Mehr Transparenz und bezahlbare Mobilität

OB-Kandidatin Brigitte ​Dittrich (Bündnis 90 / Die Grünen):

Brigitte Dittrich ist Krankenschwester, ​Hygienefachkraft, ​Ernährungs- ​und ​Gesundheitsberaterin und seit ​2002 ​im ​ ​Fürther Stadtrat sowie ​Fraktionsvorsitzende der Grünen.
Schwerpunkte ihrer politischen Arbeit sind Sozialpolitik ​und Frauenthemen. ​
Dittrich wünscht sich eine transparente ​Politik ​gemeinsam ​mit den ​Bürgerinnen und Bürgern.
Dabei stehen ​bezahlbare Mobilität, verkehrsberuhigte ​Wohngebiete sowie mehr Grün- und Erholungsflächen ebenso auf der Agenda, wie Anreize ​zum ​Energiesparen ​und ​die ​Dämmung ​denkmalgeschützter ​Häuser und des Altbaubestandes.
Flächendeckendes Kindergartenangebot, verbesserte Ausstattung der freien Jugendarbeit mit Zentren in jedem Stadtteil und einem Jugendparlament sollen realisiert werden, so wie zahlreiche ​und vielfältige Kulturangebote ​​die ​die ​Multikulturalität ​unserer ​Stadt ​abbilden.
Innovationen in der Wirtschaft, besonders im Umweltschutz und bei den regenerativen Energien sollen vorangetrieben werden, auch, um Arbeitsplätze zu schaffen und zu erhalten.
Wobei ein gesundes, vielfältiges Umfeld dazu beitragen wird, entsprechende Unternehmen in Fürth anzusiedeln.

Autor:

Willi Ebersberger aus Fürth

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.