Gemeinsames Impfzentrum für Stadt und Landkreis
Stationäre Impfstationen nehmen den Betrieb auf

Im Landkreis Fürth nehmen stationäre Impfstationen den Betrieb auf.
  • Im Landkreis Fürth nehmen stationäre Impfstationen den Betrieb auf.
  • Foto: Jörg Carstensen/dpa/Symbolbild
  • hochgeladen von Arthur Kreklau

FÜRTH (pm/ak) - Aufgrund der Witterungsverhältnisse hat der Impfbus wie geplant seinen  Betrieb eingestellt. Das Angebot wurde durch stationäre Impfstationen ersetzt. An einigen Feuerwehrgerätehäusern im Landkreis Fürth wird es deshalb im Laufe des Dezembers ein Impfangebot geben.

Stationäre Impfstationen im Landkreis Fürth gibt es in Cadolzburg, Großhabersdorf, Langenzenn, Oberasbach, Roßtal, Stein, Veitsbronn und Wilhermsdorf. Die Termine werden dabei über das bayernweite Portal vergeben. Es ist also keine separate Terminvereinbarung notwendig. Bürgerinnen und Bürger können über www.impfzentren.bayern auch weiterhin online einen Termin vereinbaren. Für Bürgerinnen und Bürger ohne Internetzugang besteht die Möglichkeit, telefonisch unter 0911/950 917-0 einen Termin zu vereinbaren. Auch wenn die telefonischen Kapazitäten ausgeweitet wurden, bittet das Impfzentrum um Verständnis, dass  es derzeit aufgrund der sehr hohen Nachfrage zu längeren Wartezeiten am Telefon kommen kann.
Es wird gebeten, ausschließlich die angegebene Telefonnummer des Impfzentrums zu verwenden.
Weitere Informationen zu den Impfangeboten finden Sie unter www.agnf.org.

Autor:

Arthur Kreklau aus Fürth

Webseite von Arthur Kreklau
Arthur Kreklau auf Facebook
Arthur Kreklau auf Instagram
Arthur Kreklau auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen