratsamt Forchheim bietet der Bezirk Oberfranken am 28. Juni einen Sprechtag an. Hier können individuelle und persönliche Fragen zur Sozialgesetzgebung im Bereich der Hilfe zur Pflege und der...

1 Bild

Fit für Parkett und Alltag – durch Tanzen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 14.06.2018

(pm/bmg/mue) - Tanzen ist für Senioren gleich in vielerlei Hinsicht die perfekte Sportart. Beim Tanz aber auch durch wohl dosierte, gymnastische Übungen, die an die Bedürfnisse von Menschen in der zweiten Lebenshälfte angepasst sind, können gleichermaßen die körperliche Leistungsfähigkeit gestärkt und die Freude am Bewegung geweckt werden. So kräftigt Tanzen – gleichsam spielerisch und durch Musik unterstützt – die Muskeln...

1 Bild

Falten: stark glätten oder eher nur dezent?

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 14.06.2018

(akz-o/mue) - Kleine Lachfältchen rund um Augen und Mund machen unser Gesicht einmalig. Doch was tun, wenn sich die feinen Linien im Gesicht vertiefen und anfangen, uns zu stören? Bei leichten Mimikfalten, insbesondere um die Augen und auf der Stirn, bietet sich der Einsatz von Botulinumtoxin an. „Der Wirkstoff entspannt die Muskeln, wodurch sich die Haut glättet“, so Dr. Mark A. Wolter, Facharzt für Chirurgie und...

1 Bild

Mehr Wohlbefinden an heißen Tagen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 14.06.2018

(pm/mue) - Wenn die Temperaturen nach oben klettern, dann müssen vor allem Senioren auf ihre Gesundheit achten: Hitze, starke Temperaturschwankungen und schwüle Luft setzen dem Körper zu. Kreislaufprobleme, Kopfschmerzen, niedriger Blutdruck oder sogar Vergesslichkeit können die Folge sein. Dass heiße Sommertage vor allem älteren Menschen zu schaffen machen, hängt vordergründig mit ihrem Flüssigkeitshaushalt zusammen....

1 Bild

Entlastung für Angehörige: Kurzzeitpflege und teilstationäre Pflege

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 14.06.2018

(pm/bmg/mue) - Bei Kurzzeitpflege handelt es sich um die vorübergehende Pflege und Betreuung einer pflegebedürftigen Person in einer vollstationären Einrichtung für einen Zeitraum von bis zu vier Wochen pro Kalenderjahr. Genutzt wird diese Art der Pflege insbesondere im Anschluss an einen Krankenhausaufenthalt bis zur Erbringung der häuslichen Pflege oder zur Bewältigung von Krisensituationen bei der häuslichen Pflege...

1 Bild

Schnelle Wundheilung durch ein hydroaktives Gel

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 07.06.2018

REGION (White-Lines Medienservice/vs) - Die Frage stellt sich nach jeder offenen Verletzung: Welche Wundversorgung verspricht die besten Ergebnisse? Experten der Deutschen Gesellschaft für Wundheilung (DgfW) raten in ihrer Behandlungs-Leitlinie zum Prinzip der "feuchten Wundheilung". So behandelte Wunden sollen schneller, schmerzfreier und besser verheilen - und das bei deutlich reduziertem Narben-Risiko. Als optimal sowohl...

1 Bild

Achtung Wohnmobilurlauber: Überladen kann teuer werden!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 23.05.2018

(ampnet/mue) - Wer sein Wohnmobil überlädt, begeht eine Ordnungswidrigkeit – im europäischen Ausland drohen teilweise sogar saftige Strafen, warnt der ADAC. Da die Bußgelder je nach Reiseland sehr unterschiedlich ausfallen und die Beladungsgrenzen länderspezifisch geregelt sind, sollten sich Wohnmobilurlauber vor Reiseantritt umfassend informieren. Bereits vor dem Kauf einer Grundausrüstung für den Campingurlaub sollte man...

2 Bilder

Fortbildung zum Airbrush-Tattoo-Künstler

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | am 23.05.2018

Forchheim: Kreisjugendring | FORCHHEIM (pm/rr) – Am Donnerstag, 14. Juni bietet der Kreisjugendring von 18.00 bis 21.00 Uhr einen Einführungskurs zum Anbringen von Körpertattoos mit der Airbrushmaschine an. Auf Kindergeburtstagen, Vereinsfesten und Jubiläumsfeiern sind die Airbrushtattoos der Renner - sowohl bei Kindern und Jugendlichen als auch bei Erwachsenen. Der Kreisjugendring Forchheim verleiht das benötigte Material seit einigen Jahren an...

Erste Fotoausrüstung für Anfänger: Welches Equipment eignet sich?

Carola Huber
Carola Huber | Altdorf | am 17.05.2018

Fotografieren ist ein beliebtes Hobby, jedoch kann die große Auswahl schnell überfordern. Welches Equipment eignet sich am besten für Fotoanfänger und worauf sollte man beim Kauf achten, hier ein paar Tipps und Tricks um die passende Ausrüstung zu finden. Mittlerweile gibt es wirklich eine große Auswahl an Fotoausrüstungen, als Fotografie Anfänger kann das ziemlich überfordert sein. Als Anfänger ist es eine schwierige...

Buchempfehlung: Humorvoller Krimi über Geschwisterliebe und Geldgier

Christiane Stubenvoll
Christiane Stubenvoll | Oberpfalz | am 09.05.2018

Amberg: Buchhandlung | Beim Titel des Buches “Tote haben kalte Füsse” (Autoren Hans Roth & Edgar Rai; ISBN 978-3-8052-5105-1) habe ich lange überlegt was hier dahintersteckt. Er machte mich neugierig, die Leseprobe zu erkunden. Sie hat mich nicht auf den Titel schließen lassen, doch ich fand sie sehr interessant und spannend. Nach dem Lesen des Buches bin ich durchweg begeistert und kann ihn nur weiterempfehlen. Der Krimi handelt von zwei...

1 Bild

Energiesprechstunde im Landratsamt

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | am 05.05.2018

Forchheim: Landratsamt Dienststelle Löschwöhrdstraße | FORCHHEIM (pm/rr) – Das Büro Energie und Klima des Landratsamtes Forchheim lädt am Montag, 7. Mai zwischen 13.00 und 18.00 Uhr zur kostenfreien Energieberatung in die Dienststelle Löschwöhrdstr. 5 in Forchheim ein. Hauseigentümer und Bauherrn haben hier Gelegenheit, sich individuell und neutral z. B. über die richtige Vorgehensweise bei der energetischen Sanierung oder wichtige Aspekte bei der Planung eines...

1 Bild

Senioren brauchen auch im Urlaub viel Bewegung

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 04.05.2018

REGION (djd/vs) - Ob bei langen Flügen, Bahnfahrten oder im Reisebus, fast immer muss man schon auf der Anreise über Stunden fast bewegungslos verharren. Und auch im Urlaub selbst kommen viele nicht recht in Schwung. Gerade die besonders bei Senioren beliebten Kreuzfahrten verleiten dazu, hauptsächlich zwischen Schiffsrestaurant und Deckchair hin- und herzupendeln. Kombiniert mit anstrengenden Landgängen in sommerlicher Hitze...

1 Bild

Einfach authentisch: Trendbaustoff Holz

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 03.05.2018

(akz-o/mue) - Plastik-Fasten und Kunststoff-Boykott sind in aller Munde. Auch beim Bauen und Renovieren geht der Trend hin zu natürlichen und ökologischen Materialien. Damit steigt auch die Bedeutung von Holz als der ursprüngliche Baustoff schlechthin. Denn Holz ist nicht nur authentisch, sondern schafft auch Behaglichkeit in den eigenen vier Wänden und sorgt für ein gutes Raumklima. Natürlicher Dämmstoff Dass das...