„Lebensfroh mit 60Plus“ lockt knapp 12.000 Besucher an
Landkreismesse mit neuem Besucherrekord

Landrat Matthias Dießl (4.v.r.) freut sich über einen neuen Besucherrekord.
  • Landrat Matthias Dießl (4.v.r.) freut sich über einen neuen Besucherrekord.
  • Foto: Thomas Klein
  • hochgeladen von Arthur Kreklau

Landrat Matthias Dießl (4.v.r.) freut sich über einen neuen Besucherrekord.Foto: Thomas Klein

Das Forum in Stein war dafür der perfekte Austragungsort. „Nach dem Erfolg von 2017 am Standort im Forum Stein, war es keine Frage, die 4. Landkreismesse wieder dort stattfinden zu lassen”, sagte Landrat Matthias Dießl bei seiner Begrüßung.Steins Bürgermeister Kurt Krömer fand den Austragungsort schon allein aus statistischen Gründen gerechtfertigt: „Stein hat von den 14 Landkreisgemeinden den ältesten Altersdurchschnitt bei den Einwohnern”, sagte er. Die Stadt habe deshalb zum Beispiel auch Bushaltestellen barrierefrei umgebaut. Sowohl der Landrat als auch der Bürgermeister bedankten sich bei den Referenten und Ausstellern sowie bei der Seniorenbeauftragten des Landkreises Tanja Maier für die Organisation der Messe.
Es gab eine vielseitige Mischung aus allem, was für Senioren und ihre Angehörigen von Bedeutung ist oder noch werden könnte. Vereine, Verbände, Organisationen, Selbsthilfegruppen und Dienstleister beantworteten Fragen. Insgesamt waren über 60 Messeaussteller dabei. Der Auftritt der „Steiner Schlossgeister“, Mitmachtänze, Sitzgymnastik und vieles mehr rundeten das Angebot ab. Alle Messebesucher hatten außerdem die Möglichkeit, mit dem geriatrischen Trainingsanzug (GERT) bereits erste Alterserfahrungen zu sammeln.
Außerdem gab es Vorträge zu den Themen Rückenschmerzen verstehen und behandeln, „Schneller mobil nach einer Knie- und Hüftgelenkoperation“ sowie Informationen zu den Themen Sicherheit in Haus und Wohnung, Präventionsmaßnahmen gegen Einbruch und Diebstahl, Erbrecht und vieles mehr. Die Geschäfte im Forum Stein hatten sich verschiedene Rabatt-Aktionen einfallen lassen, die ebenfalls gut ankamen.

Autor:

Arthur Kreklau aus Fürth

Webseite von Arthur Kreklau
Arthur Kreklau auf Facebook
Arthur Kreklau auf Instagram
Arthur Kreklau auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.