Tolle Aktionen bis 4. Oktober
Bio-Woche im Landkreis Roth geht in die zweite Runde

Sabine Schwab-Hirschmann und Bernd Hirschmann vom Bio-Gasthof Wichtelhof, Wildenbergen – Gemeinde Rohr.
  • Sabine Schwab-Hirschmann und Bernd Hirschmann vom Bio-Gasthof Wichtelhof, Wildenbergen – Gemeinde Rohr.
  • Foto: Daniel Delang
  • hochgeladen von Victor Schlampp

LANDKREIS ROTH - Noch bis zum 4. Oktober öffnen Bio-Landwirte, Öko-Verarbeitungsbetriebe, Naturkostläden und Vereine aus dem Landkreis Roth anlässlich der diesjährigen Bio-Woche mit einem bunten Programm ihre Hoftore für kleine und große Verbraucher.

Unter dem Motto „Bio – innovativ, kreativ, nachhaltig“ informieren acht biologisch arbeitende Betriebe über die ökologische Landwirtschaft, über Arbeitsweise und Biolebensmittel.
So bietet der Weltladen Roth Bioaufstriche am Freitag, 2. Oktober, 14 bis 17.30 Uhr von süß bis pikant zur Verköstigung an. Ein im wahrsten Sinne des Wortes geschmackvolles Bio-Erlebnis.
Ökologisch geschlemmt werden kann am 1. und 2. Oktober ab 14 Uhr sowie am 4. Oktober ab 11 Uhr in der Biolandgaststätte Wichtelhof in Rohr-Wildenbergen. Die verschiedenen Gerichte sind 100 Prozent ökologisch zubereitet. Zusätzlich wird am 3. Oktober von 9.30 bis 10.30 Uhr eine Hofführung zur Bio-Tierhaltung angeboten.
Monika Lehner lädt am 2. Oktober ab 16 Uhr auf ihr über 2.300 qm großes Grundstück nach Barthelmesaurach zu einer Führung im Garten „Hortus natura et cultura“ ein. Sie bewirtschaftet seit über zwei Jahrzehnten einen ökologisch gepflegten Naturgarten. Auch eine Bio-Streuobstwiese kann besichtigt werden.
Das Caffe-Limes mit Sitz in Röttenbach röstet, reift und veredelt Bio-Spitzenkaffee auf traditionelle handwerkliche Weise. Besucht werden kann die Kaffeerösterei am 1. und 2. Oktober von 8.30 bis 16.30 Uhr.
Der Bio Hof Sinke aus Weinsfeld und das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Roth informieren am Hilpoltsteiner Bauernmarkt am 2. Oktober in der Zeit von 8 bis 12 Uhr rund um das regionale Gemüse Kürbis.
Der Biohof Scheuerlein in Spalt-Hagsbronn öffnet für alle großen und kleinen Interessierten seine Hoftore und gibt einen Einblick in den Bio-Betrieb. Neben dem Besuch der Kühe, Kälber und Hühner wartet die Familie Scheuerlein zudem mit einer Bio-Produktverkostung auf. Termin ist hier am 3. Oktober von 9.30 bis 12 Uhr.
Kraut wie zu Oma’s Zeiten bietet die Familie Harrer aus Liebenstadt. Bei einem Hofrundgang am 3. Oktober von 13 bis 16 Uhr wird die Arbeit der Biolandwirtschaft und des Bio-Krautanbaus für Jung und Alt erlebbar.
Alles rund um Schaf und Lamm bietet die Bio-Arche Gerstner am 2. Oktober von 9 bis 20 Uhr. Schafe pflegen die Kulturlandschaft, sorgen nicht nur in der Osterzeit für kulinarische Genüsse und liefern Wolle. Erfahren Sie mehr über Wolle, Filzhandwerk, Felle, gewebte Stuhlkissen, Hüte, Wurst und Fleisch der heimischen Herdentiere.
Weitere Informationen zu den einzelnen Programmopunkten gibt es im Internet

Autor:

Victor Schlampp aus Schwabach

Webseite von Victor Schlampp
Victor Schlampp auf Facebook
Victor Schlampp auf Instagram
Victor Schlampp auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen