Hingucker: Schachfreunde präsentieren neues Logo!

Freuen sich über den Scheck und as neue Logo (v.l.) Norbert Nachtrab, Melanie Fodor, Helga Schreeb und Michal Ludwig. Foto: © Schachgemeinschaft Büchenbach/Roth e.V.
  • Freuen sich über den Scheck und as neue Logo (v.l.) Norbert Nachtrab, Melanie Fodor, Helga Schreeb und Michal Ludwig. Foto: © Schachgemeinschaft Büchenbach/Roth e.V.
  • Foto: © Schachgemeinschaft Büchenbach/Roth e.V.
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

BÜCHENBACH (pm/vs) - Es wirkt dynamisch, modern und ist ein echter Blickfang: Dieser Tage hat die Schachgemeinschaft Büchenbach/Roth e.V. ihr neues Vereinslogo präsentiert!
Unter den vier zur Verfügung stehenden Entwürfen setzte sich das Logo der ortsansässigen Künstlerin Helga Schreeb durch. Es zeigt ein visuell bestechendes Schachbrett mit König und Dame. Der Verein unter seinem 1. Vorsitzenden Norbert Nachtrab und dessen Stellvertreter Michael Ludwig hatte das neue Logo anlässlich des anstehenden 25-jährigen Bestehens der Schachgemeinschaft Büchenbach/Roth e.V. in Auftrag gegeben. Bei der Vorstellung im Büchenbacher Vereinshaus waren auch Büchenbachs Bürgermeister Helmut Bauz und der BLSV-Kreisvorsitzende Christian Kuhnle anwesend. Zur großen Freude des Vereins hatte die Leiterin der Geschäftsstelle der Sparkasse Büchenbach, Melanie Fodor einen Scheck in Höhe von 250 Euro für den Verein im Gepäck. Zusätzlich zu dem neuen Logo hat die Künstlerin noch zahlreiche Schachsymbole gestaltet. Diese so genannten Icons werden vor allem bei E-Mails und auf Internetseiten verwendet. Sie gehören zur modernen Bildsprache auf Smartphones und Tabletts und sollen vor allem die Jugend ansprechen.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.