Manfred-Roth-Stiftung unterstützt die Katastrophen-Helfer
10.000 Euro für das THW-Fürth

Dr. Wilhelm Polster (2. von rechts), Vorsitzender des Stiftungsrats, und OB Thomas Jung bei der Übergabe des symbolischen Schecks über 10.000 Euro für das THW-Fürth.
  • Dr. Wilhelm Polster (2. von rechts), Vorsitzender des Stiftungsrats, und OB Thomas Jung bei der Übergabe des symbolischen Schecks über 10.000 Euro für das THW-Fürth.
  • Foto: Udo Dreier
  • hochgeladen von Arthur Kreklau

FÜRTH (pm/ak) - Diesmal darf sich das Technische Hilfswerk (THW) Ortsverband Fürth über eine Zuwendung in Höhe von 10 000 Euro freuen. 

Die nach dem 2010 verstorbenen NORMA-Gründer Manfred Roth benannte gemeinnützige Manfred-Roth-Stiftung gehört zu den bedeutendsten Stiftungen in der Region. Sie unterstützt im großen Maß seit vielen Jahren soziale, kulturelle, wissenschaftliche und bildungsfördernde Einrichtungen, Vereine und Initiativen in Fürth. Im Beisein von Oberbürgermeister Thomas Jung (rechts) übergab der Vorsitzende des Stiftungsrates, Dr. Wilhelm Polster (2. von rechts), den symbolischen Spendenscheck an Vertreter des THW Fürth, das mit all seinen Kräften derzeit mithilft, die Corona-Krise zu bewältigen.

Autor:

Arthur Kreklau aus Fürth

Webseite von Arthur Kreklau
Arthur Kreklau auf Facebook
Arthur Kreklau auf Instagram
Arthur Kreklau auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen