500 Euro für die Flutopfer
Walberla-Bühne spendet für dringend benötigte Hilfe

Die Walberla-Bühne Kirchehrenbach e. V. konnte heuer coronabedingt nicht auftreten. Dennoch wollte der Verein den Flutopfern in der Eifel finanziell helfen.

Durch einen Zeitungsartikel wurde die Vorstandschaft auf eine Spendenaktion in Heroldsbach aufmerksam. Die Aktion wird von Kerstin Kupfer zusammen mit der Gemeinde und der Feuerwehr Heroldsbach/Thurn organisiert. In Euenheim (Eifel) habe man Angehörige und könne bestätigen, dass jede Hilfe ankomme und dringend benötigt werde - so Kupfer. Am 07.08.2021 hat die Walberla-Bühne den Scheck über 500 € überreicht.

Autor:

Jasmin Postler aus Landkreis Forchheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen