Eintragungsmöglichkeiten Volksbegehren

Engagieren sich für den Artenschutz in Forchheim: Herbert Lüttich, der Vogelexperte des BN im Landkreis, Emmerich Huber von den Forchheimer Grünen und Dr. Uli Buchholz, Vorsitzender des BN im Landkreis (von links). (Foto: Emmerich Huber)
Forchheim: Einwohnermeldeamt |

Eintragungsfrist für das Volksbegehren läuft!

FORCHHEIM (bk/rr) – Die Stadt Forchheim bildet für das Volksbegehren „Artenvielfalt & Naturschönheit in Bayern – Rettet die Bienen!“ (Kurzbezeichnung „Rettet die Bienen!“) vom 31. Januar bis 13. Februar einen Eintragungsbezirk.

Es bestehen Eintragungsmöglichkeiten im Eintragungsraum „Einwohnermeldeamt“, weiterhin im Don-Bosco-Heim, in der Volksschule Kersbach und in der Volksschule Buckenhofen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.