Kinder spenden für Kinder
430 Euro für den Wunschhasen

Die U7-Mannschaft und ihre Betreuer bei der Scheckübergabe für die Wunschhasen-Aktion des Bezirksjugendwerks der AWO Ober- und Mittelfranken.
  • Die U7-Mannschaft und ihre Betreuer bei der Scheckübergabe für die Wunschhasen-Aktion des Bezirksjugendwerks der AWO Ober- und Mittelfranken.
  • Foto: TSV Ammerndorf
  • hochgeladen von Arthur Kreklau

CADOLZBURG (pm/ak) - Anfang des Jahres hat die U7-Mannschaft (Kinder ab vier Jahre) des TSV Ammerndorf ein Hallenturnier in Cadolzburg organisisert.

Die Einnahmen in Höhe von 430 Euro wurden nun an das Bezirksjugendwerk der AWO gespendet. Das Geld wird die Aktion „Wunschhase“ unterstützen. Der „Wunschhase“ erfüllt schwerkranken Kindern Wünsche. „Wir sind unheimlich stolz auf unsere G-Jugend Mannschaft und würden uns freuen wenn durch unsere Aktion weitere Vereine auf die Idee kommen das Gleiche zu tun.“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen