Neue Broschüre über den Landkreis Forchheim

Geschäftsführer Raimond Heinzl übergibt die neue Broschüre an Landrat Hermann Ulm .
2Bilder
  • Geschäftsführer Raimond Heinzl übergibt die neue Broschüre an Landrat Hermann Ulm .
  • Foto: Landratsamt Forchheim
  • hochgeladen von Roland Rosenbauer

FORCHHEIM (pm/rr) – Auf 130 Seiten präsentiert sich der Landkreis Forchheim mit allen seinen Gemeinden in der neuen Informationsbroschüre, die jetzt vom Landratsamt zusammen mit dem SPM Verlag aus Schwabach herausgegeben wurde.

Mit einer Auflage von 10.000 Exemplaren liefert die Broschüre einen kompakten Überblick über wirtschaftliche, touristische und kulturelle Angebote des Landkreises. In kurzen Portraits stellen sich auch die 29 Gemeinden des Landkreises vor. So dient die Publikation nicht nur der ersten Information und Orientierung für Neubürger und Gäste, sondern liefert auch viele Kontaktadressen für die Bewohner des Landkreises.

Kompakter Überblick über alle Bereiche

Der Landkreis als Wirtschaftsstandort wird genauso vorgestellt wie Angebote für Familien, für Jugendliche und Kinder, Senioren und Behinderte sowie die Themen Gesundheit, Klimaschutz und die Abfallwirtschaft. Natürlich kommen auch die Bereiche Freizeit, Sport, Erholung und Kultur nicht zu kurz. Finanziert wurde die Publikation durch Anzeigen von Firmen, Betrieben sowie auch öffentlichen Einrichtungen und Kommunen aus der Region.

„Mit dieser Broschüre bekommt man einen kompakten Überblick über die verschiedensten Themenbereiche in unserem Landkreis Forchheim“, so Landrat Dr. Hermann Ulm bei der Übergabe der Broschüre durch Raimond Heinzl vom SPM Verlag.

Die Broschüre gibt es kostenlos in allen Rathäusern im Landkreis sowie am Informationsschalter im Landratsamt Forchheim und an der Dienststelle Ebermannstadt.

Geschäftsführer Raimond Heinzl übergibt die neue Broschüre an Landrat Hermann Ulm .
Titelseite der Broschüre

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen