10.000-Euro-Spende für Arbeit mit Behinderten

Bei der Spendenübergabe von Dr. Wilhelm Polster (2. von rechts), Vorstand der Manfred Roth Stiftung (NORMA), an Dr. Thomas Jung (mitte), Vorsitzender der Lebenshilfe Fürth, freuten sich auch Rolf Bidner (links), Geschäftsführer der Dambacher Werkstätten, Jörg Bauer, Bereichsleiter Dienstleistung und Service bei den Dambacher Werkstätten, und die beiden Servicekräfte Yasmin Müller und Yannic Ginser vom Samocca, über den großzügigen Betrag. (Foto: ak)
Fürth: Samocca |

FÜRTH (pm/ak) - Die Manfred Roth Stiftung des NORMA-Gründers unterstützt das neue Beschäftigungsangebot der Dambacher Werkstätten der Lebenshilfe Fürth. 

Das Café Samocca bietet derzeit vierzehn Menschen mit Behinderung sinnstiftende Arbeitsplätze inmitten der Gesellschaft. Mit einem Cafébetrieb auf dem neuen Fürther Wochenmarkt zwischen Adenaueranlage und Fürther Freiheit, soll für die Samocca-Beschäftigen ein neues Arbeitsfeld hinzukommen und gleichzeitig zwei bis drei neue Arbeitsplätze geschaffen werden.
Die Manfred Roth Stiftung hilft mit, um die erheblichen Investitionen zu stemmen und spendet 10.000,- Euro für das benötigte Mobiliar und die Ausrüstung eines Cafébetriebs.
Die Übergabe des Schecks fand im Beisein des ersten Vorsitzenden der Lebenshilfe Fürth Dr. Thomas Jung und dem Stiftungsvorstand Dr. Wilhelm Polster sowie dem Geschäftsführer der Dambacher Werkstätten Rolf Bidner statt.
Finanzielles Engagement dort wo es hilft und für gemeinnützige Zwecke gebraucht wird – für die Manfred Roth-Stiftung ist es selbstverständlich, auf zahlreichen Gebieten im öffentlichen Leben und der Gesellschaft aktiv zu sein. Manfred Roth selbst, der das Handelsunternehmen NORMA zu einem in Deutschland, Frankreich, Österreich und Tschechien erfolgreichen Unternehmen formte, war auch zeitlebens mit seinem persönlichen Einsatz für gute Ausbildungs- und Berufschancen in und außerhalb seines Unternehmens bekannt.
Das Samocca in Fürth ist ein Ort der Inklusion, an dem die Vielfalt der Menschen zu einer Selbstverständlichkeit wird. Das moderne Lifestyle-Café bietet 12 Kaffeespezialitäten und ausgewählte Teesorten aus aller Welt. Die Bistrokarte erfüllt auch vegetarische und vegane Wünsche. Das Samocca ist ein Ort zum Innehalten, Entspannen und Genießen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.