Fürth - Corona-Drive Through-Station öffnet bald
Schneller und effizienter testen

Schon bald sollen hier die ersten Corona-Verdachtsfälle getestet werden.
2Bilder
  • Schon bald sollen hier die ersten Corona-Verdachtsfälle getestet werden.
  • Foto: John R. Braun
  • hochgeladen von Tom Schreiner

FÜRTH (pm/tom) – Stadt und Landkreis Fürth haben in diesen Tagen auf dem ehemaligen Höffner-Gelände an der Seeackerstraße eine sogenannte Corona-Drive Through-Station für die Kassenärztliche Vereinigung (KVB) eingerichtet, die bereits in wenigen Tagen eröffnet werden soll. Auf diese Weise können möglicherweise mit dem Coronavirus infizierte Personen schneller und effizienter getestet werden.

Das Prinzip der Station ist denkbar einfach: Man fährt mit dem Auto an der Station vor, wo Ärzte und Helfer direkt am Wagen durch das geöffnete Fenster einen Abstrich vornehmen. Die entsprechenden Teststäbchen werden anschließend an das zuständige Labor geschickt.
Zur Drive Through-Station dürfen ausschließlich Personen fahren, die vom Hausarzt, dem Gesundheitsamt oder dem Ärztlichen Bereitschaftsdienst der KVB (Tel.: 116 117) eine Bestätigung zur Abstrich-Entnahme erhalten haben. Keinesfalls sollte man selbstständig dort vorfahren oder gar zu Fuß erscheinen.

Schon bald sollen hier die ersten Corona-Verdachtsfälle getestet werden.
Schon bald sollen hier die ersten Corona-Verdachtsfälle getestet werden.
Autor:

Tom Schreiner aus Fürth

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen